Suche verträgliche natürliche Wachmacher

    • phil1pp
      phil1pp
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2009 Beiträge: 1.675
      Hi,

      Ich bin auf der suche nach Verträglichen Wachmachern. Kaffe kann ich maximal 2 tassen am stück trinken und schon dann setzt unwohlsein ein. Schweißbildung erhöht sich, innere unruhe etc. Ganz anders ist es wenn ich Grünen Tee (nicht selbst gebraut sondern das Erfrischungsgeträng aus dem Tetrapack von Pfanner) oder Club Mate trinke. Dann bin ich einfach nur fit und fühle mich gut. Wenn ich unvernünftig wäre, würde ich am tag 3-4 flaschen club mate trinken sind dann aber auch mal locker 500 kalorien am tag zusätzlich.
      Das Dumme ist also nur dass beides zu viel Kalorien hat und die will ich mir sparen. Weiterum ist auch blöd, dass ich nicht auf normalen, heißen Tee stehe. Bisher zumindest nicht.

      Habt ihr irgendwelche geheimen Wachmacher die gut verträglich und möglichst kalorienfrei sind? Btw. kommen wachmacher in pulver oder kapselform nicht in frage. nur natürliche produkte die auch angemessen dosiert sind.

      gruß
      philipp
  • 24 Antworten
    • annobln
      annobln
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 5.973
      Red Bull zuckerfrei bzw. random zuckerfreier Energy Drink?
    • NiceToMeetYou
      NiceToMeetYou
      Bronze
      Dabei seit: 01.07.2007 Beiträge: 5.833
      Das Problem ist wahrscheinlich, dass gerade der Zucker dazu beiträgt, dass du dich fit fühlst, ist ja nunmal ein wesentlicher Energielieferant.

      Ansonsten mach dir doch vielleicht frischen grünen oder schwarzen Tee, wenn du ihn warm nicht magst, lass ihn halt abkühlen und "verfeiner" ihn je nach Geschmack mit Zucker / Süßstoff / Zitrone.
    • GoreHound
      GoreHound
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 14.153
      Guarana oder Maca in Müsli / Getränke einrühren! :)
    • richum
      richum
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2010 Beiträge: 2.169
      Es gibt halt eigentlich keine wirkliche alternative zu Koffein. Letztlich ist in allen natürlichen Wachmachern der Wirkstoff Koffein. Egal ob Guarana, Tee, Kaffee usw.
      Zucker fungiert nur bedingt als Wachmacher und nur wenn man einen niedrigen Blutzuckerspiegel hat. Da dann viel Insulin von der Bauchspeicheldrüse produziert wird sobald man Zucker konsumiert.
      Der Effekt kehrt sich dann aber bei einem schell eintretenden Überschuss um sobald der Zucker verbraucht ist. Man bekommt evtl. Fressattacken fühlt sich schlecht oder wird unter Umständen sogar müde.
      Andere als Wachmacher angepriesene Zusätze wie etwa Taurin in Energydrinks haben keine wissenschaftlich nachweisbare Wirkung.
    • Petathebest
      Petathebest
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 2.634
      Probier mal scharfe Peperoni, Piri-Piri oder sowas. Bei mir funktionierts.

      oder besser noch Jalapenos :D
    • GoreHound
      GoreHound
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 14.153
      Original von richum
      Es gibt halt eigentlich keine wirkliche alternative zu Koffein. Letztlich ist in allen natürlichen Wachmachern der Wirkstoff Koffein. Egal ob Guarana, Tee, Kaffee usw.
      Zucker fungiert nur bedingt als Wachmacher und nur wenn man einen niedrigen Blutzuckerspiegel hat. Da dann viel Insulin von der Bauchspeicheldrüse produziert wird sobald man Zucker konsumiert.
      Der Effekt kehrt sich dann aber bei einem schell eintretenden Überschuss um sobald der Zucker verbraucht ist. Man bekommt evtl. Fressattacken fühlt sich schlecht oder wird unter Umständen sogar müde.
      Andere als Wachmacher angepriesene Zusätze wie etwa Taurin in Energydrinks haben keine wissenschaftlich nachweisbare Wirkung.
      Guarana wirkt halt nicht so abrupt und flacht auch nicht so abrupt ab wie Kaffee und Co. sondern hält viele Stunden, ist daher eigentlich deutlich besser.
    • R0r5chach
      R0r5chach
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 7.658
      Ingwer soll auch anregend wirken, hab bisher nur einmal Ingwertee (aus frischem Ingwer) getrunken, kann das aber soweit bestätigen.
    • richum
      richum
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2010 Beiträge: 2.169
      Original von GoreHound
      Original von richum
      Es gibt halt eigentlich keine wirkliche alternative zu Koffein. Letztlich ist in allen natürlichen Wachmachern der Wirkstoff Koffein. Egal ob Guarana, Tee, Kaffee usw.
      Zucker fungiert nur bedingt als Wachmacher und nur wenn man einen niedrigen Blutzuckerspiegel hat. Da dann viel Insulin von der Bauchspeicheldrüse produziert wird sobald man Zucker konsumiert.
      Der Effekt kehrt sich dann aber bei einem schell eintretenden Überschuss um sobald der Zucker verbraucht ist. Man bekommt evtl. Fressattacken fühlt sich schlecht oder wird unter Umständen sogar müde.
      Andere als Wachmacher angepriesene Zusätze wie etwa Taurin in Energydrinks haben keine wissenschaftlich nachweisbare Wirkung.
      Guarana wirkt halt nicht so abrupt und flacht auch nicht so abrupt ab wie Kaffee und Co. sondern hält viele Stunden, ist daher eigentlich deutlich besser.
      Mir ging es eigentlich auch mehr um die ursprüngliche Aussage, letztlich ist es halt immer Koffein. Guarana ist eine gute Sache und OP kann es gerne antesten, wollte mich damit nicht dagegen aussprechen.

