GEMA und Livekonzerte

    • Helgae
      Helgae
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2007 Beiträge: 3.519
      Moin zusammen,

      Ich hab mir letztens die Frage gestellt (nach einem Konzert), ob es wohl offiziell erlaubt ist bei Liveauftritten Lieder von anderen Künstlern zu spielen, ohne die zu fragen / ihnen Geld zu geben was weiß ich.
      Bei Coversongs auf CD/Platte sollte der Fall ja relativ klar sein, dass die vorher gefragt werden müssen und daran mitverdienen oder so.
      Ist das bei Liveauftritten auch so?
      Irgendwie kann ichs mir nicht so richtig vorstellen.
  • 11 Antworten
    • iakson
      iakson
      Bronze
      Dabei seit: 18.02.2008 Beiträge: 6.969
      nein, ist nicht erlaubt.
      auch dafür müsstest zahlen und das rechnet sich irgendwie aus m² zahl und noch irgendwas zusammen.

      muss halt auch da musik spielen die "gemafrei" ist
    • Helgae
      Helgae
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2007 Beiträge: 3.519
      gilt das auch für so amateurkonzerte? Also wenn die Stones Cover Band auf dem Bierfest nebenan spielt?
    • birdlives
      birdlives
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 6.908
      Theoretisch ja, faktisch hängts imo von der Korrektheit des Veranstalters ab, der hat sich zumindest früher bei uns immer um sowas gekümmert.
    • LLuq
      LLuq
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 3.389
      Ist relativ normal bei sowas Gema zu zahlen, war auch bei allen Veranstaltungen so die ich bisher so mitorganisiert habe.
    • Helgae
      Helgae
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2007 Beiträge: 3.519
      ok, danke für die antworten
    • shugana
      shugana
      Bronze
      Dabei seit: 08.04.2007 Beiträge: 1.520
      Gefährlches Halbwissen: Es gibt auch noch nen Unterschied zwischen öffentlichen und privaten Veranstaltungen.
    • richum
      richum
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2010 Beiträge: 2.169
      Original von shugana
      Gefährlches Halbwissen: Es gibt auch noch nen Unterschied zwischen öffentlichen und privaten Veranstaltungen.
      Den Unterschied gibt es ist auch im UrHhG festgelegt. Privat bedeutet aber letztlich das sich die Personen durch gegenseitige Beziehungen kennen. Man kann also nicht einfach mal so sagen, dass eine Party privat ist. Ein Geburtstag ist zB eine private Veranstaltung, so lange nich noch dritte hinzustoßen. Dafür ist auch kein Eintritt oder der gleichen ausschlaggebend sondern nur der Personenkreis.

      Die GEMA kommt auch mal gerne nach Veranstaltungen und verlangt nachträglich Gebühren wenn sie nicht bei ihnen angemeldet war. Man kommt also nicht so einfach durch wenn man diese nicht anmeldet.
    • SvenBe
      SvenBe
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 19.04.2006 Beiträge: 13.113
      hab bei nem straßenkonzert bei nem Stadtviertelfest im Vorbeigehen mit nem Handy n Video von ner mir unbekannten Sängerin aufgenommen - 30sekunden clip und mit ihrem Namen bei youtube reingestellt.
      1,5 Jahre später wird der Clip auf einmal gebanned und ich krieg ne Urheberrechtswarnung - würds also nich drauf ankommen lassen.
    • Dustwalker
      Dustwalker
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 5.541
      Original von Helgae
      Moin zusammen,

      Ich hab mir letztens die Frage gestellt (nach einem Konzert), ob es wohl offiziell erlaubt ist bei Liveauftritten Lieder von anderen Künstlern zu spielen, ohne die zu fragen / ihnen Geld zu geben was weiß ich.
      Bei Coversongs auf CD/Platte sollte der Fall ja relativ klar sein, dass die vorher gefragt werden müssen und daran mitverdienen oder so.
      Ist das bei Liveauftritten auch so?
      Irgendwie kann ichs mir nicht so richtig vorstellen.
      Nein, musst sie nicht fragen.

      Ja, Gema wird Geld haben wollen.

      Bei jedem angemeldeten Konzert bekommt die Gema ne Liste der gespielten Stücke.
    • Starfighter99
      Starfighter99
      Gold
      Dabei seit: 04.04.2011 Beiträge: 4.197
      Die Gema ist erbärmlich.
    • feinfuehl
      feinfuehl
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2010 Beiträge: 8.755
      musste grad an dieses Lied denken... passt sogar thematisch ;)