[SNG] Limitwechsel

    • Whitey89
      Whitey89
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2008 Beiträge: 12
      Hallo Zusammen,

      da ich bisher schon ein paar mal meine BR verdonkt hab frag ich lieber gleich.
      Ich spiele momentan 1,50$ SNG´s bei Stars, meine BR steht immo bei 84$.
      Ich hab mit 100 angefangen und bin am überlegen ob ich noch ein limit absteigen soll.
      Die Frage ist nun wohin soll ich absteigen.
      Laus BRM soll ich bei 75 absteigen nur wohin? kleinere SnG´s gibts leider nicht.

      Greez Whitey
  • 8 Antworten
    • Trimmi110
      Trimmi110
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2009 Beiträge: 862
      Wenn es kein kleineres Limit gibt bleibst du natürlich auf dem untersten Limit (bis du broke bist oder halt aufsteigen kannst).

      Du sollstest evtl. angeben wie viele SNG's du bisher schon absolviert hast, da die Varianz halt sehr groß ist. Zudem ist es ganz normal, das man mal ein paar Buyins droppt.

      Beschäftige dich ein wenig mit der Theorie hinter den SNG's und nutze die Handbewertungsforen, damit sollstest du die Micros hinter dir lassen können...


      LG
    • Whitey89
      Whitey89
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2008 Beiträge: 12
      Seit dem ich erneut eingecasht hab sind es ca 40 SnG´s meistens 1,50$.
      Es geht hauptsächlich darum ob ich vllt 1$ MTT´s Spielen sollte oder ob das die Varianz noch mehr in die Höhe treibt.
    • Starfighter99
      Starfighter99
      Gold
      Dabei seit: 04.04.2011 Beiträge: 4.197
      ich habs am anfang so gemacht, dass ich auch nur sng`s gespielt habe und von den winnings 1-2$ turniere.

      Dauert bis man bei mtts was reißt aber dafür gibts dann den nötigen br boost zum aufsteigen.
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von Whitey89
      Hallo Zusammen,

      da ich bisher schon ein paar mal meine BR verdonkt hab frag ich lieber gleich.
      Ich spiele momentan 1,50$ SNG´s bei Stars, meine BR steht immo bei 84$.
      Ich hab mit 100 angefangen und bin am überlegen ob ich noch ein limit absteigen soll.
      Die Frage ist nun wohin soll ich absteigen.
      Laus BRM soll ich bei 75 absteigen nur wohin? kleinere SnG´s gibts leider nicht.

      Greez Whitey
      wieviele sngs hast du denn bisher gesielt?
      hast du schon für dich schwierige hände bewerten lassen, artikel gelesen, hände mit sng wizard anaylsiert, videos gesehen, coachings besucht?
    • Whitey89
      Whitey89
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2008 Beiträge: 12
      Danke für die Anregungen,

      meine Situation hat sich wieder verbessert bin jetzt bei 93$. Hab somit wieder etwas Luft nach unten.
      Ein paar Hände sind mir dabei auch spanisch vorgekommen, die werde ich in den kommenden tagen bewerten lassen.
      Artikel hab ich alle mindestens ein mal ausführlich gelesen.

      Seit ich wieder ernsthaft spiele sind es ca. 50 9er SnG´s auf 1,50$

      SnG Wizard kenn ich nich.

      Was mich interessieren würde:
      Gibt es eine übersichtlichere Version der SnG-Charts?


      Greez Whitey
    • Newcomer58
      Newcomer58
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2010 Beiträge: 664
      Hallo Whitey89,

      ich zock gerade auch dein Limit auf Party. Ich finde das SHC schon seeeehr übersichtlich gehalten im Vergleich zu anderen Tabellen.

      Ich möchte dir außerdem ans Herz legen, an deinem Mindset zu arbeiten. Wenn es einfach wäre mit Poker Geld zu verdienen, könnte es ja jeder. Poker an sich ist eine unheimlich komplexe Sache.

      Also in den saueren Apfel beißen, und das Ding studieren. Das mit den Micro MTT´s habe ich auch vor, aber wenn dann komplett, wenn das mit den Micro-SNG´s geklappt hat.

      Wenn du ggf. mal eine Hand diskutieren möchtest o.ä. kannst mich gerne adden. LG
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von Whitey89
      Danke für die Anregungen,

      meine Situation hat sich wieder verbessert bin jetzt bei 93$. Hab somit wieder etwas Luft nach unten.
      versuche, auch wenns schwer fällt, nicht ganz so ergebnis orientiert zu denken und ständig deine BR im auge zu behalten. dies beeinträchtigt oft die eigene spielweise.
    • antaris11
      antaris11
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2010 Beiträge: 28
      moin- spiele auch die 1,50 9er swinge grad zwischen 120€ und 55€ (letzten 2 tage hat stars die clownsnase auf :f_confused: ) nebenbei spiele ich am tag 1-2 1,10 o, 1,35 mtts ....eher erfolglos ,also wenn dann nur die unteren Geldränge. Was mir tatsächlich nen regelmäßigen BR Booster verschafft sind die 1,50 45er SnGs - die sind soft und die ersten drei Ränge bringen halt immer gut was rein. Die Varianz ist natürlich etwas größer aber wenn man da erstmal itm ist und dann n bisschen Druck macht landet man relativ leicht oben.
      so mein empfinden-hab auf den Dinger aber auch noch keine wirkliche Samplesize.

      und was shakin65 schreibt kann ich nur unterstreichen- ich schaue auch zuviel auf die BR und wenn´s mich dann 30 BI in einer Session dropt nachdem ich mir doch grad nen neuen Höchstand mühsam erarbeitet hatte dann bin ich so moneyscared/tilt das ich AA folde und 27o UTG pushe (naja fast so... :rolleyes: )


      edit:das mit den 45ern nehm ich zurück und behaupte das Gegenteil..... :f_mad: