Spanische Weihnachtslotterie - El Gordo

    • zweinull
      zweinull
      Einsteiger
      Dabei seit: 07.10.2011 Beiträge: 565
      Ich glaube einen Thread zur spanischen Weihnachtslotterie gibt es noch nicht. Wer spielt dieses Jahr bei El Gordo mit? Was für Lose und wo kauft ihr sie?
      Sind Einzellose oder Spielgemeinschaften besser?
      Bei jaxx.de kann man ein
      - Einzellos für €23.50
      - 45 Lose für €15 (Spielgemeinschaft)
      - 150 Lose für €42 (Spielgemeinschaft)
      kaufen. Am 1. Advent bekommt man die 150 Lose sogar für €39.99.


      Die spanische Weihnachtslotterie ist die größte Lotterie der Welt: insgesamt werden Gewinne von über 2,5 Milliarden Euro ausgeschüttet. Auf eine der 100.000 Losnummern entfällt der Hauptgewinn "El Gordo" (der Dicke) in Höhe von sage und schreibe 720 Millionen Euro.

      Weihnachtslotterie - noch besser in 2011
      Das ist neu bei der Weihnachtslotterie 2011, der Lotería Navidad:

      Die Gesamtgewinnsumme in der 1. Gewinnklasse, der so genannte "El Gordo" (Der Dicke), steigt von 585 Millionen Euro auf sage und schreibe 720 Millionen Euro an. Die Gewinnsumme für ein ganzes Los steigt von 3 auf 4 Millionen Euro. Insgesamt also eine Steigerung um fast 25 Prozent!
      Auch die 2. Gewinnklasse steigt: hier entfallen auf ein ganzes Los nunmehr 1,25 Millionen Euro, vorher war es 1 Million Euro. Das macht eine Gesamt-Ausschüttung von 225 Millionen Euro allein in der 2. Gewinnklasse!
      Die Anzahl der Serien verringert sich etwas - von 195 auf 180.
      Auch in der 5. Gewinnklasse hat sich etwas getan: hier steigt die Gesamt-Gewinnsumme von 9,75 Millionen Euro auf fast 11 Millionen Euro.
      Insgesamt wird es deutlich mehr Gewinner als früher geben: 2011 wird die spanische Weihnachtslotterie über alle Gewinnklassen hinweg 15.304 Einzelgewinne ausschütten, bisher waren es "nur" rund 13.000. Jedes sechste Los gewinnt!

      Gewinnwahrscheinlichkeit
      84,32% der Lose verlieren.
      10% der Lose erhalten den Einsatz zurück.
      5,68% gewinnt, wobei natürlich nicht gesagt ist, welchen Preis. (Bei der deutschen Lotterie sind es 1,9 %)
      Die Wahrscheinlichkeit für den „Gordo“ ist bei 1 zu 85.000.
      Ausgeschüttet werden 69,7% aller Einnahmen.

      Mehr auf http://de.wikipedia.org/wiki/Weihnachtslotterie
  • 77 Antworten
    • MakkeMakke
      MakkeMakke
      Bronze
      Dabei seit: 10.05.2008 Beiträge: 437
      El Gordo 1 zu 85.000?

      Das ist ja fast +ev!
    • LordPoker
      LordPoker
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2007 Beiträge: 12.784
      Klingt interessant.

      Share anyone?
    • richum
      richum
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2010 Beiträge: 2.169
      Klingt wirklich interessant. Aber wie sieht es rechtlich aus, wenn man gewinnt? Lotto in D übers Internet zu spielen ist ja eigentlich nicht erlaubt.
    • Kellerlanplayer
      Kellerlanplayer
      Bronze
      Dabei seit: 02.12.2006 Beiträge: 18.529
      Man muss aber sagen, die 23,50 dinger sind glaub ich zehntel-Lose. Also man bekommt im Falle eines ElGordos nur 1/10 ...

      Sonst wärs freilig +EV :D
    • zweinull
      zweinull
      Einsteiger
      Dabei seit: 07.10.2011 Beiträge: 565
      Original von Kellerlanplayer
      Man muss aber sagen, die 23,50 dinger sind glaub ich zehntel-Lose. Also man bekommt im Falle eines ElGordos nur 1/10 ...

      Sonst wärs freilig +EV :D
      Ja genau. Ich glaube man bekommt dafür im Falle eines Gewinns €400.000. Für ein ganzes Los eben €4 Mio. So habe ich es zumindest verstanden.
      In Spanien kostet ein ganzes Los €200 und weil das für viele zu teuer ist gibt es eben auch 1/10 Lose für €20. Jaxx schlägt da noch €3.50 Gebühren drauf.
      Ich glaube ein Spielgemeinschaftslos für €42 ist am sinnvollsten bzw. beinhaltet am wenigsten Jaxx-Gebühren, prozentual gesehen.
    • LordPoker
      LordPoker
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2007 Beiträge: 12.784
      Kann man das noch woanders ohne den rake spielen?
    • zweinull
      zweinull
      Einsteiger
      Dabei seit: 07.10.2011 Beiträge: 565
      Original von LordPoker
      Kann man das noch woanders ohne den rake spielen?
      In Spanien offline =)
    • GK1984
      GK1984
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2007 Beiträge: 2.558
      Original von richum
      Klingt wirklich interessant. Aber wie sieht es rechtlich aus, wenn man gewinnt? Lotto in D übers Internet zu spielen ist ja eigentlich nicht erlaubt.
    • 9wned1337
      9wned1337
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2007 Beiträge: 1.780
      diese gemeinschaftslose bocken doch gar nicht... angenommen man hat diesen el gordo in seinen losen, dann darf man sich die 400.000€ nochmal schön mit 175 oder 87 leuten teilen...
    • DiscoRpion
      DiscoRpion
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2006 Beiträge: 8.965
      bookmark [x]
    • Glorstaxus
      Glorstaxus
      Black
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 2.763
      scheint etwas komplizierter als das normale lotto bei uns^^

      iwelche tipps, welches loskaufverhalten man an den tag legen sollte/ max +EV ist?

      klingt aufjedenfall spannend das ganze
    • Fantomas741
      Fantomas741
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 7.614
      Original von zweinull
      Original von Kellerlanplayer
      Man muss aber sagen, die 23,50 dinger sind glaub ich zehntel-Lose. Also man bekommt im Falle eines ElGordos nur 1/10 ...

      Sonst wärs freilig +EV :D
      Ja genau. Ich glaube man bekommt dafür im Falle eines Gewinns €400.000. Für ein ganzes Los eben €4 Mio. So habe ich es zumindest verstanden.
      In Spanien kostet ein ganzes Los €200 und weil das für viele zu teuer ist gibt es eben auch 1/10 Lose für €20. Jaxx schlägt da noch €3.50 Gebühren drauf.
      Ich glaube ein Spielgemeinschaftslos für €42 ist am sinnvollsten bzw. beinhaltet am wenigsten Jaxx-Gebühren, prozentual gesehen.
      Hab ich jetzt nich ganz verstanden ich denke der hauptgewinn bei nem Vollen los sind 700kk ??
    • blubifu
      blubifu
      Bronze
      Dabei seit: 01.12.2008 Beiträge: 7.478
      Original von Fantomas741
      Original von zweinull
      Original von Kellerlanplayer
      Man muss aber sagen, die 23,50 dinger sind glaub ich zehntel-Lose. Also man bekommt im Falle eines ElGordos nur 1/10 ...

      Sonst wärs freilig +EV :D
      Ja genau. Ich glaube man bekommt dafür im Falle eines Gewinns €400.000. Für ein ganzes Los eben €4 Mio. So habe ich es zumindest verstanden.
      In Spanien kostet ein ganzes Los €200 und weil das für viele zu teuer ist gibt es eben auch 1/10 Lose für €20. Jaxx schlägt da noch €3.50 Gebühren drauf.
      Ich glaube ein Spielgemeinschaftslos für €42 ist am sinnvollsten bzw. beinhaltet am wenigsten Jaxx-Gebühren, prozentual gesehen.
      Hab ich jetzt nich ganz verstanden ich denke der hauptgewinn bei nem Vollen los sind 700kk ??
      hab ich auch zuerst gedacht, aber mit den 700kk ist wohl die gesamtausschüttung gemeint ?(
    • blumentopf7
      blumentopf7
      Gold
      Dabei seit: 09.10.2008 Beiträge: 390
      Ist die Serie oder die Anteilsnummer für einen Gewinn wichtig?

