Blog-Livereport Pokerurlaub in Dublin 26.12-18.01 incl Vorberichte u. allg. Infos NEU:Videos inside!

    • mausiheld
      mausiheld
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 119
      Moin Gemeinschaft.Ich möchte ma versuchen etwas der Community zurückzugeben.Ich hoffe es klappt,hehe.

      Zuerst einmal das warum,wieso,weshalb ;)

      Was habe ich hier vor?:
      Dies soll ein Blog/Livereport/Tripreport (wie man es auch immer nennen mag) über meine Reise nach Dublin werden.Ich würde gern versuchen euch soviel zukommen zu lassen wie es geht.Zudem schreibe ich meine Vorbereitungen hier mit hinein und kleine Vorabberichte.
      Bis es soweit ist werde ich versuchen täglich kleinere Infos hier reinschreiben über Dublin,Reisevorbereitungen,Rückblicke und all son Kram.

      Wann?:
      26.12 bis zum 18.01.

      Warum Dublin?:
      Nun,dies wird meine 3. Reise dorthin.Das 1.Mal war ich vor 3 Jahren mit meiner damaligen Freundin dort.Dies war allerdings ein spontaner Kurztrip für 7 Tage.Das war halt ein klassischer Touriurlaub mit Sachen anschauen und so ;) . Betimmt werd ich darüber auch noch später ein par Worte verlieren.Mein 2.tes Mal war Frühjahr diesen Jahres.Da hab ich mir schon vorgenommen den ein oder anderen Abend am Filz zu verbringen.Durch eine vorzeitge Abreise meiner Begleitung konnte ich fast 10 Tage spielen.Alleine bin ich auch nem Touritrip nich zu gebrauchen,hehe.

      Bei diesem 2.Trip hab ich dann auch mein bisheriges Stammcasino gefunden bei dem ich auch dieses Mal wieder hauptsächlich spielen werde.Genaueres kommt auch dazu noch später

      Zu mir persönlich:
      Ich bin 32j.Werde in Dublin 33j YEAH.Online spiele ich schon zeit recht geraumer weile.Da ich aber ein recht realistischer Mensch bin,würd ich mir online zu den leichten Loosingspielern zählen.Sicher,ab und an ein kleiner Cashout,aber meistens doch ein Cashin.Mein grösster Tuniergewinn waren so um die 80$ KATSCHING :D .Ich bin immerhin sogut das ich NL mehr oer weniger schlage. :s_grin:

      (erstma eine schmöken,dann gehts weiter)
  • 61 Antworten
    • mausiheld
      mausiheld
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 119
      Blöde Raucherei.Nächstes Jahr hol ich mir auch ne Ego-T oder sowas in die Richtung ;)

      Hach ich hab ja eigentlich soviel zu erzählen aber die nächsten Tage soll ja auch noch was produktives bei rauskommen,also net alles auf einmal ;)

      Ich würde aussdem sehr über Kommentare oder Fragen oder sonstwas sehr freuen,damit ich weiss das dieses Projekt hier wenigstens ein wenig ankommt :)
      Danke im Voraus

      Ich hab bei meinem letzten Besuch erfahren das es eigentlich relativ einfach ist,dort live zu gewinnen,selbst für einen wie mich,was mich ehrlich gesagt ein wenig überrascht hat.Mir solls recht sein.

      Mal ein paar Reisefakten:
      Geflogen wird wie immer mit Ryainair.Diesmal wieder ab Berlin-Schönefeld.Bei meinem ersten Trip ging noch ab Lübeck,doch von dort fliegen die schon länger nicht mehr.Schade.
      Gebucht für hin und Rückflug + 1 Gepäck + PriorityBoarding (einmal im Leben VIP sein,yeah) für lasche 110€
      ich hatte auch die Option ab HH mit Airlingus zu fliegen.Dies wären dann ca 200 gewesen.Alternativ hab ich ma spasseshalber bei Lufthansa ab HH geschaut und dort wären güntige 189€ fällig gewesen.Allerdings hat mir der Zwischenstopp in FFM nicht gefallen und der Trip hätte ca knappe 5h gedauert.Da hab ich mich halt wieder für RA entschieden.Bisher hatte ich nie Probleme mit denen weil ich mich immer an deren Vorschriften gehalten habe.Ich hoffe das es auch diesmal wieder klappt.
      Wie ich nach Berlin komme weiss i noch net.Entweder mit Bahn oder ich lass mich fahren.Das entscheid ich noch.

      Hotel:
      Wie bei meinen bisherigen Trips werde ich wieder das Abrahams-Hostel nutzten.Es ist das beste aber hat ein Top-Preis-Leistungs-Verhältnis.Für die ganze Zeit sind ca 350€.Allerdings werd ich vom 26.-29. in ein anderes Hostel ziehen da,im Abrahams nix mehr frei war.
      Abrahams gesamt 340 für 20 Nächte.Da ich mir ein kleine wenig Luxus gönnen wollte hab ich komplett in einem 4Bed Mixed Room gebucht.Zu viele Leute is einfach zu laut.alles schon erlebt ;)
      In dem anderen 3 Nächte 48€ ,auch hier wieder 4Bed Mixed.

      Was ich dort erlebt hab und genauere Infos werden sicherlich noch folgen ;)

      Casino/Cardclub:
      Nur erstmal kurz,Ich werde meistens im "The Jackpot" spielen.Hauptsächlich 1/2 Potlimit Holdem,was in Irland die gängiste Variante ist.Tuniere werde ich auch dort spielen,allerdings nur kleinere.Die grösseren werde ich im "Fitzwiliam Card and Casino Club" spielen.
      Eventuell werd ich noch das ein oder andere Casino mit rein nehemen.Das werd ich aber wohl vor ort entscheiden.

      Hostel/Cardclub sind alle recht zentral gelegen.In der Nähe ist die O´Connel Street.Für die ,die schon eiml in Dublin waren,wird das ein Begrif ein.

      Wie schon geschrieben sind es noch ein paar Tage und in diesen Tage werde ich noch einige bis viele nfos und ältere Geschichten hier mit rein schreiben.

      Das soll es erstmal für heute gewesen sein.Würde mich freuen,wenn euch dieser kleine Blog gefallen tutet tätet am sein tun und so :D
    • mausiheld
      mausiheld
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 119
      Mal ein kleiner Überblick, was ich vorhabe zu spielen.

      Cashgame hauptsächlich 1/2€ PLH.Bei Wartereien vor Tunieren werde ich 0.50/1€ gambeln.

      Tuniere werde ich mit einem BI von 20-120€ spielen.Die meisten werd ich dann im Fitz spielen. Hier mal meine vorläufige FitzSchedule
      Montags wirds auf jeden Fall immer das 75€ FO 10kStack
      Dientags hab ich ehrlich gesagt noch nix wirkliches gefunden.Auch nich in anderen Cardclubs
      Mittwochs das 40€ 10k im Jackpot
      Donnerstags das 25er 1R1A im Jackpot 4k + 4,5k + 5,5k
      Freitags vermutlich das 35€ +5€ Scalp 10k im Jackpot
      Samstag das 125€ 10k im Fitz
      Sonntags das 30€ 4k selfdealt und danach gleich das 55€ 7k jeweils im Fitz

      Ich bin noch schwer am überlegen am ich Ende Dezember doch nochmals das End of the Month spielen sollte.270€ BI allerdings nur 10k Chips.Allerdings ist der PP sehr gross.Im Schnitt immer 30k€.Für den Sieger gibbet 10k€.Sind mir aber irgendwie zuwenigs Anfangchips.Ich weiss es echt noch nicht.

