obv. Fischlines are obv.

    • hanz007
      hanz007
      Gold
      Dabei seit: 08.02.2010 Beiträge: 1.984
      Ich sehe von Fischen oft ähnliche Lines und würde sie gerne sammeln und erfahren wie ihr euch da anpasst.

      1. Fisch limpt utg und auf eine iso springt er entweder ganz ai oder er minrr und auf einen weiteren raise gibt es wieder einen minrr.
      In diesem Fall hat der Fisch zu 95% AA.

      2. Es liegt ein Draw auf dem Board und der Fisch bettet am Flop 50% und am Turn genau so groß wie am Flop. Wenn der draw hittet wird gepottet.
      Ich denke mal, es ist klar was er hat.

      3. Fisch callt und donkt 1bb am Flop Turn und River. Wenn man ihn am Flop rr callt er und foldet fast immer auf eine Turnbet.

      Mein Hauptptoblem ist, dass ich bei Line 1 oft AK oder KK halte. Wenn ein Fisch auf meine Isoraise ai springt werde ich ab jetzt AK immer mucken, außer ich habe den read das er auf fast jede iso ai springt.
      Bei KK ist es hässlich weil solche Fische sowas eben fast ausschließlich mit AA machen.

      Welche Lines sind euch aufgefallen?

      Ich habe diesen Thread nicht in einem cg Thread gepostet, damit die SNG Spieler auch ihre Erfahrungen posten können.
  • 94 Antworten
    • limpinbarney
      limpinbarney
      Black
      Dabei seit: 12.02.2009 Beiträge: 7.986
      Gibt noch was.
      Min cr ist fast immer ein Set oder Trips, auf jeden Fall ein Monster. Minraise IP kann dagegen alles sein.

      Ansonsten kann ich Deine Beobachtungen bestätigen.
    • Furo
      Furo
      Silber
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 11.046
      Original von hanz007

      Mein Hauptptoblem ist, dass ich bei Line 1 oft AK oder KK halte. Wenn ein Fisch auf meine Isoraise ai springt werde ich ab jetzt AK immer mucken, außer ich habe den read das er auf fast jede iso ai springt.
      Bei KK ist es hässlich weil solche Fische sowas eben fast ausschließlich mit AA machen.
      Ja ist sehr wahrscheinlich, dass du immer AK und KK da hast
    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.838
      Original von limpinbarney
      Gibt noch was.
      Min cr ist fast immer ein Set oder Trips, auf jeden Fall ein Monster. Minraise IP kann dagegen alles sein.

      Ansonsten kann ich Deine Beobachtungen bestätigen.
      am Flop auf jeden Fall nicht.

      Aber sowas wie call Flop - (X)/Minr. Turn ist immer noch zumeist > Onepair.

      Ansonsten kann man wohl gegen Fische alles bis auf AA und ggf. noch KK pre für >= 100 BB mucken, wenn er pre klein 3bettet und auf eine 4bet min5bettet.
    • Naimshakur
      Naimshakur
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2008 Beiträge: 2.848
      Original von limpinbarney
      Gibt noch was.
      Min cr ist fast immer ein Set oder Trips, auf jeden Fall ein Monster.
      http://wt.ag/vVTOHr

      Oo
    • nathe
      nathe
      Silber
      Dabei seit: 27.01.2009 Beiträge: 1.199
      Original von hanz007


      1. Fisch limpt utg und auf eine iso springt er entweder ganz ai oder er minrr und auf einen weiteren raise gibt es wieder einen minrr.
      In diesem Fall hat der Fisch zu 95% AA.

      Mein Hauptptoblem ist, dass ich bei Line 1 oft AK oder KK halte. Wenn ein Fisch auf meine Isoraise ai springt werde ich ab jetzt AK immer mucken, außer ich habe den read das er auf fast jede iso ai springt.
      Bei KK ist es hässlich weil solche Fische sowas eben fast ausschließlich mit AA machen.
      ich finde da kommt es immer drauf an, was er noch so behind hat!Wenn er nen großen stack hat würde ich zustimmen, aber bei nem kleinen stack und viell. nem bad beat, oder ähnlicher history sinds auch oft kleine pp Ax etc.

      Original von hanz007
      2. Es liegt ein Draw auf dem Board und der Fisch bettet am Flop 50% und am Turn genau so groß wie am Flop. Wenn der draw hittet wird gepottet.
      Ich denke mal, es ist klar was er hat.
      da stimme ich zu!In solchen spots würde ich z.B mit TPTK immer reraisen, weil sie sich da einfach oft den draw billig kaufen wollen oder auch mal versuchen mit air einfach zu gucken ob man wegschmeisst!
    • Safin88
      Safin88
      Bronze
      Dabei seit: 30.10.2007 Beiträge: 3.475
      wenn sie gerade nen pot verloren haben kann man nächste hand mit 88+ profitabel broken

      bet bet c/r for value oop imo meistens besser als bet bet bet. da der river nach zwei calls fast immer gebettet wird und sie dann doch noch gucken wollen was man hat :coolface:
    • limpinbarney
      limpinbarney
      Black
      Dabei seit: 12.02.2009 Beiträge: 7.986
      Original von IronPumper
      Original von limpinbarney
      Gibt noch was.
      Min cr ist fast immer ein Set oder Trips, auf jeden Fall ein Monster. Minraise IP kann dagegen alles sein.

