Suche Mentor NL2 BSS/MSS FR

    • Phlooo
      Phlooo
      Bronze
      Dabei seit: 30.11.2011 Beiträge: 3
      Hey Leute,
      ich heiße Flo bin 20 Jahre alt und würde gerne richtig Pokern lernen.
      Ich habe mich schon ein bisschen mit der Materie beschäftigt, aber so richtig läuft es noch nicht.
      Habe zur Zeit sehr viel Zeigt, wegen einem Studiengangwechsel (auch Vormittags).
      Ich möchte wirklich gerne richtig Pokern lernen. Skype, Teamviewer, Icq ist alles kein Problem.
      Ich würde mich über jede Hilfe sehr freuen :)

      Gruß Flo
  • 9 Antworten
    • Wuehlmops
      Wuehlmops
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2010 Beiträge: 1.265
      add mich mal im comtool ;)
    • Phlooo
      Phlooo
      Bronze
      Dabei seit: 30.11.2011 Beiträge: 3
      geht leider nicht. Es kommt die Meldung, ich hätte nicht den nötigen Status :(
    • Wuehlmops
      Wuehlmops
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2010 Beiträge: 1.265
      dann add mich im skype: nick wie hier
    • womanlove
      womanlove
      Bronze
      Dabei seit: 17.06.2010 Beiträge: 594
      Peace Phlooo ich biete dir an dein coatch zu werden :) habe erfahrung bis nl 5 kannst ja mal bei meinem Blog vorbei schauen und wenn du willst auch beime 4 Session Revieaws gucken sollte ein klein wenig beim lernen helfen :D

      emm ich hätte jedoch eine kleine Vorraussetzung sondern würde ich Volle initiative verlangen :) also ja sowas in der art wie ein Intensiv coatching solange ich dir was beibringen kann :)

      wenn du lernen solltest wirste mich bald auch überholt haben :D

      so aber nun das ist mein letzter bost für die nächsten 3 wochen habe ab heute 16 uhr kein internet mehr... scheiß umzug!
    • niknik88
      niknik88
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 4.017
      Aber die drei Wochen kein Inet sind jetzt nicht die beste Vorraussetzung zum coachen.
      Auch waere als Mentor jemand gut, der schon bis NL 25/50 gespielt hat und selbst noch voranschreitet, so dass da auch mehr machbar ist.
      Ich finds immer gut, wenn Leute ihre Hilfe anbieten, aber ein Limit drueber is halt nicht soo sick.
    • womanlove
      womanlove
      Bronze
      Dabei seit: 17.06.2010 Beiträge: 594
      Original von niknik88
      Aber die drei Wochen kein Inet sind jetzt nicht die beste Vorraussetzung zum coachen.
      Auch waere als Mentor jemand gut, der schon bis NL 25/50 gespielt hat und selbst noch voranschreitet, so dass da auch mehr machbar ist.
      Ich finds immer gut, wenn Leute ihre Hilfe anbieten, aber ein Limit drueber is halt nicht soo sick.
      denn coatche du ihn doch :O

      habe meine hilfe hier freiwillig angeboten!entweder er nimmt sie an oder nicht.

      und als völliger einsteiger ist glaub ich auch nen coatch auf nl2 besser als keiner
    • Testozter0n
      Testozter0n
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2009 Beiträge: 2.762
      Original von womanlove
      Original von niknik88
      Aber die drei Wochen kein Inet sind jetzt nicht die beste Vorraussetzung zum coachen.
      Auch waere als Mentor jemand gut, der schon bis NL 25/50 gespielt hat und selbst noch voranschreitet, so dass da auch mehr machbar ist.
      Ich finds immer gut, wenn Leute ihre Hilfe anbieten, aber ein Limit drueber is halt nicht soo sick.
      denn coatche du ihn doch :O

      habe meine hilfe hier freiwillig angeboten!entweder er nimmt sie an oder nicht.

      und als völliger einsteiger ist glaub ich auch nen coatch auf nl2 besser als keiner
      Da du schon realtiv lange auf NL5 bist und nie drüber hinaus bist, deutet das eventuell bzw. ziemlich sicher auf Leaks hin und diese würdest du deinem "Schüler" nun beibringen... naja, dann lieber keinen Coach, als einen der mir Leaks beibringt ;)

      Nichts gegen dich, aber ich stimmt niknik zu.
    • womanlove
      womanlove
      Bronze
      Dabei seit: 17.06.2010 Beiträge: 594
      Original von Testozter0n
      Original von womanlove
      Original von niknik88
      Aber die drei Wochen kein Inet sind jetzt nicht die beste Vorraussetzung zum coachen.
      Auch waere als Mentor jemand gut, der schon bis NL 25/50 gespielt hat und selbst noch voranschreitet, so dass da auch mehr machbar ist.
      Ich finds immer gut, wenn Leute ihre Hilfe anbieten, aber ein Limit drueber is halt nicht soo sick.
      denn coatche du ihn doch :O

      habe meine hilfe hier freiwillig angeboten!entweder er nimmt sie an oder nicht.

      und als völliger einsteiger ist glaub ich auch nen coatch auf nl2 besser als keiner
      Da du schon realtiv lange auf NL5 bist und nie drüber hinaus bist, deutet das eventuell bzw. ziemlich sicher auf Leaks hin und diese würdest du deinem "Schüler" nun beibringen... naja, dann lieber keinen Coach, als einen der mir Leaks beibringt ;)

      Nichts gegen dich, aber ich stimmt niknik zu.
      :O ich war 1 monat auf NL 5 xD und habe danach aufgehört xD spie momentan knap 2 wochen NL 2 ohne fortschritte grund umzug :O
    • cameljokey
      cameljokey
      Bronze
      Dabei seit: 26.09.2011 Beiträge: 2.247
      denke nicht, dass sich ein nl2 spieler einen coach ohne leaks leisten kann :D