      Dazu ne kleine Notiz von meinem letzten Besuch.Da habe ich das EoM gespielt.Vielleicht habt ihr ja ne Meinung ob ich meinen Bust hätte verhindern können.Allerdings ohne Konverter
      3.Level 100/200 Mein Stack noch grob 10k.Nix grosses passiert.
      Ich utg raise auf 550 A :heart: 10 :heart: LP und BB callen
      Flop A,10,4 rainbow.
      BB checkt - Ich bette 850 - LP callt - BB foldet
      Turn 10
      Ich bette 2400 - LP callt (jetz denk ich mir,was kann er haben wenn ich jetz schon ein FH habe.Asse? A,Q ? )
      River 4 (Im pot ca 8k) (ich hab dann noch ca 6k behind)
      Jetz hab ich mir überlegt was ein Ass noch bezhalt,denn auf Asse hab ich ihn absolut nicht gesetzt.Das einzigste was mich jetz geschlagen wäre wären 4er seinerseits
      Ich also setz 3k. er shovt (covert mich).Jetzt hab ich wirklich überlegt,aber dann doch gecallt.Er zeigt 4Vierling 4er ;) .Ob ich jetz am River gleich geshoved hätte oder gecheckt oder was auch immer,ich denk das wäre sich gleich gewesen.Ich glaube bis heute ich das man hier ein Fold finden kann.
      Ende vom Lied war,das ich 5 Min vor Dinnerbreak raus war.Zumindest hab ich mir dann das Essen sehr schmecken lassen.Sehr sehr lecker

      ----------

      Natürlich kann es auch spontan vorkommen,das ich irgendwo ein anderes Tunier spiele.Dazu habe ich folgende Internetadresse letztes Mal gefunden.
      http://www.boards.ie/vbulletin/forumdisplay.php?f=630
      Dort stellen die ganzen Anbieter ihre Tuniere vor.Aber grob gesagt steht der oben geschriebende Plan.

      Achja.Tuniere fangen immer gegen so 20 und 21Uhr an.Wenn die dann fertig sind geht es zum CG ins JAckpot.Dort fangen die CG Tische immer so gegen Mitternacht an.Das besondere AM Jackpot ist,das dort die Tische solange laufen (soweit mir bekannt ist als einzigster Pokerroom),bis nur noch ein Tisch mit 4 Spielern auf ist.Also kann es sein das das Ding rund um die Uhr offen hat.Die anderen Anbieter haben so ziemlich zeitlich begrenzte Öffnungszeiten,was ich nicht so schön finde

      Aus diesem Grund hatte ich auch letztes MAl eine Monstersession von 38 Stunden am Stück.Tunier-CG-Tunier-CG.Danach konnt ich aber net mehr ;) .Aber gelohnt es sich.700€ im Plus gewesen mit nem 1k Chipstack vor mir.YEAH ;)

      So erstma wieder genug.Hoffe es hat euch ein klein wenig gefallen
    • mausiheld
      mausiheld
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 119
      noch 9 Tage bis zum Abflug =)

      Heute möchte ich euch ma einen kleinen Clubreport bringen.Natürlich nur von denen ,bei denen ich auch selber gespielt habe ;)

      The Westbury Casino Club

      Dieser Casino und Card Club liegt im Nordosten von Dublin ca 20km vom Centrum entfernt.Mit Taxi 30€. Eigentlich wollte ich bei meinem letzten Besuch zu Fuss dahin gehen,weil GoogleMaps nur irgendwas mit 2km angegeben hat.Aber nachdem ich meinen Rezepzio.. dem Typen am Empfang von meinem Hostel davon erzählt hat,war er ganz erstaunt.Denn er meinte das dies doch einiges entfernt liegt.Ich also kurfristig mir ein Taxi genommen.Blöd gelaufen,was solls.

      Wie überall muss man dort auch Mitglie werden,was aber wie immer sehr einfach per I.D. zu erledigen war.Dazu musste man sich eigentlich einen Fingerprint machen lassen,um dort rein zukommen.Dies bruchte ich nicht machen,da ich denen klar gemacht habe,das ich eh nur Touri bin.

      Das ganze Embiente am Eingang erinnerte mich irgendwie an ein Clubhaus.
      Am Eingang steht erstmal ein Automaten-Blackjack Tisch.Sowas hab ich auch noch nie gesehn.Sah lustig aus.
      Im grossen Gamesraum waren ein Roulettetisch,3 Pokertische,der Cashier und noch irgendein anderes Spiel.
      personal allesamt nett und kompetent.Da gab es nix zu mäkeln.Auch optisch nicht ;)
      Ich hab dort aber nur ein Tunier und ein wenig CG gespielt ,wo ich als 8ter oder 9ter gebustet bin.Qualität der Spieler hatte durchschnittsniveau.
      Anscheind war es eh ein ruhiger Tag,so das wir am CG Tisch nur zu 7. waren.
      Limit wie immer 1/2 PLH mit opt. 5 Live Straddle.Mit 200 eingekauft ,aber ich bin nicht gut reingekommen.Nahgeladen hab ich nicht,das ich nicht genug Geld mit hatte.Zum Ende hin bin ich dann mit 50€ wieder aufgestanden.Auf dem Weg zum Cashier bin ich am Roulette Tisch vorbei gekommen.Also 50€ auf Schwarz--- BINGO. Danach nochma 50€ auf Schwarz --- BINGO.Da dachte ich mir dann,entweder ich komm im Plus raus oder ich bleib bei den 50€ ,mit denen ich vom Tisch gegangen bin.Also 100€ auf Schwarz. MÄHHHHHHHHH
      Also ab zum Cashier und die 50 eingetauscht und mit Taxi wieder zurück in Hotel.

      Fazit: Ganz nett und da kann man wieder hin,wenn man weiss,welcher Bus dahin fährt.

      Fitzwilliams Card an Casino Club

      Dies ist natürlich die ultimative Location in Dublin wenn es um Poker und Casino geht.Casinogames die üblichen.2 BJ-Tische.4€ und 10€ mindesteinsatz.2 Roulettetische.Limits kenne ich nicht.Dann noch son anderes Kartengame.
      Für Pokerspieler schon fast ein Paradies.Gespielt werden kann auf 2 Ebenen.Der obere Floor wird meistens für die Tuniere genutzt.Dort ist Platz für ca 12 Tische.Es können aber sicherlich für bis 15 Platz gemacht werden.
      Im unteren Hauptfloor stehen 5 (?) Tische die fürs CG genutzt werden.Zum Teil auch für Tuniere.An Limits stehen von 0.50/1 NLH /PLH bis 5/10 PLO.Also kann auf Wunsch alles gespielt werden.Bei meinem letzten Besuch wurde mann vom Floorman/woman auf ein Board geschrieben.JEtz soll da wohl ein neues digitales stehen.Das hab ich aber noch nicht gesehn.
      Aufgrund der Limitvielfalt ist es natürlich auch das härteste Spiel in Dublin.Hier spielen halt die meisten Regulars.Dealer und Service top.Getränke kostenlos soweit ich weiss.Essen soll wohl günstig und gut sein.Beides hab ich allerdings nie benutzt.
      Dazu kommt natürlich der ganze Flair,die das ganze Hause austrahlt.Es ist halt ein sehr altes Gebäude,welches aber innenarchitektonisch auf sehr edel getrimmt wurden ist.SEHR NICE!!!.Wenn man mal spielen möchte ist dies ein unbedingter Pflichtbesuch.

