Diskussionen über Pokerräume, die kein Partner von uns sind ...

    • EilatOne
      EilatOne
      Bronze
      Dabei seit: 11.11.2010 Beiträge: 3.749
      ich muß mich grad mal wieder aufregen

      da hat ein pokerspieler eine frage zu einem raum oder möchte dazu etwas mitteilen - und es handelt sich dabei 100% nicht um werbung - und das thema wird geschlossen weil Diskussionen über Pokerräume, die kein Partner von uns sind, sind nicht erlaubt.

      es will mir nicht ganz in den kopf und ich will und werde es auch nicht akzeptieren ... in 99% der fälle wo es um nicht-partner-pokerräume geht hat das thema bzw. die diskussion zu 99,9% nichts mit werbung für diesen pokerraum zu tun ... kaum jemand würde auf die idee kommen sich wegen eines - im großen und ganzen ja werbeunwirksamen - themas im forum bei nicht-partner-raum-x einen account zu machen und vor allem nicht mehr bei den ps-partnerräumen spielen

      es darf vor solchen räumen noch nicht mal gewarnt werden, es gibt dazu keinerlei hilfestellung bzw. darf man noch nicht mal um hilfestellung zu einem nicht-partner-raum ein thema aufmachen

      was ist denn wenn ps sich mit partypoker oder pokerstars verkracht und die verträge gekündigt werden und partypoker oder pokerstars kein partnerraum mehr wären? darf dann über diese räume auch nicht mehr diskutiert werden? was wenn full tilt wieder an den start geht aber nichts mehr mit ps zu tun haben will oder aus sonstigen gründen keine weitere partnerschaft eingegangen wird, darf dann auch nicht mehr über full tilt diskutiert werden?

      ich halte das ganze für unnötige zensur und gängelung der ps community

      vor allem wenn dann in anderen threads wie nachstehendem gleich über dutzende nicht-partner-räume (ok, zum teil tot aber zum teil auch wieder nicht) diskutiert werden darf

      "http://de.pokerstrategy.com/forum/thread.php?threadid=1380346"

      X( :rolleyes: @ pokerstrategy ...

      da habe ich lieber eine "kontrollierte" diskussion darüber als gar keine diskussion
  • 4 Antworten
    • HannesZ
      HannesZ
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 30.06.2010 Beiträge: 16.311
      Hi EilatOne,

      unsere Community kann nur dann dauerhaft funktionieren und finanziert werden, wenn Mitglieder auf unseren Pokerräumen spielen. Im Gegenzug bekommt ihr entsprechende Lehrinhalte und wir bieten auch eine Plattform an, wo man untereinander diskutieren kann.

      Dass nicht jede Diskussion auch eine Werbung ist, ist klar. Der Grad ist aber oft sehr schmal. Generell wollen wir aber diesen Räumen in keiner Forum irgendeine Publicity bieten. Es gibt dort auch Ausnahmen. Etwa AP/UB, wo es momentan ja eher darum geht, dass unsere betroffenen Mitglieder noch ihr Geld erhalten und ihre Erfahrungen austauschen können.

      Viele Grüße
      Hannes
    • EilatOne
      EilatOne
      Bronze
      Dabei seit: 11.11.2010 Beiträge: 3.749
      man könnte aber auch sagen pokerstrategy würde größe zeigen indem es darübersteht und solche diskussionen - keine werbung im herkömmlichen sinn - zulässt

      schließlich handelt es sich hier um ein forum für pokerspieler

      ich glaube auch nicht dass durch das zulassen dieser diskussionen für pokerstrategy ein nachweisbarer verlust entsteht

      und dass es nicht nur die hier beworbenen räume gibt sollte wohl auch jedem klar sein

      schade dass der rest der community dazu keine meinung vertritt ...
    • dschlegel
      dschlegel
      Bronze
      Dabei seit: 13.10.2011 Beiträge: 1.218
      naja, wir müssen unterscheiden ob ich ein Pokerforum eröffne, dann nämlich:

      -mir ist völlig egal über welchen Raum, welches Forum, welchen Affiliate gesprochen wird, ich habe dabei kein Verlust und kein Gewinn, ist halt "mein" Pokerforum

      -Pokerstrategy als Unternehmen mit Werbeverträgen etc. als Affiliate
      klar, das die ungern Namen von anderen Pokerräumen hier sehen, egal ob es Kritik oder allgemeine Diskussion ist. Es erzeugt Aufmerksamkeit für einen Raum, von dem Pokerstrategy nichts hat und die Vertragspartner (Stars, Party usw.) kommen dann auch an und sagen:

      "Ey, why soll der Mist, ihr sollt werbung für uns machen und nicht für xxx-whatever-cool-new-poker.ru. Wieso wird in eurem Forum über zig andere non-Partnerräume diskutiert und unsere Promotions gehen unter?"

      Und was machst dann? Richtig, du unterbindest die Diskussionen dazu um die Verträge mit anderen Rooms nicht zu gefährden. Und das muss ja nicht gleich sein das die Verträge komplett gekündigt werden. Es reicht ja auch schon aus wenn die Freerolls von Pokerstrategy nicht mehr angeboten werden oder mal ein paar Tage keine Punkte übermittelt werden und solche Scherzchen.

      Natürlich ist es rigide, aber jede Namensnennung sorgt halt schon für Aufmerksamkeit. Und die ist nicht nur von PS.de unerwünscht, sondern auch von den Vertragspartnern.

      ansonsten halt die einfache, ewige Forenregel: Mein Forum, meine Regeln. Hausrecht und so.

      meine Meinung, auch wenn sie dir nicht gefallen wird @Eilat
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.432
      @Eilatone: Das Ding ist einfach, dass diese Grenze "normale Diskussion vs Werbung" immer und immer wieder übertreten werden würde.

      Es wäre einfach ein Fakt, dass wir bei offener Kultur von subtiler oder weniger subtiler Webung überschwemmt werden würden.

      Ja, es ist ein Tradeoff und keine perfect World Solution, wie es ist, aber aus unserer Sicht derzeit das Optimum, wie man das Thema handlen kann.

      Dabei ist uns bewusst, dass das vielleicht nicht jeder hammer findet, dies ist aber nicht zu vermeiden.

      Weiterhin sind natürlich case by case Ausnahmen möglich (AP/UB) und was wäre, wenn man sich mit xyz verkrachen würde, das schaut man dann.

      Derzeit sind wir aber davon überzeugt, dass es so am besten ist und - auch wenn das nicht jeder immer hören möchte - auch ganz klar für alle Spieler hier, damit wir unser Angebot auch langfristig aufrechterhalten können.

      Ich kann da nur um Verständnis bitten und dies so akzeptieren.

      Viele Grüße
      Tobias