Tisch links oben minute 42: QT88 Hand

http://de.pokerstrategy.com/video/22102/

Wie hättet Ihr gespielt und vorallem was hättet ihr as played am River gemacht ?

Ich sehe das so.

FLOP:

SB donkt, ich gebe ihm hier vorwiegend Sets.
BB callt ziemlich schnell, geb Ihm hier nen Draw, FD oder KJ sowas.
ok wir callen auch. hätt ich hier auch so gemacht

TURN:

SB checkt sein vermeintliches set auf diese Scarecard.
BB checkt seinen vermeintlichen Draw
und wir setzten ich hätte das genauso gemacht, als bluff/freeshowdown bet.
wir bekommen vermutlich das set raus und bekommen noch value von den draws, die made straight nehme ich an hat niemand weil sie wohl zu 100% gebettet werden würde, somit werden wir wohl auch nciht geraisd und können unsere EQ realisieren.

ok es passiert wie es sein muss, SB foldet, BB callt.

RIVER:

BB donkt half pot rein, ich sehe hier 2 möglichkeiten.

1. Er blufft seinen missed draw.
Hier wundert mich dann aber die Betsize da ich half pot bets tendenziell eher von made hands sehe, aber in anbetracht zur potgröße tut es eine half pot bet hier natürlich auch.

2. Er hatte am turn 2xFD und hat gehittet, das würde dann auch mit der betsize passen.

da kommt mir nocheine idee, er ist absolut braindead und bettet KJ, DAS sehe ich aber wirklich sehr selten also eigentlich auszuschließen.

Was sagt ihr, wats your line?
Welche range gebt ihr ihm und wie spielt ihr turn, river?