[NL] hotleine - Hausaufgaben

    • CKWebsolutions
      CKWebsolutions
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2007 Beiträge: 2.171
      Damit ist der Kurs für dich auch schon fast wieder vorbei. Hab trotzdem noch zwei Rückfragen, bevor du zum Quiz darfst.

      Frage 3: Mit welcher Range kommst du hier auf 91:9? Bedenke, dass die Turn-Entscheidung gefragt ist -> unser Gegner entscheidet sich am Flop für einen Call, das sollte die Range entsprechend weiter einschränken.
      91:9 scheint mir hier etwas arg viel.

      Frage 4: Hast du dir die Situation auch im Equilab angeschaut? Es gibt hier nämlich einen sehr schönen Effekt in dieser Hand. Lass mal die Equity gegen KK und QQ laufen und nimm dann noch eine eventuell mögliche Hand mit rein, die Sinn machen könnte. Dann nochmal berechnen und staunen/verwirrt sein :)
    • hotleine
      hotleine
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2010 Beiträge: 60
      Zunächst eine Kleinigkeit... ich bin schon verwirrt...

      Zur Aufgabe 3:

      Wenn ich sein PFR von 18 annehme in Equilab komme ich auf folgende Hände (Preflop):
      66+,A5s+,K9s+,Q9s+,J9s+,A9o+,KTo+,QTo+
      Wenn ich am Flop einige Hände auf der Basis seines Calls rausnehme würde ich ungefähr das hier bekommen:
      TT+, 77, 9d9s, 9d9c, 9s9c, 8s8c, 6d6s, 6d6c, 6s6c, ATs+, A7s, KTs+, QTs+, JTs, As8s, Ac8c, Ad6d, As6s, Ac6c
      Die 99/TT Kombinationen habe ich in der Range behalten, da es sich dabei um Overpairs zum Flop handelt und der Gegner damit wahrscheinlich noch die Turn Karte sehen möchte. Damit komme ich auf 66:34

      Auf die 91:9 bin ich gekommen, weil ich Overpair-Kombis/Twopairs und Sets ermittelt habe, die mMn sinnvoll gewesen wären (allerdings am River)...
      Daher Asche auf mein Haupt...

      Zur Aufgabe 4:

      Wie vom Coach gewünscht habe ich die Range noch einmal so erweitert, wie aus meiner Sicht bei der Action bisher möglich wäre. Das heißt also folgende Werte:
      AA, KhKs, KhKc, KsKc, QdQh, QdQs, QhQs, 7s7c, AhKh, AsKs, AcKc, Ad8d, Ah8d, As8d, Ac8d
      Dagegen liege ich 70:30 vorn und das wäre ein klarer Call

      Da CO Preflop mit einer3-bet losgelegt hat und dann am Flop/Turn Check/call check gespielt hat, würde ich wieder einige Hände aus seiner Range nehmen womit bei bei folgenden wäre:
      AA, KhKs, KhKc, KsKc, QdQh, QdQs, QhQs, 7s7c, AhKh, AsKs, AcKc
      AK habe ich in der Handrange behalten, da er damit Top Pair mit Top Kicker hätte... Damit komme ich lt. Equilab auf 62,5:37,5.

      Wenn ich AK rausnehme bleiben in meinem Kopf noch AA, KhKs, KhKc, KsKc, QdQh, QdQs, QhQs, 7s7c übrig. Und damit wäre ich dann bei ca. 54:46...

      Wenn ich die Handrange erweitere würde es sich für Hero noch lohnen die letzten 142,95 $ reinzubringen...
    • CKWebsolutions
      CKWebsolutions
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2007 Beiträge: 2.171
      OK, jetzt gibts nur mehr eine Kleinigkeit bei Frage 3. Du hast einige XYs-Kombinationen in der Range. Das bedeutet beispielsweise bei QTs, dass du da Q :spade: T :spade: , Q :heart: T :heart: , Q :diamond: T :diamond: und Q :club: T :club: berücksichtigst. Wirklich Sinn macht hier aber nur die :heart: Variante. Warum sollte jemand mit zwei Overcards ohne Draw den Flop callen? Und genau das verfälscht auch die Berechnung.
      Weiters haben wir Stats von BB, die halbwegs brauchbar aussehen. Da können wir auch davon ausgehen, dass sich der Spieler mit Odds und Outs auskennt und vielleicht nicht mehr jeden Draw auf eine 2/3 Potsize-Bet mitgeht.
      Gesamt können wir uns aber trotzdem noch vorne sehen und sollten hier raisen, um vor einer weiteren :heart: -Karte zu protecten.

      Bei Frage 4 war die große Schwierigkeit, dass wir sehr darauf angewiesen sind, welche Range wir CO hier geben. Wenn wir den Spieler nur auf KK und QQ setzen, müssen wir folden. Da bleibt nur noch eine Equity von 0% ...
      Sobald die Range aber auch nur um eine einzige Hand erweitert wird, haben wir einen profitablen Call. Manchmal sind die Spots eben extrem knapp.

      Das wars dann auch schon, alle Lektionen erledigt, viel Erfolg beim Abschlussquiz! Nimm dir ausreichend Zeit dafür, es soll schon Leute gegeben haben, die ein paar Stunden damit verbraucht haben.
    • hotleine
      hotleine
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2010 Beiträge: 60
      JUHU :D

      Dann brauche ich nur noch einen Tag an dem ich mal ein paar Stunden Zeit habe für das Abschlußquiz!! ;)
    • 1
    • 2