      So,muss ma wieder eine schöken ;)
      Dann kommt der Bericht vom Jackpot
    • mausiheld
      mausiheld
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 119
      so,geht weiter ;)

      Noch ein kleiner Nachtrag zum Fitz.Dort werden auch die höchsten regulären Tuniere gepielt (ausgenommen natürlich die grossen Pokerserien).Von 25€ bis zu 270€ BI is alles vorhanden.Sowohl FO,RB Scalps oder auch 5Card-Draw ;)

      Die CG fangen 18.00 an und gehen bis morgends.Die Tunier fangen im Schnitt gegen 20.00 an

      Auch hier muss man wieder Mitglied werden was aber auch hier wieder sehr schnell und un kompliziert geschieht.Man bekommt eine kleine ID Card mit nem Barcode drauf,den man bei Eintritt scannen lassen muss.

      Ausserdem gibt es her ein nette Auswahl an Werbungssachen.Sowas halt wie Tshirts,Caps,Hoodies und all son Kram.Bei meinem Besuch für das 270er hab ich ein Tshirt und ein Cap geschenkt bekommen.Fand ich sehr nice,weil ich mir eigentlich das Tshirt kaufen wollte.Hätte auch eh nur 5€ gekostet.Dann hab ich mir halt den Hoodie mitgenommen für schlappe 15€.Sehr gute Qualität.

      The Jackpot

      Wie schon mehrmals geschrieben,wird dies mein Haupt-Cardclub sein.
      Der Cardclub ist an das "Colossus" Casino angeschlossen.Oder umgekehrt,je nachdem wie man es sieht ;)

      Der Pokerraum bietet Platz für 5 Tische,welche allesamt mit Chefsessel ausgestattet sind.Gespielt wird max 9.handed.Aber ich war der Meinung das es im Casino wohl sone Art VIP Raum gibt.Da werd ich mich ma schlau machen müssen.
      Die ganze Location liegt an eine kleinen Partymeile.Also direkt an sehr vielen Pubs was sich natürlich auch auf die "Kundschaft" auswirkt.Daher kann es im Club auch sehr laut werden,was aber eher selten ist.Wenn es Probleme gibt is der Floorman sofort zur Stelle und klärt die Sache auf.Dabei kann es aber auch vorkommen,das der jeweilige Gast gebeten wird,den Club zu verlassen.

      Kleine Geschichte am Rande: Bei nem kleinen Tunier ,welches ich gespielt habe,gab es einen kleinen Zwischenfall.Auf einmal wurde es draussen sehr sehr laut,worauf der halbe Raum auf die Strasse gerannt ist (ich nicht ;) ) und auf einmal gab es einen lauten BUMMS. Irgendein Typ is mit seiner Birne gegen die Wand draussen geknallt und hat nen Riesenloch in der Rigipswand hinterlassen.Sehr nice ;) . Was da genau passiert it,weiss ich leider nicht mehr aber eine ältere Dame war draussen doch recht am weinen und mit den Nerven am Ende.Jedenfalls wurde das Tunier natürlich kurz pausiert und danch wurde drinne recht heftig diskutiert und es wurden noch alle Kameras durchgeschaut ,die was eventuell aufgenommen haben könnten.
      War jedenfalls sehr lustig ;)

      Was im Casinoberiech gibt,kann ich euch nicht sagen,da ich dort nicht drinne war.Auch wie überalle Zugang nur per kostenloser Mitgliedschaft und wie beim Fitz bekommt man hier eine Barcode-ID Card

      Im CG wird hier hauptsächlich 1/2 PLH gespielt mit min BI von 50€.Dieses wird "leider" von sehr sehr vielen Touris und Drunks genutzt.Es gibt nur recht wenige die sich mit 200 einkaufen.Das allgemeine Niveau ist durch das besondere Publikum doch recht niedrig.So niedrig das sogar ich dort Profit erwirtschaften kann :)
      Natrülich gibt es hier auch Regs,die wirklich zum Teil gut spielen.Mann muss denen halt soweit es geht aus dem Weg gehen.

      ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh-ebend is mein Notebook abgeschmiert.Ich dachte schon das alles weg is,aber Firefox hat alles gerettet.Sonst hätte ich kotzten können.Zu Sicherheit stelle ich den Teil hier mal rein und der Rest kommt per Bearbeitungsfunktion später dazu
    • mausiheld
      mausiheld
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 119
      noch 6 Tage

      so,da bin ich wieder.Ich hatte die letzen Tage beruflich recht viel zu tun,daher diese kleine Pause

      Ich versuche mal dort anzuknüpfen,wo ich letztes Mal aufgehört habe.

      Im Prinzip sind es nicht wirklich viele Regs,und ehrlich gesagt auch nicht die besten wie ich fand,aber dennoch hatten sie eine gewisse Spielkultur.Dazu kommen natürlich auch abundan Aggro internetspieler.Sie erkennt man aber doch recht zügig.

      Im Jackpot gibt es (wie bei vielen anderen Clubs auch) ein CG-Promo.Das is eine sogenannte Cashgameliga.Das heisst,man spielt in einem bestimmten Zeitraum eine Mindestanzahl von Stunden und dafür kann man in einem Freeroll teilnehmen bei dem es um gutes Geld geht.Das Geld dafür wird aus dem Rake entnommen.
      Der aktulle Zeitraum ist im JP bis zum 13 Januar.Also genau richtig für mich.Bis dahin heisst es 60 Stunden zu spielen,was aber kein Problem sein sollte.Dazu gibt es 2mal die Woche Double-Cash-Hours,was die Sache doch recht einfach macht.Pro Stunde bekommt man 100 an tunierchips.Bei 60 Stunden also mindest 6000.Je mehr stunden man spielt desto mehr Chips bekommt man logischerweise auch.Aktuel wird der Prizepool mit 20.000€ angegeben.Ob diese 20k jedoch ausgespielt werden,da bin ich mir nicht so recht sicher,weil man für das erreichen dieser 60 Stunden alleine schon 100€ bar auf die KRalle bekommt.Auch ein sehr netter Aspekt.Es kann also durchaus sein,das diese 100€ in den 20k Pool mit rein gehen.Is mir erhlich gesagt auch recht wurscht,da es halt eine nette Zugabe ist.

      Die Tuniere dort werden zu 90% von immer den selben Leute gespielt,so das man auch bald recht schnell weiss,wer wie spielt.Auch hier gibt es ,wie sonst üblich, einen "Early Bird Chip".Also zusätzlich Tunierchips für diejenigen,die sich vor dem Tunierstart an den Tuniertisch gesetzt haben.

      So,das soll es erstmal über das JP gewesen sein,reicht ja auch ;)

      Ich denke mal,das nächste Mal gibt es ein paar kleine Infos über die anderen Clubs.Schaun wir ma.

      Aber nochmehr Text wird es sicherlich noch geben.ich versuche,morgen die hin zubekommen ;)

      Bis dann erstma
    • mausiheld
      mausiheld
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 119
      Noch einmal schlafen,dann gehts rüber nach Irland.Bin hier grad in einer Gegend wo es nur sehr schlechtes Internet gibt.Ich schreibe hier alles vie UMTS-Stick.Das Dorf hat hier irgendwie nur 20 Einwohner oder so ungefähr

      Habe heute noch ein privates 50€ Tunier gespielt.Es waren 10 Leute da.2 wurden bezahlt und ich wurde natürlich dritter :evil:

      Naja,aber ich fand,das ich sehr gutes Tunierpoker gezeigt habe.Ich hoffe,das ich das mit nach Dublin rübernehmen kann.

      Jetz noch Sachen packen und essen,dann gehts ins Bett.(Uhr gehts mit Auto nach Berlin Schönefeld.13.45 is Planabflug.

