Welche Variante?

  • 5 Antworten
    • Romeryo
      Romeryo
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 12.600
      Rakeverhältnis ist glaube ich identisch (Bei Turbos), würde dir aber 18er empfehlen, weil die Gegner so grottig sind und sich gegenseitig rauskegeln, dass du locker mit STT Basic-Strategy eine solide Gewinnrate erzielen solltest. Plus, du gewinnst durch größeren Prizepool mehr Geld für einen 1st Place und Upswings sind in der Regel dann ziemlich solide, sodass du schneller ne bequemere Roll für 3.50er bekommst und dort mit günstigerem Rake, aber kaum besseren Gegnern spielen kannst.
    • gugilein
      gugilein
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2009 Beiträge: 1.808
      Aber die Varianz ist doch auch viel größer wie bei den 9er?!
    • Trerrii
      Trerrii
      Bronze
      Dabei seit: 11.08.2007 Beiträge: 441
      Spiele Momentan auch noch 9man 15$ SNGs auf Stars. Die 18er scheinen sowieso langsam zur neuen standard Variante zu werden, wenn man sich den Traffic anguckt und wieviel Regulars schon gewechselt sind. Es gibt relativ wenig Content verglichen mit den 1 Table SNGs, was einem Vorteile gegen andere Regs bringen kann und die Fischdichte scheint sich auch höher zu sein. Somit sollte man schon einen deutlich höheren ROI als solider Spieler erreichen können, verglichen mit 1 Table SNGs. Varianz ist natürlich ein Thema, aber durch die größere Edge dürfte die nicht viel größer als bei 9ern ausfallen ( müsste man mal vergleichen 9man 5% Roi vs 18man 10% roi). 100-150BI dürften es aber wohl schon sein.
      Die Frage ist halt, wie hoch letztendlich der Unterschied in der hourly rate ist, denn die ist ja für die meisten Poker Spieler das entscheidene Kriterium. Wenn sich der Trend fortsetzt und immer mehr regs mtt-sngs spielen, könnten diese aber in Zukunft auch weniger profitabel werden als bisher. Das was momentan noch an halbwissen rumschwirrt über die 18er, wird es wohl in zukunft auch nicht mehr geben. Die Auszahlungsstruktur ist relativ flach und der Bubblefaktor ist größer am Final Table verglichen mit den 9ern, aber trotzdem meinen halt noch viele, dass man zwingend auf den 1. Platz spielen muss und dabei lässt man mMn. eine menge Equity liegen.

      Vielleicht entsteht hier ja eine interessant Diskussion über das Thema, obwohl ich bezweifel, dass hier die Winning Regs auf den 18ern viel verraten werden, wenn überhaupt. Kann man ja keinem verübeln :D

      Hatte eigentlich auch vor mal so einen Thread zu eröffnen, kommt mir also entgegen ;)


      Wie lang ist Avg Duration von einem 18man Turbo SnG?
    • gugilein
      gugilein
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2009 Beiträge: 1.808
      Was ist Avg Duration?

      Ich piele gerade die 9er und 18er gemischt und irgendwie hab ich das Gefühl, dass ich bei den 18er besser abschneide :)
    • Trerrii
      Trerrii
      Bronze
      Dabei seit: 11.08.2007 Beiträge: 441
      Durchschnittliche Dauer eines SNGs ;)