Diskussion Quiz

    • Toro90
      Toro90
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2008 Beiträge: 2.419
      Ich habe eben das Quiz "Call or fold mit Axo" gemacht und habe nochmals Fragen zu diversen Händen!





      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Aufgabe 5

      Blinds 400/800
      CO 3200
      Hero 700
      SB 5300
      BB 4300

      Preflop: Hero is BU with A6
      CO pushes all-in for 3200, Hero???

      Du schätzt, dass der CO hier ungefähr 20% pusht.

      Was machst du?

      folden (1 Punkte)
      callen (0 Punkte)


      Deine Antwort: callen (0 Punkte)

      12.5%, 44+ A7s+ ATo+ KTs+ KQo




      Warum kann ich mit A6o hier nicht callen? Ich habe weniger als 1BB left und muss in diesem Fall doch einen -EVCall eingehen, oder? Oder kann mir jemand erklären warum ich hier folden soll?



      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------


      Aufgabe 6

      Blinds 400/800
      CO 3200
      BU 700
      SB 5300
      Hero 4300

      Preflop: Hero is BB with AJ
      1 fold, BU pushes all-in for 700, SB pushes all-in for 5300, Hero???

      Du schätzt, dass der BU hier ziemlich viel pusht und der SB dies erkennt und ca. 85% shovet.

      Was machst du?

      folden (0 Punkte)
      callen (1 Punkte)


      Deine Antwort: callen (1 Punkte)

      16.9%, 55+ A3s+ A7o+ KTs+ KJo+


      Ich habe mich für einen Call entschieden da wir nur fliegen wenn BU den SB besiegt und der SB eine schlechtere Hand als ich gleichzeitig hat! In den sonstigen Fällen werden wir ja nicht fliegen oder als 3'ter den Platz räumen.

      Ist diese Denkweise richtig?




      Ich habe diese zwei Hände ins Forum gestellt da der Diskussionthread geschlossen ist und es bisher keine Antwort von diversen Coaches gab!
  • 1 Antwort
    • MJRunning
      MJRunning
      Bronze
      Dabei seit: 10.12.2010 Beiträge: 196
      Um es vorweg zu nehmen, ich vermute nur...

      Zur ersten Hand:
      Da A6 am unteren Ende einer 20%-Range liegt, laufen wir selber mit A6 gegen diese Pushingrange von Villain nicht besonders gut. Daher ist es vermutlich besser mit anytwo in der nächsten Hand first-in zu pushen.
      Hinzu kommt vielleicht der Gedanke dass SB oder BB möglicherweise callen und CO vom Tisch nehmen und wir uns somit "itm folden".

      Zur zweiten Hand:
      Wir fliegen nur, wenn SB uns schlägt. BU spielt da ja zunächst keine Rolle.
      Und wenn wir davon ausgehen, dass SB hier mit 85% shovt, sind wir mit AJ gegen diese Range ja ohnehin weit vorne. Da wir auch BU eine weite Pushingrange geben, sind wir auch dagegen mit AJ gut.
      Die Chance SB einen Großteil seines Stacks abzunehmen und/oder BU vom Tisch zu nehmen stehen also gut.

      Wie gesagt, eher als Diskussionsbeitrag eines Anfängers zu verstehen...