      Bei einem Gewinn ist es unerheblich, ob die gezogene Gewinner-Losnummer aus einer bestimmten Serie stammt oder eine bestimmte Anteilsnummer hat. Die Hauptgewinne entfallen auf je eine der fünfstelligen Losnummern, die jeweils 195-mal mit jeweils zehn Zehntel-Losen vorhanden sind. Beispiel: Besitzt ein Spieler alle 1.800 Zehntel-Lose einer bestimmten Losnummer und diese wird als Hauptgewinn ermittelt, würde er die unglaubliche Gewinnsumme von 1.800 x 400.000 Euro = 720.000.000 Euro (720 Millionen Euro) gewinnen. Hat der Spieler ein Zehntel-Los, gewinnt er seinen Anteil in Höhe von 400.000 Euro. Genauso werden auch die Gewinne in der 2. bis 6. Gewinnklasse behandelt.

      d.h. es gibt 1800 Zehntel-Lose für jede 5-stellige Losnummer.
      wieso dann überhaupt zehntel ?
      jmd herausgefunden was ein komplettes los kostet? also eine der 100k nummern? EV ?

      ziemlich verwirrend das ganze
    • Fantomas741
      Fantomas741
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 7.614
      Original von blumentopf7
      d.h. es gibt 1800 Zehntel-Lose für jede 5-stellige Losnummer.
      wieso dann überhaupt zehntel ?
      jmd herausgefunden was ein komplettes los kostet? also eine der 100k nummern? EV ?

      ziemlich verwirrend das ganze
      Die gleiche frage wollte ich grade stellen korrekterweise müsste es ja dann 1/1800tel Los heissen ;)
    • tocopherole
      tocopherole
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2008 Beiträge: 482
      boah ich ärgere mich gerade. ich spiele immer bei tipp24 lotto und die sind ja viel teurer als jaxx. X(
      und bei jaxx sammelt man auch noch punkte. über die jahre hätte ich nun schon x-tausend punkte gehabt! :D

      Edit: kannte jaxx bis eben nicht. :D
    • DiscoRpion
      DiscoRpion
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2006 Beiträge: 8.965
      Original von tocopherole
      boah ich ärgere mich gerade. ich spiele immer bei tipp24 lotto und die sind ja viel teurer als jaxx. X(
      und bei jaxx sammelt man auch noch punkte. über die jahre hätte ich nun schon x-tausend punkte gehabt! :D

      Edit: kannte jaxx bis eben nicht. :D
      Ein Blick in den EuroMillions-Thread und jaxx wäre dir bekannt ;-)
      Hast du denn wenigstens schon den 5€ Gutschein bei Tipp24 eingelöst?

      EuroMillions-Thread im BBV

      sorry fürs OffTopic...
    • AyCaramba44
      AyCaramba44
      Black
      Dabei seit: 27.04.2010 Beiträge: 11.697
      Wie bei jeder Lotterie ist es derb -EV. Von allen Einzahlungen werden ~70% wieder ausgezahlt und ~30% gehen an den Staat. Eine Umverteilung von Geld wo der spanische Staat der große Sieger ist. Muss aber natürlich jeder selbst wissen.
    • OstapBender
      OstapBender
      Black
      Dabei seit: 29.01.2007 Beiträge: 5.416
      Original von AyCaramba44
      Wie bei jeder Lotterie ist es derb -EV. Von allen Einzahlungen werden ~70% wieder ausgezahlt und ~30% gehen an den Staat. Eine Umverteilung von Geld wo der spanische Staat der große Sieger ist. Muss aber natürlich jeder selbst wissen.
      Jo, aber wenn du einmal gewinnst, hast du halt super viel Geld