      Original von Petathebest
      Probier mal scharfe Peperoni, Piri-Piri oder sowas. Bei mir funktionierts.

      oder besser noch Jalapenos :D
      Das ist auch gut immerhin steigt durch das Capsaicin der Adrenalin- und Endorphinspiegel. Ich esse Chilis auch gerne, wobei das bei mir nie sehr lange anhält und sich eher positiv auf meine Laune auswirkt. Nachteil ist halt, dass man sich irgendwann daran gewöhnt und die Dosis steigern muss wenn man es regelmäßig macht und die Wirkung beibehalten will.
    • z01db
      z01db
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2008 Beiträge: 388
      Original von R0r5chach
      Ingwer soll auch anregend wirken, hab bisher nur einmal Ingwertee (aus frischem Ingwer) getrunken, kann das aber soweit bestätigen.
      mmmmh wie ich jetz lust hab nen chai-tee zu schlürfen. guter tip IMO!
    • Abnoe
      Abnoe
      Black
      Dabei seit: 06.04.2005 Beiträge: 2.834
      Als ob Club Mate oder der GrünTee-Zuckerdrink auch nur irgendwie "natürlich" wären.
    • Aceripper
      Aceripper
      Silber
      Dabei seit: 10.05.2010 Beiträge: 4.031
      Ein Schwung kaltes Wasser ins Gesicht wirkt oft Wunder.
    • Helga
      Helga
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 1.161
      Der Terrere bzw Mate ist hier sowas von Natürlich :D
    • taschendamenfalter
      taschendamenfalter
      Silber
      Dabei seit: 31.07.2009 Beiträge: 1.962
      Original von Helga
      Der Terrere bzw Mate ist hier sowas von Natürlich :D
      genau das!
      gibt sogar nen thread dazu:
      "Mate Tee" ( I need Yerba )
    • DismasX
      DismasX
      Black
      Dabei seit: 30.06.2007 Beiträge: 1.508
      Ich hatte ein paar mal die Situation, dass ich betrunken und todmüde plötzlich ein paar in die Fresse bekommen habe. War dann immer sofort wieder hellwach, voller Adrenalin und bin die Sache dann meist sehr ambitioniert angegangen. Verträglichkeit fand ich insgesamt ganz ok, also kann es nur weiterempfehlen...
    • phil1pp
      phil1pp
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2009 Beiträge: 1.675
      Original von DismasX
      Ich hatte ein paar mal die Situation, dass ich betrunken und todmüde plötzlich ein paar in die Fresse bekommen habe. War dann immer sofort wieder hellwach, voller Adrenalin und bin die Sache dann meist sehr ambitioniert angegangen. Verträglichkeit fand ich insgesamt ganz ok, also kann es nur weiterempfehlen...
      guter post imo, werds probieren. danke :)
    • Radioghost
      Radioghost
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 4.664
      Lichtdusche ftw.
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Kalt duschen 60 Liegestütze Kaffee und wenn du dann nicht wach bist, dann hast du einfach nicht genug Bock :p
    • kingkays
      kingkays
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2009 Beiträge: 790
      Original von DismasX
      Ich hatte ein paar mal die Situation, dass ich betrunken und todmüde plötzlich ein paar in die Fresse bekommen habe. War dann immer sofort wieder hellwach, voller Adrenalin und bin die Sache dann meist sehr ambitioniert angegangen. Verträglichkeit fand ich insgesamt ganz ok, also kann es nur weiterempfehlen...
      kann ich nicht bestätigen, ich hab schon öfter besoffen kassiert und konnte mich nichtmal mehr an die schläge erinnern, erst am nächsten morgen gemerkt und am tag dadrauf und dadrauf
    • zweinull
      zweinull
      Einsteiger
      Dabei seit: 07.10.2011 Beiträge: 565
      Koffeintabletten haben keine kcal und sind x mal stärker als z.B. eine Tasse Kaffe oder Dose Redbull. Allerdings gewöhnt sich der Körper an dauerhaften Koffeinkonsum und man muss die Dosis ständig steigern oder alle paar Wochen eine längere Pause machen.

      Ansonsten kannst du auch Nikotinpflaster probieren. Nikotin macht so wach wie kaum eine andere Substanz. Allerdings sind Koffein und Nikotin chemische Verbindungen, mit denen wir unseren Körper manipulieren. Sie sind also nicht besonders gesund.

      Gesunde Ernährung, gesunder Schlaf, soziale Kontakte und genügend Bewegung / Sport sollten eigentlich ausreichen um normal wach zu sein.
    • 1
    • 2