Schnittstelle zum PP-Client

    • MrQNo
      MrQNo
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2006 Beiträge: 1.767
      Hallo Gemeinde,

      So irgendwie hab ich an aller Software - vom PP-Client über Grab'em und GLH bis hin zu PT, PAHUD und PO - was auszusetzen. Und wenns nur ist, dass sie nicht unter Linux läuft ;-) Aber ernsthaft: Da findet ein Resourcen-Verbrauch statt, das ist nicht mehr feierlich. Und ich will nicht nur maulen, sondern es auch besser machen.

      Was mir noch ein wenig unklar ist, ist die Schnittstelle zu PP. PT benutzt offensichtlich nachträglich die HH, und Files auslesen sollte nicht sooooo schwierig sein. PO hingegen liest ja live mit, und der Datenstrom ist ja verschlüsselt. Wird da auch auf die HH zugegriffen, oder ist da eine Schnittstelle dokumentiert?

      GLH und HHMiner kommunzieren direkt mit dem Client und lesen die Tischliste aus. Ist da die Schnittstelle veröffentlicht?

      mfg
      Christian
  • 1 Antwort