Herdplatte 10 Std angelassen. Kosten?

    • Didelidi
      Didelidi
      Bronze
      Dabei seit: 30.10.2009 Beiträge: 490
      Hallo Leute,

      hab mal wieder meine Herdplatte über Nacht angelassen. Müssen so 10 Std gewesen sein. Es war Stufe 4 von 6 bei einer größeren Platte. Das ist so die unterste Stufe auf der Wasser kocht. Wieviel Stromkosten sind da angefallen?
  • 32 Antworten
    • Khrano
      Khrano
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2009 Beiträge: 25.581
      Bitte kein Trolling, sondern ernst gemeint Antworten...
    • xanic
      xanic
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 1.439
      Mmh. Du könntest in der Gebrauchsanweisung nach der Leistung der Platte schauen und dann folgende kleine Rechnung aufstellen.

      Bspw. Platte 2000 Watt auf voller Leistung.

      10 Stunden x 2000 Watt = 20000 Watt Stunden = 20 KW/h

      Dann multiplizierst du den Wert mit dem KW/h-Preis (bspw. 20 Cent) und hast dann 4€ für 10 Stunden Platte voll aufgedreht.

      Wie sich die Stromaufnahme bei den einzelnen Stufen ändert weiß ich nicht - so bekommst du den Maximalpreis raus.

      Gruß
      markus
    • eppmor
      eppmor
      Bronze
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 504
      Stufe 4 hat ca. 500 Watt. Das sind dann bei 10h Stunden etwa 5kwh. 1kwh kostet etwa 20 Cent.
    • hacklberry
      hacklberry
      Bronze
      Dabei seit: 24.04.2007 Beiträge: 3.881
      Was fürn Herd hast du? Ceran, Induktion, herkömmliche Platte?
    • Hobbes35i
      Hobbes35i
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 2.436
      Original von Didelidi
      hab mal wieder meine Herdplatte über Nacht angelassen.
      Hast Du 'nen Rauchmelder in der Küche? Könnte lebensverlängernd sein. Sorry for off-topic.
    • Didelidi
      Didelidi
      Bronze
      Dabei seit: 30.10.2009 Beiträge: 490
      Nee das ist schon ein herkömmlicher Elektroherd.

      Wegen Lebensgefahr. Ich find das jetzt selbst auch nicht zum totlachen, is ja klar. Hab einen Rauchmelder im Schlafzimmer.
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      also ich würde das mal mit 0,5- 0,8 kwh ansetzen
      also hast du keine 2 euro dafür ausgegeben wenn es hoch kommt sind es 3-5 euro.
    • venusflytrap
      venusflytrap
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2007 Beiträge: 3.289
      Immer diese verdammten Standby-Geräte.. :coolface:

      Hatte mich auch neulich gewundert warum es in meiner Küche ohne Fenster so "hell" war -> rotglühende Herdplatte (also nicht son Elektroherd der wirklich rot wird, sondern halt sone schwarze Metallplatte).
    • Esel1987
      Esel1987
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 3.690
      Lass sie halt nächstes Mal nur fünf Stunden an, wenn du dir Gedanken wegen den Kosten machst.
    • lemslin
      lemslin
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2009 Beiträge: 1.553
      Hab mal im Büro fast Rauchalarm ausgelöst, weil mir ein kleiner Berg Kaffeepulver auf der Herdplatte neben der Cafetera abgebrannt ist:)
    • flashfy
      flashfy
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 5.240
      .
    • fLxxx
      fLxxx
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2006 Beiträge: 2.127
      Original von Esel1987
      Lass sie halt nächstes Mal nur fünf Stunden an, wenn du dir Gedanken wegen den Kosten machst.
      :heart:
    • EilatOne
      EilatOne
      Bronze
      Dabei seit: 11.11.2010 Beiträge: 3.749
      egal was für kosten dadurch entstanden sind, sei froh dass dir die bude nicht abgefackelt ist

      schön ist auch wenn du auf der platte was stehen hast ... NOT
    • Tezet
      Tezet
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2006 Beiträge: 2.428
      Original von Didelidi
      Nee das ist schon ein herkömmlicher Elektroherd.

