Xerum92

    • Xerum92
      Xerum92
      Global
      Dabei seit: 11.11.2011 Beiträge: 379
      Hallo,
      ich bin Andre, hab Anfang November begonnen Poker zuspielen ich hab mir vorgenommen das Spiel richtig zulernen. Ich will richtig Geld machen es ist relativ viel Geduld und Disziplin vorhanden. Mein Quiz hab ich mit FL bestanden auf FL hab ich 3 Wochen gespielt aber die Strategie gefällt mir nicht so recht...
      Ich will Poker lernen und damit gleich die Königsdiszplin No Limit Bigstack.

      Grüße
  • 22 Antworten
    • Xerum92
      Xerum92
      Global
      Dabei seit: 11.11.2011 Beiträge: 379
      Hallo,

      Ich hatte NL erst mal zurück gestellt aber jetzt gehts richtig los.
      Ich hab vor ca. 1 Woche angefangen NL2 zuspielen dort habe ich 18$ auf 16K Hände gemacht. Meine Bankroll beträgt jetzt ~120$. Ich hoff, dass ich es bald auf NL5 schaffe.

      So nun zu meinen Hausaufgaben.

      Frage 1: Aus welchen Gründen spielst du Poker?

      Ich spiele Poker hauptsächlich aus dem Grund weil es mir Spaß macht würde es mir kein Spaß machen könnte ich keine Stunde am Stück spielen.
      Der nette Nebeneffekt dabei ist, dass man ein bisschen Geld verdienen kann.
      Ich liebe zudem den Nervenkitzel wenn zb. AA preflop Allin gestellt wird. :D

      Frage 2: Was sind deine Schwächen beim Poker?

      Ich habe bis vor kurzem noch so Dumme sachen gemacht wie:

      QQ preflop Allin Callen oder an anderen stellen Allin callen obwohl ich eigentlich weiß das ich geschlagen bin... Allerdings lass ich mich auch öfters aus der Hand drängen. Mein Problem ist halt ich spiele die meisten Hände "Gut" und ein paar scheiße un dann ist mein Tagesgewinn verbrannt meistens bin ich dann breakeven oder etwas Minus

      Ich glaube auch das ich oft Value verschenke weil ich Gegner zu schnell aus der Hand dränge.
      Frage 3: Was heißt es, tight-aggressiv zu spielen?

      Ich Raise preflop nur ausgewählte Hände und versuche als Aggresor in die weiten Setzrunden zugehen. Vermeide Marginale Situationen gehe nicht mit jeder Hand zum Showdown und kann auch mal Aces weglegen. Limpe nur Suited connectors wenn schon einige Spieler in die Hand eingestiegen sind. Ich Attackiere die Blinds um sie zu stehlen. Aces und Kings werden nicht gelimpt preflop oder nur gecallt aus Angst die anderen spieler könnten alle wegschmeißen.

      Ich Spiele in der Regel 9 Tische ca. 1,5k oder mehr Hände am Tag. Ich spiele nicht mehr streng nach SHC da ich durch das FL ORC schon weiß mit welchen Händen man Isolieren oder die Blinds stealen kann.

      Odds & Outs sind für mich nichts neues da ich diese schon beim Spielen auf FL kennen gelernt habe. Was ich bis jetzt noch nicht mache ist meine Outs zu Discountenmit den Implied Pot Odds komm ich soweit klar.

      Als Tracking Software nutze ich seit gestern den HM2 Manager vorher wars
      der Elephant.


      Auswertung

      Du hast 32 von 36 möglichen Punkten erreicht. Das entspricht 89 % !

      28 - 36 Punkte:

      Gut gemacht! Du hast das Einsteiger-Quiz bestanden.Weiter so!


      Würde gern mal etwas zu meinen Werten hören.^^

      VPIP 10,7%
      PFR 7%
      3BET 2,2%
      WTSD 30%
      AGG 3,6
      AGG% 25,1


      Videos angeschaut und Artikel durchgelesen [x]
      Live-Coachings [x]
      Crushing NL 50 (2/6) [x]
    • Xerum92
      Xerum92
      Global
      Dabei seit: 11.11.2011 Beiträge: 379
      Hier mal mein Graph.




      Die Rote linie is nich so gut oder?^^

      Heut Nacht in einer Session wieder 2 Hände blöd gecallt -~3$ jetzt wieder Breakeven auf 18$
    • CKWebsolutions
      CKWebsolutions
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2007 Beiträge: 2.171
      Hi Andre, willkommen im Kurs! Freut mich, dass du dich doch noch entschlossen hast, das Ganze in Angriff zu nehmen :)

      Zu den ersten Fragen lässt sich ja noch nicht allzu viel sagen. Anscheinend ist bei dir schon etwas Vorwissen vorhanden, aber überschätze das bitte nicht. Nicht jede Hand, die du bei FL spielen kannst, ist auch bei NL spielbar. Die Verhältnisse ändern sich bei variabler Einsatzgröße nämlich teils ordentlich. Gerade beim Isolieren z.B. machst du das ja nicht mehr mit einem Risiko von 1BB, sondern nimmst ganze 3BB in Kauf. Und weil dieses Risiko steigt, müssen auch die Hände besser sein/eher halten.

