Frühzeitiges Anti-Erkältungs/Grippe Hausmittel

    • Outbreaker5832
      Outbreaker5832
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2008 Beiträge: 8.339
      Hey,

      hab jetzt schon den 2. Tag hintereinander abends erhöhte Temperatur/Fieber. Es scheint wohl so als ob ne Grippe im Anmarsch ist.

      Hat jemand ein Hausmittel wie man die Grippe/erkältung jetzt noch aufhalten kann? Also so, dass sie nicht komplett ausbricht? =)
  • 16 Antworten
    • Thiemo1981
      Thiemo1981
      Silber
      Dabei seit: 16.09.2006 Beiträge: 3.789
      Ich finde ja Ingwer-Zitronen-Tee mit Honig immer ziemlich gut.
      Am besten den Ingwer-Aufguss etwas abkühlen lassen, bevor du den Zitronensaft zugibst.
    • DarthAce
      DarthAce
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2006 Beiträge: 3.266
      Original von Outbreaker5832
      Hey,

      hab jetzt schon den 2. Tag hintereinander abends erhöhte Temperatur/Fieber. Es scheint wohl so als ob ne Grippe im Anmarsch ist.
      Grippe kommt ziemlich plötzlich. Ist also nur eine Erkältung
    • DarkZonk
      DarkZonk
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2008 Beiträge: 19.341
      Original von DarthAce
      Original von Outbreaker5832
      Hey,

      hab jetzt schon den 2. Tag hintereinander abends erhöhte Temperatur/Fieber. Es scheint wohl so als ob ne Grippe im Anmarsch ist.
      Grippe kommt ziemlich plötzlich. Ist also nur eine Erkältung
      #


      @topic

      Grippostad C+Schal+ viel trinken = gute line
    • Outbreaker5832
      Outbreaker5832
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2008 Beiträge: 8.339
      Ingwer-Zitronen Tee habe ich sogar da.. Honig auch.. werd ich mir wohl nachher machen...

      hab mich gerade schon mit Asprin +C vollgehauen :D

      @Grippe vs. Erkältung

      Mir um ehrlich zu sein ziemlich wayne.. nervt beides :D
    • Praepman
      Praepman
      Bronze
      Dabei seit: 02.11.2006 Beiträge: 5.931
      Eine Grippe ist es wie bereits erwähnt sicher nicht. Dann würdest du nicht nach Vorbeugung sondern nach Therapie fragen ;)

      So wirklich hilft imo nix. Beziehungsweise gibt es nix was wirklich belegt ist, wobei ich auch nicht glaube, dass man jedes HAusmittelchen auf seine Wirkung getestet hat.

      Zum Thema Grippostad:

      Das ist rausgeschmissenes Geld.
      1. Weil man die Inhaltsstoffe rezeptfrei billiger einzeln bekommt
      2. Weil alles nur die Symptome lindert und keinen Effekt auf Dauer oder Schweregrad der sich bereits anbahnenden Krankheit hat.

      Wenn man Vorbeugen will, dann sollte man sein Immunsystem insgesamt stärken. Ausgewogene Ernährung (und nicht nur mal Grippostad mit Vit. C einwerfen, wenn es zu spät ist), Sport, Sauna, etc.

      Ansonsten halt dafür sorgen, dass du dich trotz Erkrankung besser fühlst. Schmerzmittel + Viel trinken + Warm anziehen + evtl. was abschwellendes für die Schleimhäute
    • Praepman
      Praepman
      Bronze
      Dabei seit: 02.11.2006 Beiträge: 5.931
      Original von Outbreaker5832

      @Grippe vs. Erkältung

      Mir um ehrlich zu sein ziemlich wayne.. nervt beides :D
      Das sagst du nur weil du noch nie eine echte Grippe hattest ;)
    • soneji
      soneji
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 6.928
      hatte mal nen grippalen infekt und der hat mich innerhalb von 5 minuten umgehauen :D
    • Malte265
      Malte265
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2006 Beiträge: 4.177
      Original von Praepman
      Original von Outbreaker5832

      @Grippe vs. Erkältung

      Mir um ehrlich zu sein ziemlich wayne.. nervt beides :D
      Das sagst du nur weil du noch nie eine echte Grippe hattest ;)
      # mit "echter grippe" kannst du froh sein, wenn du fit genug bist um fernzusehen o.ä.
    • peterparker1985
      peterparker1985
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2007 Beiträge: 2.506
      asscomplex ist vesser als grippostad
      30 mg pseudoephidrin du fühlst dich fitter und deine naseschleimhäute schwellen ab
    • Praepman
      Praepman
      Bronze
      Dabei seit: 02.11.2006 Beiträge: 5.931
      Original von peterparker1985
      asscomplex ist vesser als grippostad
      30 mg pseudoephidrin du fühlst dich fitter und deine naseschleimhäute schwellen ab
      Würde ich auch nicht machen. Dann lieber Otriven oder so direkt in die Nase! Wirkt besser und hat weniger Nebenwirkungen.
    • TheKami
      TheKami
      Global
      Dabei seit: 01.03.2009 Beiträge: 31.579
      Wenn du schon Fieber/erhöhte Temperatur hast, ist es obv. schon ausgebrochen.. kannste dann auch nix mehr machen. Halte aber generell wenig von medikamentösen Gegenmaßnahmen bei ner einfachen Erkältung, solange mir niemand beweisen kann, dass die Krankheitstage dadurch abnehmen im Vergleich zu einfachen Hausmitteln.
    • Praepman
      Praepman
      Bronze
      Dabei seit: 02.11.2006 Beiträge: 5.931
      Das wird dir niemand beweisen können. Bei einer echten Influenza (Grippe) gibt es tatsächlich mittel die die Dauer und vorallem die Komplikationsrate senken.

      Bei einem grippalen Infekt (Erkältung) gibts das nicht. Die Medikamente behandeln einfach nur die Symptome. Das muss natürlich jeder für sich entscheiden, aber wenn man z.B. trotz Erkältung Arbeiten, Kinder hüten oder anderweitig funktionieren muss, sind sie Gold wert.
    • Att0r
      Att0r
      Gold
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 3.995
      ab in die sauna oder heiß baden und den mist ausschwitzen...

      ne schöne brühe essen

      viel wasser und tee trinken, vitamine zu sich nehmen!
    • Vorlop
      Vorlop
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 566
      Grippe dauert 14 Tage und mit Medikamenten 2 Wochen. Wenn es 1000 verschiedene Hausmittelchen zu einem Problem gibt, kann man sicher sein, dass keines davon funktioniert, sonst hätte sich das Beste schon durchgesetzt.

      Gutes Immunsystem hilft durchaus, ansonsten Hände waschen und nicht in Nase oder Augen rumbohren. Wenns einen einmal erwischt hat, dann ist zu spät. Symptome kann man durchaus behandeln.
    • derf0s
      derf0s
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2008 Beiträge: 14.898
      Edit by Khrano: Da du gerade aus einem RO kommst, muss ich dir wohl nicht sagen, dass wir Trolling und Spam im Small-Talk nicht gerne sehen.
    • sarc
      sarc
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 06.06.2008 Beiträge: 12.465
      Abends n Grog + ne Extradecke, damits schön warm wird. Hilft bei mir hervorragend. Ist zwar wahrscheinlich 99% Placebo, is aber auch wurscht. ;)