      Ansonsten kann ich Deine Beobachtungen bestätigen.
      am Flop auf jeden Fall nicht.

      Aber sowas wie call Flop - (X)/Minr. Turn ist immer noch zumeist > Onepair.

      Ansonsten kann man wohl gegen Fische alles bis auf AA und ggf. noch KK pre für >= 100 BB mucken, wenn er pre klein 3bettet und auf eine 4bet min5bettet.
      Ja stimmt wohl.

      Hatte da gestern wieder ne Hand. ich 3bette JJ am BU vs Fisch. Flop 544r und er klickbackt. Turn 5, er check ich bet und er shoved. obv 45s.
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Also pre ist bei diesem Minraise / Min3bet / Min4bet usw. von JJ - AA eigentlich alles möglich - manchmal wird's auch mit AK gemacht. Min3bet alleine sind teilweise alle möglichen Hände, freilich nicht selten QQ+ aber teilweise auch totaler Mist oder Axs.

      KK würd ich immer (auch für 150bb) reinstellen gegen Minraise/Min3bet/MinXbet, JJ-QQ je nach Fisch und Stacksize und kleinere Pockets werden halt auf Setvalue gecallt. Bei Hit wird man (falls Villain KK-AA hält) praktisch immer fürstlich ausbezahlt.
    • nathe
      nathe
      Silber
      Dabei seit: 27.01.2009 Beiträge: 1.199
      ganz wichtig dabei ist natürlich auch notes zu machen!
    • keevo
      keevo
      Black
      Dabei seit: 22.03.2008 Beiträge: 9.049
      KK mucke ich für 100bb auch niemals gegen so nen fischclickitback... (außer ich hab handfesten read dass ers nur mit AA macht obv, und sonst eher nitty).
    • Dogdo
      Dogdo
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2008 Beiträge: 6.316
      wenn mein raise am flop auf die minbet vom donk gecallt wird ist das zu 95% IMMER ein Draw.
    • hanz007
      hanz007
      Gold
      Dabei seit: 08.02.2010 Beiträge: 1.984
      Original von tomsnho
      Also pre ist bei diesem Minraise / Min3bet / Min4bet usw. von JJ - AA eigentlich alles möglich - manchmal wird's auch mit AK gemacht. Min3bet alleine sind teilweise alle möglichen Hände, freilich nicht selten QQ+ aber teilweise auch totaler Mist oder Axs.

      KK würd ich immer (auch für 150bb) reinstellen gegen Minraise/Min3bet/MinXbet, JJ-QQ je nach Fisch und Stacksize und kleinere Pockets werden halt auf Setvalue gecallt. Bei Hit wird man (falls Villain KK-AA hält) praktisch immer fürstlich ausbezahlt.
      Eine min3bet kann wirklich sehr weit sein. Ich beziehe mich aber auf einen Fisch der Limpt und die iso minrr.
    • Betstreet
      Betstreet
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2011 Beiträge: 1.005
      oh gott ich wie ich die beschriebenen Fische hasse. Ich glaube ich bin der größte loosing player vs Fishe. Egal was ich gegen sie mache, es ist immer falsch....
    • Dogdo
      Dogdo
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2008 Beiträge: 6.316
      Original von Betstreet
      oh gott ich wie ich die beschriebenen Fische hasse. Ich glaube ich bin der größte loosing player vs Fishe. Egal was ich gegen sie mache, es ist immer falsch....
      und ich lvl mich meist selber... Ach der wird schon nix haben und zack :D
    • Pokermage2008
      Pokermage2008
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2008 Beiträge: 6.784
      sry für spam und OT

      aber ich find den ausdruck : er springt auf meine iso ai

      einfach nur geil, ich bin grad voll am feiern hier :D
    • Safin88
      Safin88
      Bronze
      Dabei seit: 30.10.2007 Beiträge: 3.475
      Original von Betstreet
      oh gott ich wie ich die beschriebenen Fische hasse. Ich glaube ich bin der größte loosing player vs Fishe. Egal was ich gegen sie mache, es ist immer falsch....

      +

      Original von Betstreet


    • Rotwild1989
      Rotwild1989
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2009 Beiträge: 5.199
      .
    • richum
      richum
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2010 Beiträge: 2.169
      Original von hanz007
      2. Es liegt ein Draw auf dem Board und der Fisch bettet am Flop 50% und am Turn genau so groß wie am Flop. Wenn der draw hittet wird gepottet.
      Ich denke mal, es ist klar was er hat.
      Also das sehe ich auch oft in Verbindung mit Line 3 und wenns dann am River ankommt wird für drölf mal Pot AI gegangen. Auf ein Raise der mindonk am Turn wird der Draw dann aber auch oft gefoldet. Wenn auf das Raise nicht gefoldet wird ist es meist TP.
    • Betstreet
      Betstreet
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2011 Beiträge: 1.005
      @Safin, das kommt nur von regs ;)