Prgramm zur Einschätzung der Handstärke

    • eslchr1s
      eslchr1s
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2009 Beiträge: 5.162
      Dummer Threadtitel, mir ist aber nichts besseres eingefallen.

      Ich suche ein Programm das mir zB 53s zeigt und ich muss sagen in welchem Bereich diese Hand liegt. Sie gehört zu den "Top" 52,3% aller Hände. Das müsste ich dann abschätzen und bekomme dementsprechend wie nahe ich bin Punkte oder so...

      gibts sowas? :f_biggrin:
  • 6 Antworten
    • MarkusMaximus
      MarkusMaximus
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2010 Beiträge: 849
      Equilab
    • Vampyr09
      Vampyr09
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2008 Beiträge: 12.605
      Das Problem ist, dass jeder die verschiedenen Ranges unterschiedlich wichtet. Wo es bei dem einen vielleicht recht zeitig drin ist, kann es bei jemand anderem sehr spät kommen.

      Das heißt, selbst wenn es sowas gibt, wird es nicht sehr aussagekräftig sein - außer man kann sich selbst eine Wichtung festlegen, wann welche Hand kommen sollte.

      Ich wüsste aber von keinem Programm, welches dafür gedacht ist.
    • SorrYboudth4tlol
      SorrYboudth4tlol
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2011 Beiträge: 130
      Titan Calculator damit kanst du bissl rumspielen.
    • MarkusMaximus
      MarkusMaximus
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2010 Beiträge: 849
      Original von eslchr1s

      Ich suche ein Programm das mir zB 53s zeigt und ich muss sagen in welchem Bereich diese Hand liegt. Sie gehört zu den "Top" 52,3% aller Hände. [...]
      gibts sowas? :f_biggrin:

      Das kannst du so nicht sagen. Es variiert je nachdem wie viele Gegner du hast.

      Bsp:

      Hast du AA 6max und du weißt das jeder einfach random all in geht dann solltest du wegschmeißen weil du weniger als 50% equity hast.
    • eslchr1s
      eslchr1s
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2009 Beiträge: 5.162
      Original von MarkusMaximus
      Original von eslchr1s

      Ich suche ein Programm das mir zB 53s zeigt und ich muss sagen in welchem Bereich diese Hand liegt. Sie gehört zu den "Top" 52,3% aller Hände. [...]
      gibts sowas? :f_biggrin:

      Das kannst du so nicht sagen. Es variiert je nachdem wie viele Gegner du hast.

      Bsp:

      Hast du AA 6max und du weißt das jeder einfach random all in geht dann solltest du wegschmeißen weil du weniger als 50% equity hast.

      ist jez nich dein ernst oder? nur weil du nicht zu mehr als 50% gewinnst, heißt es nicht das es nicht profitabel ist... wow... immer wieder schockende momente in diesem forum.
    • HockeyTobi
      HockeyTobi
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2005 Beiträge: 23.227
      Anstatt zu spammen, könntet ihr hier MarkusMaximus ja einfach auf seinen Fehler hinweisen, habe deswegen die Beiträge auch entfernt. Unterlasst sowas im Poker allgemein einfach.

      Du hast vergessen, dass du 6max ja bei Stacks von jeweils 100BB insagesamt für deinen Einsatz von 100BB auch 600BB gewinnen kannst. Da reicht es also aus, wenn du deine ca 16,66% Equity hast, um profitabel zu spielen.

      Ich habe den Thread jetzt trotzdem mal ins Pokersoftware Forum verschoben, wo der besser aufgehoben ist.

      Wie aber Vampyr09 schon sagt, ist das nicht so genau zu sagen, da oftmals unterschiedliche Ranges genommen werden.

      Viele Grüße
      Tobi