      Wegen Lebensgefahr. Ich find das jetzt selbst auch nicht zum totlachen, is ja klar. Hab einen Rauchmelder im Schlafzimmer.
      da hängt er gut, wenn die küche brennt. :coolface:
    • derf0s
      derf0s
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2008 Beiträge: 14.898
      Original von EilatOne
      egal was für kosten dadurch entstanden sind, sei froh dass dir die bude nicht abgefackelt ist

      schön ist auch wenn du auf der platte was stehen hast ... NOT

      Wegen einer angelassenen Herdplatte kann die Bude nicht abfackeln, außer du hast irgendwas brennbares da stehen. Wenn die Platten zu heiß werden verglühen sie irgendwann und schmoren halt bischen drum rum weg. Meistens gibts auch nen Kurzschluss.
    • luxxx
      luxxx
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 12.512
      Original von flashfy
      hab mal ne nacht den backofen auf 280 grad laufen lassen
      Haben wir bei unserem Ex-Vermieter auch staendig gemacht, nachdem er sich monatelang um Reparaturen gedrueckt und und uns dann die Rechnung fuer irgendwas aufschwatzen wollte, was er selber kaputt gemacht hat.

      Auch die Heizstrahler, die vor'm offenen Fenster standen, werden seinen Stromkosten nicht geholfen haben :coolface:
    • ambientswatertight
      ambientswatertight
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 731
      Original von luxxx
      Original von flashfy
      hab mal ne nacht den backofen auf 280 grad laufen lassen
      Haben wir bei unserem Ex-Vermieter auch staendig gemacht, nachdem er sich monatelang um Reparaturen gedrueckt und und uns dann die Rechnung fuer irgendwas aufschwatzen wollte, was er selber kaputt gemacht hat.

      Auch die Heizstrahler, die vor'm offenen Fenster standen, werden seinen Stromkosten nicht geholfen haben :coolface:
      Hoffe ihr seid Euch sicher, dass die Stromkosten komplett fix vertraglich in der Miete jmit drin waren? ;)
      Sonst könnte die Nachzahlung teuer werden... ;)

      @Herd: das ist mir auch mal passiert,.. hatte morgens einen ganz schönen schrecken. SOlange nichts draufsteht kann aber - bei halbwegs modernen Geräten - denke ich nicht sehr viel passieren. Trotzdem kann ich jedem nur Rauchmelder und ein Ausschalten der Geräte empfehlen ;)
    • miniskiller
      miniskiller
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2007 Beiträge: 766
      Original von Didelidi
      Nee das ist schon ein herkömmlicher Elektroherd.

      Wegen Lebensgefahr. Ich find das jetzt selbst auch nicht zum totlachen, is ja klar. Hab einen Rauchmelder im Schlafzimmer.
      Rauchmelder im Schlafzimmer ist Obv fail da er den rauch erst merkt wenns eh schon bis ins schlafzimmer qualmt, sieht in in vielen wohnungen die ausgebrannt sind wenn man bei der Feuerwehr arbeitet... immer den rauchmelder in der Küche anbringen ;)
    • EilatOne
      EilatOne
      Bronze
      Dabei seit: 11.11.2010 Beiträge: 3.749
      Original von derf0s
      Original von EilatOne
      egal was für kosten dadurch entstanden sind, sei froh dass dir die bude nicht abgefackelt ist

      schön ist auch wenn du auf der platte was stehen hast ... NOT

      Wegen einer angelassenen Herdplatte kann die Bude nicht abfackeln, außer du hast irgendwas brennbares da stehen. Wenn die Platten zu heiß werden verglühen sie irgendwann und schmoren halt bischen drum rum weg. Meistens gibts auch nen Kurzschluss.
      bist ein ganz schlauer wa' ... :facepalm:
    • 1
    • 2