      Ich hoffe nur das ich beim Online-CheckIn keinen Fehler gemacht.Habe ausversehen mit mit Passport angemeldet obwohl ich gar keinen habe.Danach auf bestätigen gedrückt und dann den Fehler mitbekommen.Dann nochma gaaaaaaanz schnell uf Internation ID-Card geklickt und nochma fix auf bestätigen geklickt.Ich hoffe einfach ma,das ich trotdem in den Flieger komme.Wäre jedenfalls alles sehr suboptimal wenn alles an diesem kleinen Klickfehler scheitern sollte

      Na denn,sobald ich in Dublin ankomme meld ich wieder

      Bis dann erstma
    • mausiheld
      mausiheld
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 119
      So Kinners.Ich befinde mich jetz hinter der sicherheitsgrenze am Flughafen und ich schwitze wie ein Schwein.Kommt net wirklich gut wenn man 2 Tshirts,1 dicken Pulli und ne dicke Winterjacke anhat.Ich wusste halt nicht genau,wie schwer die Koffer sein werden.Aber in dieser Beziehung hat sich meine Jahrelange Erfahrung als Paketdienstfahrer bezahlt gemacht.Der 15kg Koffer wog genau 14.5kg und der 10kg Koffer (Handgepäck) wog genau 9.7kg.Also eine genau Punktlandung. So fängt das alles schonmal gut an.

      Bin grad am BurgerKing mampfen und warte bis die Anzeige für mein Gate kommt.

      Sämtliche Kontrollen verliefen ohne Probleme.Hoffe,des bleibt so ;)

      Auf der Hinfahrt zum Flughafen hat mich fast noch jemand auf der Autobahn von der Strecke gerammt,weil er meinte er müsse von der mittleren Spur auf die rechte wechseln ohne zu blinken oder mal zu schauen ob sich da jemand befindet.Zum Glück konnt ich noch mein Auto wegziehen.Ich sags ja immer wieder: Frau am Steuer-das wird teuer :D

      Das solls erstma gewesen sein als kleiner Zwischenbericht.Bis denne erstma
    • mausiheld
      mausiheld
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 119
      Es ist endlich vollbracht.Ich in Dublin angekommen!!!!!!!!!!!!!!!!!

      Und so wie die Reise verlief,könntes es nette Wochen werden ;)
      Die letzte Passkontrolle in Deutschland verlief ohne Probleme.Hätt mich auch gewundert wenn die mich behalten wollen würden.Flug ohne Probleme.Die Maschine war zu ca 80% ausgelastet.Meine Reihe war der Mittelsitz frei,so das man es sich also ein wenig gemütlich machen konnte.Der Flug verlief auch recht schnell,da ich mal mein Handy aufgeräumt habe und Musik gehört habe.Keinerlei Versögerungen oder atmosphärische Störungen.

      Passkontrolle in Dublin verlief auch ohne Probleme :D
      Koffer geholt und um dahinzukommen mal wieder ne Weltreise durch den Airport gemacht. Dann hiess es erstmal RAUCHEN.Das tat gut ;)

      Busticket geholt und der Fahrer macht nach mir die Tür zu :D :D :D .Ansonsten hätte ich nochma 20 Minuten warten müssen.
      Bei Ankunft O´Connol Street Taxi genommen und ab zum Hostel.Dem konnt ich wenigstens meine ganze 1€ Münzen andrehen,die mir der blöde BusTicketfahrkartenautomat ausgespuckt hat.12 Stück an der Zahl.Taxi 6€--hab grosszügig getippt-man will sich ja Freunde machen ;)
      Checkin verlief dank Reservierung sehr einfach und schnell.Allerdings hat sich herrausgestellt,das der Safe,den die hier haben 2cm zu klein für mein Notebook ist *grummel*.Naja,sind nur 3 Tage.Wird schon.

      Zimmer mit 4 Betten recht klein aber passt.Bad/WC/Dusche auch recht kleine aber soweit recht sauber.Mit mir auf Zimmer is zum Glück nur noch eine weitere Person.Schaun wir ma.

      ich werd gleich ma noch eine rauchen.Dann den Laden nochma checken,damit ihr informiert seid,und dann werd ich duschen und dann geht sauch schon zum 1. Tunier

      75€ BI 10k Stack. 20min Blinds im Fitz.

      mehr Infos kommen entweder heut abend oder morgen früh,wenn ich ieder zurück bin.

      wird schon

      bis denne erstma
    • mausiheld
      mausiheld
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 119
      So,weiter geht die lustige Fahrt.Erstma Sorry,das ich mich jetz erst wieder melde,aber nach meiner ersten Session gestern/heute war ich total im Arsch,da ich ma wieder 24h on the road war mit Flug und so ;) 13h gepennt,das sollte für die 2. Session reichen.Bin eigentlich zu spät dran,aber wayne.

      Hier also der Rückblick meiner ersten Session.

      YEAH!!

      das war schon ;) nein,spass.
      Das der Trip so gut beginnen würde hätte ich ehrlich geagt nicht gedacht,aber der Reihe nach.

      17.30 ging ich erstma hier durch die Strassen um mir eine Örtlichkeit zu suchen wo man sich leiblich verwöhnen könnte.Gefunden hab ich nen Türken,der lecker Döner macht.eissen tut das hier nur nicht Döner sondern Kebab.Also mal zum testen als Meal geordet mit ne Flasch Wasser (wegen gesund und so ;) ) und Pomms rotweiss. LECKER!!!!!!Mir schmeckte das besser als in good old Germany.

      Nch dem Essen dann zu Fuss zum Fitz um mein erstes Tunier und erste CG-Session zu spielen.Der Weg hat 25min gedauert was der Verdauung auch sehr bekommlich war ;) .Auf dem Weg dorthin noch ein paar Touris den Weg zur TempleBar erklärt und weiter.Dort angekommen erstma für den CG gereggt.Mit mir waren 5 auf der Liste.Also kurz uffn Pott.
      Dann ging es schon los.Eigentlich wollte ich das ganze als Warmup für den gesamten Urlub anehen,aber es kam anders.NAchdem ich die allererste Hand noch verpasst hatte,kam ich dann zur 2. Hand des Tisches was gleich meine erste bedeutete. (Achso,gespielt wurde 1/2 PLH. eingekauft mit 200€)

      eigentlich wollte ich jetz ne konvertierte Hand hier reinbringen,aber irgendwie geht grad das Internet hier schlecht.Ich werd ma sehen ob ich das nachhole.
      Ich jedenfalls UTG mit K,K. Ich Raise auf 7-EP1 call 7-MP2 raise auf 22- ich raise auf 60-EP1 fold-MP2 call.
      Flop K :spade: ,Q :spade: , 7 :heart:
      Ich potte,Gegner hat eh nur noch 3/4 Pot behind,er foldet. knapp +70€ in meiner erten Hand.Lüppt
      Achjaich schreibe nur die beiteiligten Spieler mit rein.Tisch is immer grad 7handed.heute auch nur ma kurz da ich gleich wieder los will.

      Meine 2. gespielte Hand innerhalb der ersten 15Min.Ich hab also ca 270 vor mir.Bekomme schwarze Aces Raise-Reraise gegen Könige= +100€

      Meine 3. Hand nach gespielten knapp 30 Min.
      EP2 raise 7-BU call 7- Ich im bb Q, :spade: ,Q :heart: raise 20 - EP2 call 20 - BU call 20.
      Flop Q, :club: 10 :club: 3 :heart:
      Ich spiel gleich von vorne 35€ an- fold-fold.

