Beiträge liken

  • 11 Antworten
    • NicoPokerDon
      NicoPokerDon
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2009 Beiträge: 208
      Sinn?
    • ThomasThomasson
      ThomasThomasson
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2009 Beiträge: 5.265
      paxis
    • abgerammelt
      abgerammelt
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2008 Beiträge: 4.759
      Die Herzen zählen aber nur für den thread und nicht für den einzelnen Beitrag.

      Der Sinn einzelne Beiträge zu liken oder zu disliken erschliesst sich mir nicht ganz.
      + Wenn man bedenkt wie das BBV votings rigged werden sicherlich auch likes und dislikes verfälscht.
    • HannesZ
      HannesZ
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 30.06.2010 Beiträge: 16.311
      Hey,

      wir haben aktuell nicht vor so eine Funktion einzubauen. Grund ist, dass so ein Tool einen sehr geringen Mehrwert bietet, für unser Forum aber erst entwickelt werden muss, was mit einem entsprechend Aufwand verbunden ist.

      Viele Grüße
      Hannes
    • EilatOne
      EilatOne
      Bronze
      Dabei seit: 11.11.2010 Beiträge: 3.747
      dazu gleich noch ne frage, warum kann man keine themen im feedback forum bewerten?
    • HannesZ
      HannesZ
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 30.06.2010 Beiträge: 16.311
      Das hätte welchen Vorteil?

      In Bereichen wie unserer Blogsektion macht es halt mehr Sinn, weil man direkt die beliebtesten Blogs findet und so neue Mitglieder halt direkt die coolsten Blogs sehen können.
    • EilatOne
      EilatOne
      Bronze
      Dabei seit: 11.11.2010 Beiträge: 3.747
      eigentlich sollte das auf der hand liegen: im feedback forum werden die verschiedensten themen angeschnitten, aber auch wenn jemand nichts postet könnte er das thema als positiv bewerten was die leute schon eher machen als jetzt noch "ja find/fänd ich auch gut" reinzuschreiben
    • wump1
      wump1
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2007 Beiträge: 1.779
      Also ich fände so eine Funktion, wo man Beiträgen Plus oder Minus geben kann, schon wünschenswert. Gerade wenn auf einen nützlichen Beitrag nicht näher eingegangen wird (sei es ein Link etc), ist es doch für den Ersteller gut zu wissen, dass er damit anderen Mitgliedern helfen konnte oder diese seinen Beitrag als wertvoll erachten.

      So in etwa wie in den Kommentaren auf Shortnews.de. Seit das System eingeführt wurde hat die Qualität spürbar zugenommen und vor allem kann man sinnlose Posts/Spam leichter überspringen (Beiträge sind zugeklappt bei über 80% negativen Votes, man kann sie aber aufklappen).

      Wenn ich mir anschaue, wieviel hier überall gespammt wird, wäre das schon sinnvoll. Und vor allem wird dann nicht ständig alles 1000mal gequotet mit ner Raute, +1 oder nem Herz drunter. Das nervt tierisch!
    • Asaban
      Asaban
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 22.09.2006 Beiträge: 8.234
      Original von maikb84
      (Beiträge sind zugeklappt bei über 80% negativen Votes, man kann sie aber aufklappen).
      Problem dürfte sein, dass es nur sehr wenige dann auch aktiv nutzen. Dadurch kann es dann schnell für Negativkampagnen genutzt werden (Member xy geht uns auf den Sack - geben wir bei jedem seiner Beiträge ein Minus und schon liesst keiner mehr seine Beiträge). Auch wäre es nur in bestimmten Forenteilen sinnvoll - in anderen hingegen eher kontraproduktiv (--> Stakingforum oder Marktplatz).

      Denke insgesamt sind die Vorteile hier deutlich zu gering und der Aufwand viel zu hoch.

      PS: Obv persönliche Meinung...

      MfG
    • wump1
      wump1
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2007 Beiträge: 1.779
      Wenn man die Zuklappen-Funktion nicht will, muss man sie ja nicht einbauen. Aber was hälst du davon, das endlich das ständige Quoten wegen Zustimmung wegfallen würde? Nervt dich das nicht?
    • Asaban
      Asaban
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 22.09.2006 Beiträge: 8.234
      Mich persönlich stört es nicht :)