medizinische Doktorarbeit

    • menace2society
      menace2society
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 665
      hallo zusammen

      könnten sich mal bitte leute per comtool bei mir melden die sich gut in diesem bereich auskennen? kurz zu mir: bin jetzt mit dem studium durch aber habe noch keine dr arbeit angefangen und mich auch relativ wenig mit dem thema beschäftigt (sonst hätte ich wahrscheinlich auch schon eine;) )

      dank und gruß
      menace
  • 38 Antworten
    • chessmasterD
      chessmasterD
      Black
      Dabei seit: 07.08.2006 Beiträge: 2.385
      Bin grad selber auf der Suche nach einer. Added. Bist du jetzt im PJ?
    • menace2society
      menace2society
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 665
      nee bin fertig, hatte letzte woche dienstag mündlich praktische;)
    • PowerFarmer
      PowerFarmer
      Bronze
      Dabei seit: 02.05.2011 Beiträge: 312
      hey ihr zwei, hättet ihr nicht bock hier mitzureden:
      Linke wollen alle Drogen legalisieren

      ich meine, der thread braucht eindeutig medis.... :)
    • FuaVarra
      FuaVarra
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2006 Beiträge: 3.381
      macht man den dr. med. nicht eigentlich während des studiums nebenbei? :coolface:
    • chessmasterD
      chessmasterD
      Black
      Dabei seit: 07.08.2006 Beiträge: 2.385
      Original von FuaVarra
      macht man den dr. med. nicht eigentlich während des studiums nebenbei? :coolface:
      Kommt drauf an welche Ansprüche man an sich selbst hat ;) .
      Normalerweise kümmert man sich um die Doktorarbeit noch vor dem PJ, wenn man denn eine macht. Parallell zur Facharztausbildung ist sehr schwierig und 1 Jahr Auszeit nehmen nach dem PJ ist auch blöd. Außerdem muss man die Dissertation noch mündlich verteidigen, wenn man 3(?) Jahre nach Abschluss eine macht.
    • menace2society
      menace2society
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 665
      Original von FuaVarra
      macht man den dr. med. nicht eigentlich während des studiums nebenbei? :coolface:
      eigentlich schon, aber mir war der beruf arzt wichtiger als der titel doktor. aber da mir mittlerweile klar geworden ist dass mindestens 50% der leute eh den unterschied nicht checken und es mal gut sein könnte dass ich in einem kleineren haus oder einer praxis lande will ich jetzt noch schnell ein paar daten zusammenkehren um den scheiß titel zu bekommen :P
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Original von chessmasterD
      Original von FuaVarra
      macht man den dr. med. nicht eigentlich während des studiums nebenbei? :coolface:
      Kommt drauf an welche Ansprüche man an sich selbst hat ;) .
      Normalerweise kümmert man sich um die Doktorarbeit noch vor dem PJ, wenn man denn eine macht. Parallell zur Facharztausbildung ist sehr schwierig und 1 Jahr Auszeit nehmen nach dem PJ ist auch blöd. Außerdem muss man die Dissertation noch mündlich verteidigen, wenn man 3(?) Jahre nach Abschluss eine macht.
      sonst nicht? omg das ist ja noch schlimmer als ich dachte (bin Doktorand in Physik ;) )
    • FuaVarra
      FuaVarra
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2006 Beiträge: 3.381
      tjatja es hat schon seinen grund, warum die mediziner bei forschergruppen einen gewissen ruf haben :D
    • sarc
      sarc
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 06.06.2008 Beiträge: 12.363
      Und genau deswegen bin ich für die Einführung des MD...
    • menace2society
      menace2society
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 665
      Original von FuaVarra
      tjatja es hat schon seinen grund, warum die mediziner bei forschergruppen einen gewissen ruf haben :D
      ich kenn selbst genug bio doktoranden etc, die wesentlich mehr zeit in ihren doktor investieren müssen. und dass es im vergleich zu anderen disziplinen in der medizin relativ easy ist den titel zu bekommen bezweifelt auch bisher noch keiner mit dem ich zu tun hatte. das löst mein problem aber leider nur teilweise;)
    • docjulian
      docjulian
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 7.008
      starte ab märz in der radiologie, bock bei mir doktorand zu werden? :coolface:
      die einfachsten promotionen gibts doch meist in der radio
      kann selber sehr gutes wissenschaftliches englisch und könnte somit auch etwas beim schreiben des papers helfen :D

      bin aber btw auch für den M.D. - aber sieht nicht danach aus als würde der kommen in nächster zeit.
    • CiccceR
      CiccceR
      Silber
      Dabei seit: 19.05.2009 Beiträge: 575
      Frag mal bei Pharma-Unternehmen an. Die haben oft Studien deren Ergebnisse noch ausgewertet werden müssen und meist auch noch den Vater dazu. ;)
    • bileam
      bileam
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2005 Beiträge: 13
      jaja, die einen heißen Herr Doktor, die anderen Onkel Doktor...
    • menace2society
      menace2society
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 665
      Original von CiccceR
      Frag mal bei Pharma-Unternehmen an. Die haben oft Studien deren Ergebnisse noch ausgewertet werden müssen und meist auch noch den Vater dazu. ;)
      und dann geben die mir gefälschte daten und ich bin dann der schlumpf unter dessen namen das veröffentlicht wird?:)

      aber danke für den tipp, erkundige mich mal
    • menace2society
      menace2society
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 665
      Original von docjulian
      starte ab märz in der radiologie, bock bei mir doktorand zu werden? :coolface:
      die einfachsten promotionen gibts doch meist in der radio
      kann selber sehr gutes wissenschaftliches englisch und könnte somit auch etwas beim schreiben des papers helfen :D

      bin aber btw auch für den M.D. - aber sieht nicht danach aus als würde der kommen in nächster zeit.
      wird sich schwer koordinieren lassen nehme ich an oder?:) hab dich aber mal geaddet:)
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Original von menace2society
      Original von FuaVarra
      tjatja es hat schon seinen grund, warum die mediziner bei forschergruppen einen gewissen ruf haben :D
      ich kenn selbst genug bio doktoranden etc, die wesentlich mehr zeit in ihren doktor investieren müssen. und dass es im vergleich zu anderen disziplinen in der medizin relativ easy ist den titel zu bekommen bezweifelt auch bisher noch keiner mit dem ich zu tun hatte. das löst mein problem aber leider nur teilweise;)
      ich versteh ja daß man als praktizierender Arzt nicht unbedingt die Qualifikation eines mehrjährigen Forschungsvorhabens braucht, aber Promotion ohne Disputation ist schon irgendwie merkwürdig.
    • docjulian
      docjulian
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 7.008
      ??? Es gibt doch auch für Mediziner die Verteidigung der Doktorarbeit. Ist halt oftmals eher ein kollegiales Gespräch mit kleiner Präsentation.
      Oder was ist gemeint?
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Bei uns hat das halt schon mehr Prüfungscharakter...oben klangs so als müßte man das bei rechtzeitigem Beginn der Promotion gar nicht machen.
    • somekindofa
      somekindofa
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2009 Beiträge: 2.645
      In Ö gabs den Dr. med. univ. btw vor ein paar Jahren noch ohne jegliche Arbeit.
    • 1
    • 2