Jacke in Disco...

    • TheSp0iL
      TheSp0iL
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2009 Beiträge: 146
      Meine Jacke wurde am Samstag in der Disco versehentlich einem anderen mitgegeben. Dieser hat sich bisher natürlich nicht gemeldet und ich gehe nicht davon aus, dass dies noch passieren wird.

      Allerdings frage ich mich jetzt, was passiert wenn er sich doch meldet und die Jacke zurückgibt? Muss ich sie zurücknehmen, oder kann ich direkt auf meinen Schadensersatz bestehen, da ich ehrlich gesagt nicht warten möchte ob sich dort noch etwas tut, bis ich mir einen neuen mantel zulege.

      Zudem weiß man ja auch nicht was in der zwischenzeit mit der Jacke passiert ist, während ein anderer sie hatte.
  • 21 Antworten
    • kingwtf
      kingwtf
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2009 Beiträge: 2.449
      .
    • Pius
      Pius
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 5.075
      Die Frage ist doch nicht, wann Du Schadenersatz forderst, sondern wann die Disco das Geld bezahlt. Wenn sie Dir den Ersatz gegeben haben, kannste dir davon ne neue Jacke kaufen gehen. Kaufst Du sie vorher (heute, z.B.) und die Jacke taucht morgen auf, haste denke ich Pech gehabt. Wie lange die Disko das rauszögert ist natürlich immer die Frage, da kann man irgendwann nach ein zwei Wochen schon die erste Forderung stellen, denke ich. Bin aber kein Anwalt. ;)
    • philwen
      philwen
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 5.601
      haftet denn die disko überhaupt für den verlust?
    • Rubnik
      Rubnik
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 10.297
      Original von philwen
      haftet denn die disko überhaupt für den verlust?
      OP hat seine Jacke ja scheinbar an der Garderobe abgegeben, also ja.

      Ob er allerdings so schlau war, die Bullen, andere Zeugen etc. ranzuholen oder ob er dem Betreiber aus irgendeinem anderen Grund (pers. Bekanntschaft, Stammkunde...) vertrauen kann ist allerdings eine andere Frage.
    • rook
      rook
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2006 Beiträge: 250
      Steht nicht bei jeder Garderobe, dass für diese nicht gehaftet wird?
    • BadBeatPeat
      BadBeatPeat
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2009 Beiträge: 4.076
      Original von rook
      Steht nicht bei jeder Garderobe, dass für diese nicht gehaftet wird?
      Und wofür bezahlt man dann? oO
    • BubbleNedRum
      BubbleNedRum
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2011 Beiträge: 3.610
      Original von rook
      Steht nicht bei jeder Garderobe, dass für diese nicht gehaftet wird?
      bin ich mir auch rel. sicher.
      du bezahlst die leute die da arbeiten, aber keine versicherung für einen verlustfall
    • JoePistone
      JoePistone
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2008 Beiträge: 2.219
      Original von BubbleNedRum
      Original von rook
      Steht nicht bei jeder Garderobe, dass für diese nicht gehaftet wird?
      bin ich mir auch rel. sicher.
      du bezahlst die leute die da arbeiten, aber keine versicherung für einen verlustfall
      :facepalm:

      natürlich haftet der discobesitzer für die gaderobe. Es wird nur drangeschrieben, um Leute wie über mir davon abzuhalten. Wenn du allerdings Wertsachen in der Jacke hattest, wird es schwer die ersetzt zu bekommen, aufgrund von mangelnden Beweisen.


      edit by michimanni
      Sei so gut und unterlasse solche Beleidigungen, das möchten wir hier nicht haben, hm? :)
    • Rubnik
      Rubnik
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 10.297
      Original von JoePistone
      Original von BubbleNedRum
      Original von rook
      Steht nicht bei jeder Garderobe, dass für diese nicht gehaftet wird?
      bin ich mir auch rel. sicher.
      du bezahlst die leute die da arbeiten, aber keine versicherung für einen verlustfall
      :facepalm:

      natürlich haftet der discobesitzer für die gaderobe. Es wird nur drangeschrieben, um Leute wie über mir davon abzuhalten. Wenn du allerdings Wertsachen in der Jacke hattest, wird es schwer die ersetzt zu bekommen, aufgrund von mangelnden Beweisen.
      Ich kenne das auch so, dass das obligatorische "wir übernehmen keine haftung für die Garderobe" Schild eine Haftung nicht ausschliesst. Wenn der Inhaber extra Haken an der Wand anbringt für die Jacken dann muss er auch die Verantwortung übernehmen.

