Range bei bekannter Equity

    • Kongotto
      Kongotto
      Global
      Dabei seit: 05.05.2007 Beiträge: 5.194
      Hi Leude,

      Ich weiss dass ich 58% Equity brauche im profitabel ein Allin callen zu können.
      Wie berechne ich nun die Handrange, also die Hände die mehr als 58% haben?
      Meine einzige Idee gerade: Einen Equilator programmieren und die 100 prozente durchtesten. (slanksy oder vs 3 random halt)

      Bessere Idee? anyone?
  • 6 Antworten
    • Spielstephan
      Spielstephan
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2008 Beiträge: 1.182
      einfach mit dem Equilator durch probieren lösen.
      Ihm gibst du 100% Range und dir 49% Range aller Karten. Macht für dich knapp über 58% equity.
      preflop
    • Kongotto
      Kongotto
      Global
      Dabei seit: 05.05.2007 Beiträge: 5.194
      danke aber esgeht mir um eine automatische lösung per tool das ich proggen will.
      Also ich gebe 58% ein und mein tool soll mir sagen: calle mit dieser Range.
    • Fox128
      Fox128
      Bronze
      Dabei seit: 19.10.2007 Beiträge: 1.320
      Equilab kann das (ging schon mit dem Equilator).

      1. Gegnerische Handrange eingeben

      2. In ner anderen Zeile auf den grünen nach rechts zeigenden Pfeil klicken und den Punkt "Hand Range calculator" wählen. ;)
    • Kongotto
      Kongotto
      Global
      Dabei seit: 05.05.2007 Beiträge: 5.194
      Original von Fox128
      Equilab kann das (ging schon mit dem Equilator).

      1. Gegnerische Handrange eingeben

      2. In ner anderen Zeile auf den grünen nach rechts zeigenden Pfeil klicken und den Punkt "Hand Range calculator" wählen. ;)
      Erstens: Ich möchte es selber mathematisch können/wissen.
      Zweitens: Ich habe keine Handrange, ich möchte einfach* ausrechnen, welche Range x% Mindest EQ hat.
    • nopi
      nopi
      Gold
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.702
      Frohe Weihnachten alle zusammen :)

      Original von Kongotto
      ...
      Erstens: Ich möchte es selber mathematisch können/wissen.
      Hier möchte ich Dich nochmal auf die [FAQ] PokerStrategy.com Equilab & Equilab-Omaha aufmerksam machen. Dort steht auch kurz beschrieben, wie ungefähr eine "Berechnung" abläuft.

      Original von Kongotto
      Zweitens: Ich habe keine Handrange, ich möchte einfach* ausrechnen, welche Range x% Mindest EQ hat.
      Eine Equity wird immer gegen eine Range (oder Hand, oder Kombinationen davon) berechnet. Du wirst also irgend eine Range als Vergleich, in diesem Falle die AI-Range von Villain, haben müssen. Die Berechnung gegen Range(s) funktioniert genau so, wie es Fox128 beschrieben hat.

      Intern werden tatsächlich, so wie Du es angedeutet hast, alle Kombionationen einzeln durchgerechnet und so die Menge an Händen ermittelt, die die gewünschte Equitygrenze überschreiten.

      Gruß, nopi
    • Kongotto
      Kongotto
      Global
      Dabei seit: 05.05.2007 Beiträge: 5.194
      danke, habt mir alle weiterheholfen