      Nach meinen ersten 3 gespielten Händen in 30 Min ein Profit von ca 200€
      Danach kam dann aber auch nix mehr.Hier mal nen kleinen Pot gewonnen,dort mal einen verloren.Ich hab das ganze dann auch so vor sich hin laufen lassen,das ich mit dem Ergebnis mher als zufrieden war und das Tunier auch gleich starten sollte.Am Ende hab ich dann 350 ausgecasht.Lübbt

      Tunier: eigentlich war ja ein 75+5 geplant ,aber die hatten irgendein spezial Tunier für 100+10 mit 10k Stack,20min Blinds in den ersten 3 Levels incl LateReg bis zu Dinnerbreak nach 1h.Danach ging es mit 30min Blinds weiter.
      Am Anfang ein wenig zu loose=Stack runter.Danach konzentriert und m.M.n wirklich sehr starkes Poker gespielt mit einem Monster Hero AI Call..
      Naja,um das ganze abzuschliessen (Zeit rennt) 37 Spiele = 3700€ PP.Die ersten 5 wurden bezhlt mit 1350 für den Sieger.Es wurde meine erster Finaltisch in Irland,den ich aber auch als erster verlassen musste ;) Platz 9.Der FT hat sich aber hingezogen,das war nich mehr feierlich. knappe 2 Stunden bis der erste (also ich) geflogen ist.Krass.

      Fazit CG: 150
      Fazit MTT: 110

      Nun gut ;)

      Also da noch eine draussen geraucht und ab zum CG ins Jackpot (JP)
      EIN TRAUM!!!!!
      gleich gereggt für den ersten kommenden freien Tisch.Der kam mit 8 Leute,wo ich der einzigte war,der nüchtern war.Der nächst-nüchternste hatte so in etwa ein Sickpack Bier intus.Danach kam lange nix und dann der Rest.Das kann man sich nicht vorstellen wie besoffen die Leute warn.Ein Traum.Aber alles sehr freundlich und angeregte Unterhaltungen ;) . Die Dealer waren allerdings ein wenig genervt ;) (Zeit rennt noch mehr)
      In der ersten 20 Minuten von 200€ (wieder 1/2PLH mit 200 eingekauft) auf 400 rauf.Zu den callingstations kam allerdings noch das ich wirklich wie ein Schweis gehittet habe und ausgesuckt habe.Aber wenn ich getroffen,dann auf Valuetown und plingplingpling.,her mit den Chips.
      Nach so etwa einer Stunde habe ich dann irgendwie den Flow am Tisch verloren.So richtig kann ich mir das auch nicht erklären,aber irgendwie kam ich mir komisch vor.Ich kann es echt nicht erklären,aber komisch.Zudem kamen dann noch 2 ultraaggroloose Spieler am Tisch,so das ich auch mein Spiel umstellen musste.Leider verfiel ich wieder in einen zu Tightpassiv Modus.Sehr veil nur gecall,aber leider auch kaum was getroffen.
      Das ich leider ein Punkt an dem ich noch sehr viel arbeiten muss an meinem Spiel.Ich hoffe,das ich diese Schwäche abstellen kann.So wurde mein Stack leider imm weniger und aus den knappp 400 wurde am Tiefspunkt nur noch 180.Nach ca 5 Stunden hab ich mich allerdings wieder ein wenig gefefangen und konnte meinen Stck wieder auf 300 ausbauen.War aber ein hartes Stück Arbeit.Nach ca 7 Stunden hab ich dann aufgehört,als unser Tisch zusammenbrach.Ich hätte auch noch an einem anderen Tisch spielen können,aber ich war dann doch zu müde.
      Am Ende dann genau 305€ ausgecasht

      Gesamtfazit nach Session 1
      CG 255
      MTT 110

      So jetz muss ich aber wirklich los,damit ich noch ein kleines Tunier spielen kann bis das CG anfängt..Is ein kleines 25€ DC mit 2x4000Stack
      Entweder meld ich mich morgend früh wieder oder morgen abend vor der nächsten Session

      Bis dann erstma
    • mausiheld
      mausiheld
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 119
      moinsen.ebendgrad zurück.jetz auch nur ein kurzupdate.rest kommt heut abend
      13 stunden (8h CG) gespielt und hätt ich mir auch sparen können.

      Tuniere gehen langsam vorran.23 Entries ,ich als 6.busto.Top3 bezahlt
      CG mit 450 drinne und mit 280 wieder raus :evil: :evil: :evil:
      Das beste Pocker was ich hatte waren glaub ich Zehner.Dann vielleicht 1,2 AK sonst nischt.7 von 10 Händen waren siuted oder unsuited connectors oder gapconnector mit max 6hoch.

      Am Anfang mit 200 rein,dann au 100 runter.150 nachgeladen.Dann auf ca 400 hoch durch Donks (die hand kommt heut abend),dann wieder runter auf 200.wieder 100 nachgeladen und dann halt mit 280 die Session beendet weil der letztverbliebende tisch zusammengebrochen ist.

      gute nacht erst und entschuldigt die rechtschreibung.bin doch jetz arg müde.

      Bis heut abend

      edith wundert sich grad wie ich auf 26.000 hits komme.Gestern abend waren noch kknapp über 200 *staun* ;)
    • mausiheld
      mausiheld
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 119
      So da bin ich wieder.Eigentlich hatte ich vor direkt aus dem Pokerroom zu berichten.Gestern meinten die noch das sie das Free-WiFi haben.Leider war dem doch nicht so.Extra das Notebook mitgeschleppt.Naja was solls.

      Nun,was gibt neues?Hab bald kein Bock mehr auf CG.So mies wie ich grad runne is nicht normal.Da is der Stars-Doomswitch noch gnädiger.Seit 2 Tagen keine Pockets über 9 :(
      Heute wieder auch nur sehr viele Karten mit max 7high.Naja,ich bin ja nicht zum rumheulen hier.Aber trotzdem denke ich bald echt drüber nach docrt mal besoffen hin zukommen.Scheint irgendwie nicht normal,wie die Leute hitten und hitten wenn die kaum mitbekommen,wieviel die setzen sollen.Ich werd wohl witerhin auf meine Chance warten müssen und dann knallhart zuschlagen ;)
      Noch geb ich dir Hoffnung nicht auf

      die erste CG-Session hab ich heute im Fitz gespielt nach ner Stunde bin ich mit -150 aufgestanden.bähhhhhhhhhhhhhh
      die 2. CG session heute war wie immer im JP.Dort mit -140 aufgestanden.Nice!!!!!
      Macht summasumarum -290 im CG heute.
      Ich wüsste eigentlich auch nicht was ich grossartig für Hände hier posten soll.Mein grösster Pot waren 70€ gesamt wo ich jemand mit FD und OESD AI gestellt habe und ich den Pot für mich gewinnen konnte.Ich hab heute einfach nix gehittet.Nix ,aber auch rein gar nix.Egal was ich hatte.mimimimimimi.Es hätte auch heute nix gebracht wenn ich versucht hätte,jemanden rauszu bluffen.Es wäre eh alles gecallt.Was heute ma wieder für Sachen ausgepackt wurden ist einfch unbeschreiblich.Das verrücktest ebend kurz vor Schluss:
      EP call-MP2 raise Pot-BU reraise Pot-MP2 reraise Pot-BU Allin-BU call.Pot ca 350.MP2 zeigt Q,Q.BU zeigt K,5s und gewinnt mit dem getroffnen König.Einfach nur gaga.Hätte mich gefreut wenn ich bei sowas mit mitspielen hätte können.Wie gesagt:miiimimimiim
      Meine Zeit wird noch kommen *droh*.
      Genug des rumheulens..........

