neue Pokerräume in Zukunft?

    • amanera
      amanera
      Einsteiger
      Dabei seit: 11.08.2011 Beiträge: 78
      Hallo,

      nachdem ich gestern das Interview von fisheye gehört habe, in dem er die Entwicklung eines neuen Pokerraumes erwähnte, wollte ich wissen, wie weit diese Aussage der Wirklichkeit entspricht bzw. wie weit die akuteller Entwicklung dieses Projektes ist und wie lange es nocch dauert, bis diese Plattform eröffnet wird. Wie heißt sie?

      Wie sieht es mit der aktuellen Entwicklung bei Full Tilt aus? Meinungen dazu sind ja zurzeit eher positiv. Meint ihr wirklich, dass die Leute wieder zurückkehren, falls sie ihre Spielberechtigung zurückgewinnen können?

      Finde neben Pokerstars fehlt halt eine vergleichbare Plattform wie Full Tilt oder dieser oben angesprochenen neuen Plattform.

      Was meint ihr?
  • 3 Antworten
    • itSmIn3z
      itSmIn3z
      Black
      Dabei seit: 17.09.2008 Beiträge: 2.524
      Wahrscheinlich meinte er Facebook-Poker...
    • Krupsinator
      Krupsinator
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 24.05.2010 Beiträge: 13.214
      So blöd es klingt:

      Nichts genaues weiß man nicht ;)

      Also grundsätzlich gibt es ja aktuell mehrere "Baustellen" im Onlinepoker. Zum Einen sind da die aktuellen Plattformen (außer Stars), die versuchen sich ein paar Marktanteile zu sichern.

      FullTilt wird wohl wieder online gehen. Wann genau bleibt abzuwarten, übermäßig lang wirds wohl nicht mehr dauern.

      Poker über Facebook (bzw. Zynga) soll bald dann irgendwann im UK starten. Eventuell bahnt sich da auch eine Art Marktmacht im Bereich Casual Gamer an.

      Naja und über ominöse geplante Räume hört man auch immer mal wieder was. Ob der Zeitpunkt jetzt grade gut ist, wag ich nicht einzuschätzen und möchte mich da auch nicht zu weit aus dem Fenster lehnen :D
      Hab das Fisheye-Interview zwar gehört, aber nicht mehr im Kopf worüber er da geredet hat.

      Gruß
      Krupsinator
    • MfGOne
      MfGOne
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 9.058
      facebookpoker wäre nuts, obv. nur wenn alle playerpools zusammen wären.

      und nen Europaweit regulierter gemeinsamer pokermarkt wäre auch ziemlich gut; denn konkurrenz belebt das geschäft. Ergo weniger Rake und bessere Promos.

      Hoffentlich auch bessere Software bei neuen Anbietern (bisher waren ja nur Stars und ftp recht gut mit ihrer software)