      Kurz noch zum Graphen: Ja, die rote Linie sieht grausam aus. Du lässt dich anscheinend wirklich zu oft aus der Hand drängen. Die SD-Winnings sind aber in Ordnung, du verlierst also von deinen AI-Fehlern nicht ganz so viel.

      Viel Erfolg weiterhin und ab zu Lektion 2!
    • Xerum92
      Xerum92
      Global
      Dabei seit: 11.11.2011 Beiträge: 379
      Frage 1: An welchen Stellen würdest du anders spielen als vom BSS Starting Hands Chart empfohlen und warum?

      Gegen Rocks Raise ich aus später Posi recht loose die überlassen mir ihr geld oft genug das es Profitabel ist selbst wenn ich gelegentlich auf eine Erhöhung folden muss. Ich Raise dann auf 3BB. PP´s Raise ich gegen einen Limper der relativ Tight spielt aus Später Posi.

      Frage 2: Poste eine Hand, die dir vor dem Flop Schwierigkeiten bereitet hat.

      Reich ich nach kann die mit dem HM2 irgendwie nicht Forumsgerecht rauskopieren.

      Frage 3: Welche Equity besitzt du mit AKo gegen die Top-5%-Range, d.h. 88+, AJs+, KQs, AKo?

      Gemacht mit Equilab bekomme 46,3%


      Bin jetzt auf NL5 Bankroll 150$. Hab die Tischanzahl erstmal auf 6 Reduziert und spiele wieder etwas Tighter. So geht die Rote Linie nach oben.^^
    • CKWebsolutions
      CKWebsolutions
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2007 Beiträge: 2.171
      Das sieht ja soweit ganz gut aus. Hab nur ein par kleine inhaltliche Anmerkungen.


      Gegen Rocks Raise ich aus später Posi recht loose die überlassen mir ihr geld oft genug das es Profitabel ist selbst wenn ich gelegentlich auf eine Erhöhung folden muss.
      Und der Rock erhöht jetzt aus UTG - werden wir da immer noch loose raisen? JA ich weiß, du beziehst dich wahrscheinlich auf Rocks in den Blinds, aber das kommt aus dem Satz nicht wirklich raus :)


      PP´s Raise ich gegen einen Limper der relativ Tight spielt aus Später Posi.
      Da wär ich vorsichtig, gerade tighte Spieler limpen nicht so oft und könnten dir dann das Postflop-Spiel schnell unangenehm machen. Da solltest du eher mitlimpen und günstig den Flop sehen.
      Gegen loose Gegner kannst du aber auf jeden Fall mit den PP isolieren.

      Weiter zur dritten Lektion!
    • Xerum92
      Xerum92
      Global
      Dabei seit: 11.11.2011 Beiträge: 379
      1. Ja ich mein Rocks in den Blinds.^^

      2.Ist richtig ich mach das auch nicht immer so.



      Ich spiele Tighter und Agressiver so geht die Rote linie hoch. =)

      BR:174$
    • Xerum92
      Xerum92
      Global
      Dabei seit: 11.11.2011 Beiträge: 379
      Ich mach jetzt eine volle Woche Content hab nen krassn Swing. :D
      Lauf andauernd mit Kings in Aces gegen unknown... geht schon 3 Tage so. die Anderen stauben immer die Fische ab welche mit lowpairs allin gehen. :D ca. 30$ weg :evil: sicher auch paar Dollar durch falsche Entscheidungen.
      Auch sonst werden kaum spielbare Hände ausgeteilt...

      aber naja es wird schon wieder berg aufgehen...^^

      BR: ~140$ :megusta:

      Save für die Hausaufgabe Lektion 4:

      AA vs 40BB Stack IP
    • Xerum92
      Xerum92
      Global
      Dabei seit: 11.11.2011 Beiträge: 379
      Frage 1: Du hältst KQ. Welche Equity hast du vor dem Flop gegen 33? Wie ändert sich deine Equity auf diesem Flop: J53?

      Pre: 50,8%
      Post:26,5%

      Frage 2: Wie würdest du in der folgenden Hand agieren?

      No Limit Hold'em $2 (9-handed)

      Spieler und Stacks:
      UTG: $2.00
      UTG+1: $2.08
      MP1: $1.92
      MP2: $1.00
      MP3: $3.06
      CO: (Hero) $2.08
      BU: $2.00
      SB: $2.00
      BB: $1.24

      Preflop: Hero is CO with AJ
      5 folds, Hero raises to $0.08, BU calls $0.08, SB folds, BB calls $0.06.

      Flop: ($0.25) 263 (3 players)
      BB checks, Hero checks, BU checks.

      Turn: ($0.25) 5 (3 players)
      BB checks, Hero bets $0.22, BU raises to $0.44, BB folds, Hero CALL

      Ich Calle hier ich bekomme Pot Odds von 4,13:1 das reicht für einen Call. Der Check Raise am Turn deutet auf eine fertige Straße oder Set hin. Falls er ein Set hat muss ich die 3c und 6c Discounten. Ich zieh mir hier ein Out ab nun bräuchte ich 5:1 mit Implied odds kann ich es trotzdem callen weil ich davon ausgehen kann das wenn mein Flush ankommt er sein Set oder Straße nochmal betten wird.