      Jetz wird Zeit zum Jubeln:
      Nach meinem ersten FT am Montag und meinem 6. Platz gestern kam heute der grosse Schlag
      Tunier 40+5€ 10k Stack F/O
      20 Teilnehmer = 22*40€ im Pool (incl 2 Buyback)
      wednesday €40+€5 results
      20 runners tonight and a prizepool of €880
      1st Norman €390
      2nd Christian €350
      3rd Fintan €140

      SCHAKALAKWAKA BÄM BOOM BÄNG CRASH UGA-AGA

      Diesmal hat sich mein bemühen gelohnt und wie immer hab ich ein m.M.n sehr gutes Poker gespielt was sich am Ende ausgezahlt hat.Zu 2. haben wir dann Deal vereinbart,wo ich glaub ich ganz gut weggekommen bin.
      Ich hatte ca 80k Stack.Gegner ca 120k.Platz 1 wären 480€.Platz 2 260€.Mitdiesem,meinem ersten Cash überhaupt in Dublin bin ich trotzalledem sehr zufrieden :D

      Wäre natürlich schön,wenn das die CG ergebnisse ein wenig anders wäre,aber nun gut.

      Morgen steht das 20+20+20 RB an.entweder 2xRB oder 1RB und 1 Addon.Da ich mich grad in Tunieren gut fühle,werde ich das wohl spielen.Es stand zwar was anderes in der Schedule,aber so langsam hab ich mich auf dei Leute dort eingependelt.Wie schon vorher irgendwo mal geschrieben,spielen halt wirklich fast nur die selben mit.

      In der Cashleague steh ich nach 3 gespielten Nächten bei ca 24Stunden.60 müssen es sein,was wohl kein Problem sein wird.
      Wenn man ein Tunier gewinnt kann man noch zusätzlich an einem 2000€ Freeroll mit teilnehmen.Das hab ich heute erst erfahren.

      So,ich werd jetz pennen,denn in 7 Stunden muss ich aus dem Zimmer sein.Dann gehts in mein StandartHostel für den Rest der Zeit.

      Hoffe,hab nix vergessen
      ah doch

      Bilanz aktuell
      CG: 205
      Tuniere: 165 hier muss edith ran.Hab vergessen,das BI abzuziehen

      So,bis morgen/heute dann erstma ;)

      Doch noch ne kleine lustige Geschichte:Als ich gestern vom Dönermann rauskam,sah ich nen total besoffenen Typen ,der sich vor nem Buchladen hinkniete und und irgendwelche Singsang-Lieder gröhlte.Als ich dann genauer zum Laden sah,war des einer der irgendwelche christlichen Sachen verkaufte.Also Bibeln und alson Kram.Sah echt lustig aus,wie der Typ sich dort zum Affen.Total besoffen vor nem Bibelladen.Kann man garnet beschreiben diese skurile Situation.Muss man einfach gesehn haben :D :D :D

      So,jetz is aber Schluss.Gute Nacht
    • DeinChef
      DeinChef
      Black
      Dabei seit: 26.09.2007 Beiträge: 4.614
      [X] 1st :pokerface:
    • mausiheld
      mausiheld
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 119
      Moinsen.
      Nach 6 Stunden mehr oder weniger schlafen ging es per Taxi in mein Domizil,wo ich den Rest des Urlaubes verbringen werde.Im Abraham Hostel.
      Da ich ja schon 2mal da war,kannte ich ja die Örtlichkeiten,aber was die mir andrehen wollen,gefällt mir gar nicht.Habe komplett 4Bed-Mixed-Room gebucht und die geben mit ein 5Bed für 6 Personen.Da versuch ich was zu ändern.Bisher sind 2 Deutsche auf dem selben Zimmer ;)
      Ausserdem ist es arschkalt auf dem Zimmer.Heizung geht wohl net und das Zimmer is genau unterm Dach.Zudem kein WiFi empfang im Zimmer :(
      Und das schlimmste is der Weg dahin.Ich glaub die Macher von Doom haben sich das Labyrint abgeschaut hier,hehe.Gaaanz oben und gaaanz hinten durch unzählige Flure und Ecken und Treppen.I dont like it.

      Werde gleich ma mit dem Rezeptionisten labern und dann erstma ein wenig einkaufen.Schaun wir ma.

      I meld mi wieder
    • mausiheld
      mausiheld
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 119
      i am sooooooooooooooooooooooooo pissed off.i hate this game.i am so fucked today

      Momentan ist mir die Lust am CG echt vergangen.Noh schlechter kann man echt nicht runnen.Habe vor 30 Minuten die Session abgebrochen.
      Tut mir leid,aber ich hab echt grad kein Bock genaueres zu schreiben dazu.Hoffe ihr versteht das.
      Nur kurz 2 entscheidende Hände.
      Ein 500€ Pot mit OESD und FD verloren.Ich konnte einfach nicht sehen wie ich da rauskommen konnte.Musste nur 130 in einen bereits ca 380er pot zahlen.Dazu hat ich noch den Initinal Agressor mit ca 120 behind hinter mir.Er ging dann nicht mit und alle Drwas sind leider nich angekommen.Passiert,trotzdem schade.
      Einmal konnte ich lucken ,wo ich mit Jacks gegen Aces mein Set getroffen habe für nen ca 120€ Pot.Das wars dann aber auch schon.
      Es ist einfach nicht mehr feierlich wie die ganzen Volldrunkenhorsts sich einen zusammen lucken und treffen und treffen und treffen.Auch in Pötten wo ich nicht beteiligt war.Es ist einfach unglaublich sowas sehen zu müssen.Einfach unbeschreiblich.
      Jendefalls bin ich am Ende des Tages mit -350 rausgegangen.No Comment

      Dann noch kurz zu etwas erfreulicherem:Habe zum 2.Mal hintereinander in einem Tunier gecasht.25+20+20 RB/AO.13 Entries + ca 25 RB/AO gesamt so ca.PP 660€.Original 2 bezahlte Plätzte 440+220.Wir haben zu dann für ne Teilung ntschieden mit 220 für jeden.Wir hatten so in etwa die gleichen Stacks.Ich hatte allerdings ein klein wenig mehr.Aber da jeder eh nur max 10BB hatte,nahm ich das sichere Geld.War dann einfach nur noch Glücksgeshove.Durch diesen Cash konnte ich dann auch die Verluste ein wenig minimieren.

      Für morgen habe ich mir eine Auszeit verordnet um mal ein wenig runter zukommen.Ich hoffe,das klappt auch und es kann mit frischen Elan an die Tische vom 31 zum 1. gehen.

      Was ich morgen /heute machen werde,weiss ich ehrlich gesagt noch nicht so genau.Kommt dann irgendwie drauf an,wann ich ausgeschlafen habe.

      Grade jetz sitzte ich an meinem ersten Bier hier in Dublin. Organic Honey Dew.
      Würde sicherlich besser schmecken wenn es kalt wäre,aber passt schon

      Mit dem Zimmer hat sich noch nix neues ergeben.Ich werd ma schauen wie es in dieser Nacht läuft.

      Das soll es erstma von mir gewesen sein.Ich meld mich dann wieder.

      aktuelle Bilanz:
      CG: 550
      Tuniere:320
    • mausiheld
      mausiheld
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 119
      Kann mir jemand sagen ob der Viewcounter hier richtig geht?kann mit die Zahl von knapp 30.000 irgendwie nicht vorstellen.

      Moin erstma ;)
      Nachdem ich den grössten weggeschlafen habe geht es gleich unter die Dusche.Freu mi schon.

