nl 6max:Werte für turn cbet

  • 2 Antworten
    • DrZord
      DrZord
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2008 Beiträge: 485
      ab der ersten Hand. Wenn er am Turn einmal gefoldet hat, weißt du zumindest schonmal, das er am Turn folden kann.
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Es ist relativ schwierig zu sagen ab wann TurnCbet Werte und Fold TurnCbet Werte signifikante Schlussfolgerungen zulassen, da diese in direkter Verbindung mit dem Vpip und den Flopwerten stehen. (jemand der selten an den Turn geht, weil er oft folded am Flop z.b.)

      => ich denke so ab 40 - 50 Situationen am Turn kann man schon erste guteSchlussfolgerungen mit Hilfe des Gesamteindrucks ziehen, wenn man nur Stats als Grundlage nimmt. (d.h. man guckt sich auch an wie der Gegner son so tickt)


      Die Turncbet und fold Turncbet Werte an sich sind auch wieder davon abhängig wie oft du überhaupt in der Hand involviert bist und wie oft du cbettest.

      Wenn du in 90% der Fälle am Flop cbettest und 30 Vpip hast, dann stehst du natürlich öfter am Turn mit leeren Händen da als jemand der der 10 Vpip hat und in 90% der Fälle am Flop cbettet.

      => irgendwas zwischen 40 - 60% kann man so als ganz ganz groben Richtwert für die Doublebarrelfrequenz nehmen.


      Was der "richtige" Fold To Turnbet ist weiss ich ehrlich gesagt grad nicht so im Kopf. Da ich sehr gerne in Richtung Showdown gehe folde ich offensichtlich nicht gerne am Turn - da ich meinen Holdemmanger seit ein paar Tagen nicht mehr anbekomme würde ich dir auch gerne eine konkrete Zahl nennen, aber kann es nicht. Ich schätz mal das ich da vielleicht 40%?

      Wahrscheinlich ist es aber auf den Micros gegen eher passive Gegner sinnvoller etwas mehr am Turn zu folden, da deine Gegner seltener bluffen und auch seltener dünn Valuebetten und du dementsprechend relativ schlecht Calldowns machen kannst.

      Edit: Ich frage mal intern nach, weil ich mir da absolut nicht sicher bin wegen den Stats. (mein HEM zeigt an, dass ich 45% am Turn folde - vielleicht ist das zuviel, vielleicht zu wenig) Findet sich bestimmt jemand der sich da auskennt.