      Frage 3: Hast du Fragen zum Spiel nach dem Flop? Poste eine Hand und lass sie von anderen Mitgliedern und unseren Coaches bewerten.

      KK
    • CKWebsolutions
      CKWebsolutions
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2007 Beiträge: 2.171
      Wenn du noch eine Hand und eine Erklärung für


      Falls er ein Set hat muss ich die 3c und 6c Discounten. Ich zieh mir hier ein Out
      lieferst, ist die Lektion auch bestanden. Warum willst du ein Out abziehen, wenn du zwei discounten müsstest?
    • Xerum92
      Xerum92
      Global
      Dabei seit: 11.11.2011 Beiträge: 379
      Original von CKWebsolutions
      Wenn du noch eine Hand und eine Erklärung für


      Falls er ein Set hat muss ich die 3c und 6c Discounten. Ich zieh mir hier ein Out
      lieferst, ist die Lektion auch bestanden. Warum willst du ein Out abziehen, wenn du zwei discounten müsstest?
      Hand ist da.
      Naja es kann doch nur noch eine Karte kommen deswegen würde ich hier nur ein Out discounten.

      BR: wieder 150$
    • wuerstchenwilli
      wuerstchenwilli
      Black
      Dabei seit: 07.04.2008 Beiträge: 18.685
      .
    • CKWebsolutions
      CKWebsolutions
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2007 Beiträge: 2.171
      Stimmt, es kan nnoch eine Karte kommen - aber ist es dann nicht egal, welche der beiden Karten fällt? Sowohl die 3 :club: als auch die 6 :club: geben einem Set die Quads oder das FH. Somit wollen wir - ausgehend von der Set-Range - keine der beiden Karten mehr sehen und müssten doch beide abziehen.
    • Xerum92
      Xerum92
      Global
      Dabei seit: 11.11.2011 Beiträge: 379
      Ja gut^^ war halt irgendwie der Meinung das es reicht hier ein Out zu discounten.

      BR: 167$ bin wieder fast Breakeven es geht UP aber wie.^^
    • CKWebsolutions
      CKWebsolutions
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2007 Beiträge: 2.171
      Wenn du den Gegner wirklich immer auf 55 (und sonst keiner einzigen Hand) siehst, musst du beide discounten. Sobald die Range auch noch andere Hände außer Sets enthält, gleicht sich das wieder aus und du bist auf 8 sauberen Outs.
      Zur Verdeutlichung:
      Gegen Sets hast du hier immer 7 Outs. 22 macht ein FH, 33 und 66 machen FH oder Quads, 55 macht ein FH.
      Gegen alle anderen Hände (Overpairs, Straight mit 44 oder A4) hast du 9 Outs. Da schaden die beiden "bösen" :club: Karten ja nicht.
      Wenn diese beiden Teile der Range jetzt in etwa gleich groß sind, hast du gegen 50% der Range 7 Outs, gegen die anderen 50% 9 Outs. Gemittelt hast du also gegen die ganze Range etwa 8 Outs.

      Das reicht dann glaub ich auch zu dieser Lektion, weiter zu Nummer 4!
    • Xerum92
      Xerum92
      Global
      Dabei seit: 11.11.2011 Beiträge: 379
      Hi,

      bin auch mal wieder da.^^

      Frage 1: Poste eine Hand in unseren Handbewertungsforen, in der du postflop die Initiative hast.

      KK NL2 Zoom

      Frage 2: Bewerte eine Hand, die von einem anderen Mitglied gepostet wurde.
      Set of Jacks
      AA Postflop AllIn


      Frage 3: Du stehst am Flop mit KQ. Auf dem Board liegt J, 9,
      8 und dein Gegner hält 77. Welche Equity besitzt du in diesem Spot?

      41,4%
    • SpeedyBK
      SpeedyBK
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 20.039
      Das sieht doch gut aus. Bei deiner Hand sehe ich ähnlich wie MiiWiin keine alternativen zu deiner Line.

      Und mit der Bewertung bei der J8 Hand stimme ich auch überein. Ich kann dir aber nochmal empfehlen Ghostsmasters Posts nochmal durchzulesen, mehr Content als in seinen Posts bekommst du wahrscheinlich auf ganz Ps.de nicht ;) .

      Frage 3 passt auch.

      Also gleich auf zu Lektion 5.
    • Xerum92
      Xerum92
      Global
      Dabei seit: 11.11.2011 Beiträge: 379
      Danke Alles klar. Hab den Post nochmal gelesen.^^

      Videos geschaut:

      Let´s play shorthanded Alle Teile
    • Xerum92
      Xerum92
      Global
      Dabei seit: 11.11.2011 Beiträge: 379
      Absofort mache ich hier unter dem Nick Pops98 weiter.
    • POps98
      POps98
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2008 Beiträge: 750
      scheiß drauf geht nicht...
      ^^
      http://imageshack.us/photo/my-images/135/soclose.jpg/
    • 1
    • 2