      Was is gestern vergessen habe zu sagen ist,das Dublin wirklich sehr schön ist ,wenn es 5uhr früh ist.Ich bin gestern nach der Session zu Fuss zurück zu meinem Hostel gegangen und es war soooo ruhig.Richtig ungewöhnlcich,aber wirklich sehr schön,wenn die Hupteinkaufsstrasse GraftonStreet so leer ist.Es war kaum eine Menschenseele unterwegs.Ich konnte nicht einmal einen betrunkenen ausmachen.Zudem noch die Weihnachtsdeko und deren Lichtspiele waren wirklich sehr schön anzusehen.Nice.i like

      Was mir ausserdem heute abend noch aufgefallen ist,das es nicht wie in D schon 2,3 Tage vor Sylvestern an allen Ekcen und Enden geböllert wird.Zugegeben ich kenne die rechtliche Situation nicht hier in Irland was das angeht,aber auch dies gefällt mir sehr gut.Ich hab noch nirgends einen Böller explodieren gehört oder Rakete am Nachthimmel gesehn.Bin echt ma gespannt wie es morgen Abend ausschaut. i like

      Für den heutigen Abend weiss ich leider immer noch nicht was ich unternhemen soll.Ich werd ma schauen ob ich ein paar Touri-Soveniers kaufen werde für die Heimat oder ein paar Karten schreiben.Ich muss dabei wohl aber schauen ob Carrols noch irgendwo auf hat.Eventuell werd ich mir das Camp der Occopy (keine Ahnung wie das geschrieben wird) Camp anchauen.Die haben ein kleines Zeltlager genau vor dem Haupteingang der Bank of Dublin aufgestellt.Schaut jedenfalls sehr nice aus. i like

      Ansonsten werd ich mich einfach ma treiben lassen und schauen wo es mich hinbewegt.
      Bis dann erstma

      edith teilt mir grad mit,das ich ein Mädel an der Rezeption beschwert hat,das es kein Heisses Wasser für die Duschen gibt.Tolle Wurst und ich wollt grad duschen gehen.Das ist leider ein Thema was hier in vielen Hostels öfter vorkommt.Also nicht nur hier sondern auch in anderen.Ich hoffe,das sich das gleich ändert ,hohoho
    • mausiheld
      mausiheld
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 119
      Moinsen allerseits,da bin ich wieder :)

      Nun,was habe ich heute alles so gemacht?RISCHTISCH: gepokert :D :D :D

      Ich weiss,ich weiss,das ich geschrieben habe,das ich heute mir ne Auszeit nehmen wollte.Leider bin ich ein wenig zu spät aufgestanden,so das wirklich nur noch der Pub übrig blieb um sich sinnlos zu besaufen.Da ich sowas aber höchstselten machen bin ich dann doch wieder ins JP gegangen.Es hat sich gelohnt diesen Schritt zu gehen.

      Also gestern dann doch noch mit ein wenig heissem Wasser geduscht :evil: .Dann inne City und mir nen Döner zum Frühstück geholt :D .Krank,ich weiss.Wat solls.Dann wie immer zu Fuss (endlich kenn ich den Weg und kann mir das Taxigeld sparen) ab zum JP.

      Als Warmup stand ein 25+5+5 Scalp mit 10k Stack an.Leider waren es nur 7 Spieler,die den Weg an den Tisch fanden.Das schiebe ich einfach mal auf das Datum.Egal.Am Anfang wenign rumgedonkt und leider den ersten Stack mit Q,Q gegen K,10s mit nem Flush verloren.Also Buyback geordert für weitere 10k und 25€.Naja,lief irgendwie net so pralle und bin als 5. raus.Da eh nur der erste ausbezhalt worden wäre hiess es dann nur Attacke.Ging schief.Passiert.

      Da schon recht früh recht wenig los war,entschied ich mich das 25€ Game zu spielen,was grad lief.Das bedeutet: min BI 25€ max 150€.Blind 1/1 PLH.Dies wird immer dann gespielt wenn kaum was los ist und geht von 21.00 bis 01.00.Danach geht es automatisch mit 1/2 PLH weiter.
      In diesem Game hab ich mich dann mit 50€ an den Tisch gesetzt und bin irgendwie auf 18 runter.Dann hat ich auch irgendwie kein bock mehr ,da das Game irgendwie nix wahres war.Keine ahnung ,war irgendwie komisch.

      Da dann noch ein wenig Zeit war bis die normalen Tische starteten bin ich mit meinem Vermögen von 18€ rüber ins Casino. :D :D :D
      Hatte einfach Bock die paar Kröten zu vergambeln.JaJa ich weiss,Casino is -EV.Wat solls.
      Also ran ,an den BJ Tisch mit MinEinsatz 3€.Diese wurden auch sofort gesetz und BBBÄÄÄMMM ---- Blackjack. Ich bin superreich.Die nächsten 2 Spiele a 3€ wieder gebäääämt.Gott ich war so gut und lief so hot.Unglaublich.Irgendwann war ich auf 28€ hoch.Ich war der König von Dublin :D :D :D .Nach ner halben Stunde war ich allerdings dank Megapech ;) runter auf 14.Alles auf eine KArte:ALL IN.Ich bekam K,Q. Dealer legte sich ne 5,9, und zack ,die 7.
      Alles Betrüger ;) .Den Dealer noch mit meinen beiden 50Cent Chips getippt und ab wieder rüber in den Pokerroom.

      So langsam fing dann auch das normale Spiel an.Da der erste Tisch besetzt war,setzte ich mich halt an den 2. Tisch,wo schon 2 Spieler mit bei waren.Wie immer kaufte ich mich mit 200€ ein.Wir einigiten uns erstma zu dritt zu beginnen.So nach und nach wurde der Tisch dann auch voll.
      Leider lief es wieder so wie die Tage zuvor-Ich war so ziemlich Carddead.Aber diesmal war ich displinierter und hab nicht mehr all zuviel gespielt.Auch viele SC´s habe ich Preflop entsorgt.
      Trotzdem ging es bis auf ca 120 runter.Bei 100 hätte ich definitiv geleavt.Aber es kam dankenswerter Art und Weise anders.Ab jetz ging es nur noch bergauf.
      MP 2,3 calls 2- BU raise Pot 11-Ich BB A,10s call da die anderen auch callen werden.MP 2,3 calls 11.
      Flop: Q,10,x rainbow.
      Ich,MP2 und 3 check- BU bettet 24.
      Jetz musste ich entscheiden was zu tun wäre.Ich entschied zum Call mit Midpair und BackdoorFD.Ich war mir doch recht sicher das der BU nicht die Q, hatte.Keine ahnung wieso,aber dem war so. Ich also call 24- MP 2 und 3 fold.
      Turn :10 SCHAKKA
      Im Pot jetz ca 100€.Jetz habe ich noch 90 behing gehabt.BU etwas mehr.ca 110.
      Ich check - BU bettet 40. ich cr ihn mit AI.
      Er geht in den Tank und zum ersten wurde die Clock verlangt.Dies ist wirklich sehr selten hier.Letzenendes foldet er an dieser Stelle und ich streich nen wunderschönen Pot ein.Später erzählte er mir das er A,K gehabt hat.Warum er dann so lange getankt hat weiss ich aber net.Egal,mir solls recht sein.

      2 Hände später ich im BU.
      Wie immer 2 LimpCalls.Irgendson drunkenType raise 7€ in LP - Ich und die anderen 2 anderen sowie die Blinds callen das natürlich.Im Pot jetz um die 35
      Ich habe hier 8,8.Also volles SetValue.
      2 Spieler ca 70.1 Spieler um die 140.Initinalraiser FullStack bendso wie ich mittlerweile ;)
      Flop: Kd,10d,8h. Bummswallera Hopsasassada.
      Blinds checken- EP 1 donkt mehr oder weniger mit 10 rein - EP2 fold - Openraisener call 10 - ich raise auf 40.
      Blinds folden ebndso wie der Typ,der die 10 angesetzt hat.Der Initnialraiser tankt und callt die 40. Im Pot jetz um die 125 rum.
      Turn blank total
      Initinalraise checkt und ich setzte den Pot.Der andere tankt wieder und ich zeige mein Set damit gleich ma klar is,das ich net bluffe.
      Zu diesem Zeitpunkt hab ich seit einer geraumen Zeit wirklich keine Hand gespielt.