      Und umsomehr, wenn er die Jacken gegen bon und Entgelt in Verwahrung nimmt.
    • eplc
      eplc
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 8.667
      Dieser Haftungsausschluss ist nach ständiger Rechtsprechung nur wirksam, wenn man freien Blick auf die Garderobe hat, wie beispielsweise im Restaurant teilweise.
      In Discos kann die Haftung tatsächlich nicht ausgeschlossen werden. Das Schild hängt immer nur vorsichtshalber da - und wie man sieht, funktioniert es.

      Im Übrigen muss keine Versicherung o.ä. geschlossen werden. Ein Verwahrungsvertrag reicht bereits aus, § 688 BGB, der mit den üblichen allgemeinen Schadensersatzansprüchen verbunden ist, §§ 280 ff. BGB.
    • Rubnik
      Rubnik
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 10.297
      Original von eplc
      Dieser Haftungsausschluss ist nach ständiger Rechtsprechung nur wirksam, wenn man freien Blick auf die Garderobe hat, wie beispielsweise im Restaurant teilweise.
      In Discos kann die Haftung tatsächlich nicht ausgeschlossen werden. Das Schild hängt immer nur vorsichtshalber da - und wie man sieht, funktioniert es.

      Im Übrigen muss keine Versicherung o.ä. geschlossen werden. Ein Verwahrungsvertrag reicht bereits aus, § 688 BGB, der mit den üblichen allgemeinen Schadensersatzansprüchen verbunden ist, §§ 280 ff. BGB.
      ah danke, wieder was gelernt...
    • garderobenfauxpas
      garderobenfauxpas
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2008 Beiträge: 857
      :coolface:
    • RantanplanBK
      RantanplanBK
      Bronze
      Dabei seit: 12.06.2006 Beiträge: 3.185
      Original von garderobenfauxpas
      :coolface:
      :heart:
    • Phoe
      Phoe
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 6.668
      Original von RantanplanBK
      Original von garderobenfauxpas
      :coolface:
      :heart:
      :heart: :heart: :heart:
    • flashfy
      flashfy
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 5.241
      .
    • eplc
      eplc
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 8.667
      Original von flashfy
      Original von Phoe
      Original von RantanplanBK
      Original von garderobenfauxpas
      :coolface:
      :heart:
      :heart: :heart: :heart:
      :megusta:
      Das ist das zweite Mal, dass garderobenfauxpas mit seinem Namen punktet. Das letzte Mal war die Kleidung scheiße.

      :heart:
    • Spearmi
      Spearmi
      Global
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 11.188
      Original von eplc
      Original von flashfy
      Original von Phoe
      Original von RantanplanBK
      Original von garderobenfauxpas
      :coolface:
      :heart:
      :heart: :heart: :heart:
      :megusta:
      Das ist das zweite Mal, dass garderobenfauxpas mit seinem Namen punktet. Das letzte Mal war die Kleidung scheiße.

      :heart:
      Das ist das erste Mal, dass ich im ST lache.
    • fferrari
      fferrari
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2008 Beiträge: 300
      ca 2 jahre her.

      Im Club, teure Lederjacke abgeben. Beim Rausgehen war sie plötzlich nicht mehr in der Gaderobe.
      Rumdiskutiert mit den leute da, wollte natürlich kein fehler eingestehn. Dann dirkekt Polizei
      hinzugezogen die dann alles aufgenommen haben. Und dann ( hatte es schon fast verdrängt) bekamm ich ca 1 monat später ne Überweisung, ich mein direkt vom Betreiber. Komplete Jacke ersetzt :)


      Das ich in der jacke noch Portemonaie drin hatte ist mir leider erst auf dem Rückweg klargeworden :facepalm:
      aber dafür übenehmen die ja dann eh keine Haftung...
    • eplc
      eplc
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 8.667
      Original von Spearmi
      Original von eplc
      Original von flashfy
      Original von Phoe
      Original von RantanplanBK
      Original von garderobenfauxpas
      :coolface:
      :heart:
      :heart: :heart: :heart:
      :megusta:
      Das ist das zweite Mal, dass garderobenfauxpas mit seinem Namen punktet. Das letzte Mal war die Kleidung scheiße.

      :heart:
      Das ist das erste Mal, dass ich im ST lache.
      Dabei war das gar nicht als Witz gedacht:
      guilty on my back! [Offizielle Apo Fanjacke inside]

      :f_love:
    • 1
    • 2