All i wanna do is improve - NL10SH - Contentoffensive

    • Juniorkoeln
      Juniorkoeln
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2009 Beiträge: 809
      Hallo zusammen,

      hier startet der nächste Microstakes Blog (die Dinger wachsen echt wie Pilze aus dem Boden). Ich versuche garnicht erst einen besseren oder besonderen Blog zu führen, denn ich führe diesen Blog für mich und meine Leistungsüberprüfung und Analyse.

      • Über mich
        Mein Name ist Andreas, ich bin 24 Jahre alt, komme aus der Nähe von Köln und bin von Beruf Steuerfachangestellter (klingt langweilig...ist es manchmal auch :D ). Weiterhin bin ich sehr sportbegeistert (Fussball, Fitnessstudio, laufen). Brauche das einfach als Ausgleich. Sonstige Hobbys halt das übliche...Frauen, feiern, einfach spaß haben.


      • Wie kam ich zum Poker? Bisherige Karriere?

        Hab damals aus Spaß während der Arbeit (war wohl so 2009) "nebenbei online geld verdienen" bei google eingegeben. Irgendwie kam ich dann auf pokerstrategy.de. Hab dann mit Fixed Limit angefangen auf Fulltilt und spielte mich auf so 500$ hoch. Danach gabs einfach nur auf die Nase, weil ich nie wirklich viel Theorie machte und drauf los spielte. Als Fulltilt Rush einführte bin ich zu NLSH gewechselt. Auch hier das gleiche Spiel: 95% grinden 5% Theorie, dass sowas nicht klappt....das kann man sich ja denken. Hab dennoch ca. 800$ (-_-) auf Fulltilt liegen. Hab mich dann halt nach Schliessung von FTP gefragt "was machst du jetzt? quit online poker?"...Dafür habe ich dieses Spiel trotz des Geldaspektes viel zu gerne. Hab mir dann Anfang Oktober einen allerletzten Versuch gegeben.

      • Warum spiele ich Poker?

        Zu allererst ist da natürlich der Geldaspekt, alles andere wäre dann eher doch gelogen. Man spielt weil man irgendwo vom großen Geld träumt oder sich mal was schönes vom auscashen zu kaufen. Es macht auch Spaß seinen eigenen Lernfortschritt zu sehen, der sich dann auch in der Praxis umsetzt.

      • Wie werde ich meinen Weg gehen?

        Da ich Theorie total vernachlässigt habe bisher, werde ich hierauf erstmal den Vordergrund stellen. Ich versuche jeden Tag 90min zu grinden, diese Session dann sofort zu analysieren und natürlich weitere Artikel lesen, Videos schauen, U2U etc.

        Monatspace wird immer so 25k - 30k Hands sein. Kurzfristig will ich erstmal NL10 schlagen und langfristig mal schauen wie weit ich komme. Motivation ist definitiv da.

      • Meine Leaks?

        Es sind halt so die üblichen Leaks, viel zu viel Praxis, fehlende Motivation...oft setze ich mir Ziele, aber irgendwie erreiche ich sie nie, weil ich einfach faul bin. Ja meine Faulheit stellt mir echt oft ein Bein. Lasse mich zu sehr ablenken von TV, Handy, Facebook etc. Tilt ist auch ein Faktor, wenn ich merke dass es nicht läuft...schleichen sich immer mehr Fehler ein. All das muss und versuch ich abzustellen, denn sonst bringt das alles nichts. In meiner ganzen Pokerlaufbahn bin ich bisher gefailt und das will und WERDE ich jetzt endlich einmal ändern!

      • Was erwarte ich von dem Blog?

        Da ich es in letzter Zeit wieder schleifen lasse, hoffe ich dass mich das noch mehr motiviert und natürlich der Austausch mit anderen Pokerspielern der mich weiterbringt. Wer Interesse an U2U hat...melden!

        Grüße

  • 3 Antworten