      Nice Pot und ich fühle mich pudelwohl.
      Mein Stack jetz um die 300-320.So ungefähr.

      Danch ging der ein oder andere Spieler ,welcher durch einen neuen besoffenen Spieler ersetz wurde.Ich hatte das Vergnügen mit keinem wirklichen Reg zu spielen,was mir auch recht passte ;) .

      Dann kam ein Spieler mit 2 schwarzen Chips an den Tisch.Dieser sollte sich zu meinem Glücksfall entwickeln.Ziemlich hacke und keine Ahnung.
      15 Min später waren sein beiden Chips auf nem anderen Platz.Nähmlich meinem :D :D :D :D
      Er meinte zuerst mich zu bluffen aber ich machte den Hero Call und nahm ihm gesamt 120 ab.Dann bekam dieser Spieler wieder ein paar Chips zurück von anderen.Kurz danach wanderten seine rechtlichen 100 rum in die Mitte gegen meine Asse.Diese hielten und er muckte und verschwand auf Nimmerwiedersehen.
      In diesem Zeitpunkt hatte ich ca 550 vor mir stehen.Leider gingen dann Euros wieder woanders.Wieder mit nem OESD und NutsFD die wieder nich kamen.War natürlcih schade.Nun gut,ich will mich heute mal nicht beschweren.

      Am Ende dieser Session ging ich jedenfalls mt 455 raus bei 250 BI. i like.

      Heute ging meine Taktik endlich ma auf,so wie ich es eigentlich schon seit Tagen vor hatte.Heute wird ei entscheidender Tag werden.bzw Nacht.
      Laut Info vom Floorman wird ein volles Haus erwartet mit 4 oder gar 5 Tischen.
      Sylvester halt und es soll wohl eine Menge Action gebenAus diesem Grund werd ich mit sehr viel € heute Abend dort hin.Ich hoffe,das es sich lohnen wird.Wünscht mir ein wenig Kartenglück ;)

      So,genug für heute geschrieben.Frühstück wird grad serviert und ich hab Knast.

      Bilanz:
      CG: 350
      Tuniere: 260
    • mausiheld
      mausiheld
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 119
      So Kinners.Gleich gehts in die Schlacht.
      Zuerst steht wohl ein kleiner 25+5 mit 7.5k Stack an als Warmup.
      Dann bin ich ma gespannt wie sich die CG-Tisch entwickeln.Kohle hab ich jedenfalls genug dabei.Schaun wir ma wann ich wieder zurück bin und was so allgemein hier in der Stadt abgehen wird.

      Vor der Bank of Irland wurde eine Bühne errichtet für heute Nacht.Da wird also einiges los sein.Vielleicht schau ich ma kurz da vorbei wenn noch nicht allzuviel an den Tischen los sein wird.Viel Spass euch allen heute Nacht

      Bis denne erstma
    • mausiheld
      mausiheld
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 119
      Moinsen,da bin ich wieder

      Nun wie lief es heute Nacht? Ich würd ma sagen: bussines as usual.CG Flop-Tunier Top

      CG:
      Gestern schien wohl die Ausnahme gesesen zu sein,was die Hände anging,obwohl das so mehr oder weniger der Standard sein sollte.Heute wieder nur Schrott.Ich finde einfach kein Mittel mit meiner Spielweise gegen diese VollAggroTeilDrunken Spieler.
      Ich weiss natürlich ds man seber tighter spielen soll,wenn der Grossteil Aggro is,aber das geht auch nur dnn wenn man halbwegs spielbare Hände findet.Von den Holecards mal abgesehn.Top-HoleCards heute in 5 Stunden1xJJ 2x1010,1xAKs,1xAKo,2xAQo.Und dann hört es auch schon auf.Einmal gesettet mit 6er aber kaum Auszahlung.

      Um es kurz zu machen und ohne grosses MIMIMIMI mit 200 rein-auf 260 hochwieder runter-2 mal mit 100 nachgeladen und am Ende mit 215 raus.i dont like it

      Tunier: Lief nettweise wie immer sehr gut.Da läuft es einfach.Zugegeben,da kommt kommt mir auch meine Jahrelange SNG Erfahrung zu Gute.Heute das 25+5 mit 8 Leute 6,5k Stack.PP 200€.Hab ich mir mit nem anderen Spieler geteilt.Nächstes Mal werd ich mal auf Sieg spielen.Ich denke jetz mittlerweile ,das ich in den Tunieren doch ne gewisse Edge gegen die anderen habe.

      Zudem hab ich mir für ein Freeroll mit nem Pool von 2000€ qualifiziert.Wie das allerdings genau abläuft hab ich beim besten Willen nicht verstanden.Zuerst muss man ein Tunier gewinnen um sich zu qulifizieren und dann bekommt auch noch Punkte für das abchneiden in alle Tunieren.Je nach Punkte bekommt man dann seinen Startingstack.Aber wieviel genau und wofür hab ich net verstanden.Is auch egal-sehe ich im Moment nur als nette Chance um ein € zu machen.Freeroll halt.

      Das soll es auch schon gewesen sein für heute,bin mal wieder ein wenig angepisst.Wird schon

      Bilanz: 535
      Tuniere: 330
    • mausiheld
      mausiheld
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 119
      Moinsen,erstmal sorry,das es gestern Abend kein Update gab.Der Grund war recht simple-Ich hab verpennt ;) .

      Hab mich nur schnell fit gemacht und ab in JP zum Tunier ,wo ich knapp 30 Minuten zu spät dran war.Das kostete mich mein EarlyBirdChip und weiter 200 Chips Strafe :D . Es stand ein 30+5 FO 10k Stack an.38 Entries Top 4 paid.Bei mir lief es sehr gut so das ich sehr schnell meinen Stack sehr nett ausbauen konnte.Einfach mal raise EP mit 2,3o-2 Caller.Flop A,4,5-Bääääm ;) .Volles Payout von 4,5 bekommen.Nice one.Als wir dann nur noch 6 waren einigten wir uns dadrauf,das Platz 5 und 6 auf jeden Fall schonmal 50€ sicher hatte.Leider wurde ich dann auch 6. weil ich zu diesem Zeitpunkt nur noch 5 bb hatte.Der Rest des Stackes ging dann mit Q,9 rein.Ein Spieler geht AI,ein andere callt das und sehe hier keinen Grund mehr zu folden.Dummerweise hatte der eine Spieler A,Q womit meine Q blockiert war.Der andere hatte A,9 womit meine 9 blockiert war.Nice Hand Sirs :D :D :D .Ich konnte keine magischen Karten treffen und busto.Egal.Ich fühlte mich trotzdem wieder wohl und konnte in Tunieren mein gutes abschneiden fortführen.

      CG: Ich weiss jetz echt nicht mehr weiter.Mal ernsthaft,ich verliere echt die Lust.Ein 260er Pot verliere ich gegen nen 1-Outer auf dem River.Ein 180er Pot verliere ich gegen nen 2-Outer auf dem Turn.Das ganze Geld ging PF rein.i hate it
      mehr schreib ich dazu auch nicht mehr.bääääääääääääh.

      Gute Nacht:

      Bilanz:
      CG:875
      Tuniere:345