[NL] Mission: Crushing the Stakes ( Phase 1: Ideenfindung)

    • mak199219
      mak199219
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2010 Beiträge: 731
      Meine Motivation für dieses Projekt liegt in einer ausgiebigen Disskussion. Immer mehr Spieler merken, dass die Limits tougher werden und es immer schwieriger wird aufzusteigen. Die Frage die sich mir stellt ist Folgende, ist es überhaupt noch möglich die Limits zu crushen und schnellstmöglich aufzusteigen und Geld zu machen??

      Um diese Frage beantworten zu können, möchte ich es mal mit einer eher nicht zu empfehlenden Idee versuchen. Es geht hierbei darum mithilfe eines sehr aggressiven Bankrollmanagements und wahrscheinlich auch hyper aggressiven Spielstil zu versuchen so weit wie möglich zu kommen. Ich hab nicht vor, dass ganze sagen wir mal konventionell anzugehen, sonder ich sehe es eher als eine Art Experiment um herauszufinden was heutzutage möglich ist. Natürlich bin ich mir bewusst, dass das am wahrscheinlichsten eintreffende Ereignis ist dadurch broke zu gehen, aber ich werde mir einen gewissen Betrag nehmen, dessen Verlust ich einfach mal einplane um die sache auch besten gewissens durchführen zu können.

      Ich will auch nicht besonders auf meine Fähigkeiten oder bisherigen Resultate eingehen sondern einfach mal schauen was man erreichen kann wenn man bereit ist viel zu riskieren und sozusagen zu gamblen.

      Um euch auch an diesem ungewöhnlichen Projekt teilhaben zu lassen, hab ich mich dazu entschieden einen Blog zu eröffnen. Natürlich werd ich sobald ich starte tägliche Updates delivern. Aber erst einmal würden mich eure Meinungen interessieren wie man sowas am besten angehen könnte.


      Hier mal ein paar fragen:

      - mit welchem Betrag sollte ich starten?? ( hab so 500-1000$ eingeplant)

      - welche Limits wären für den Anfang geeignet?? ( denke midstakes wären am besten)

      - Welche Variante würdet ihr mir empfehlen zu spielen?? ( denk 6max oder HU)

      - Wie kann ich mich perfekt darauf vorbereiten?? ( denke sollte insbesondere am Mindset arbeiten, aber auch nochmal spezielle Coachings für die Variante nehmen)

      - Wie lässt sich ein solches vorhaben als Plan visualisieren??

      - Was für ein Brm könnte man anwenden? ( 2-4 stacks sollten genug raum zum moven lassen :D )

      - Ab welchem möglichem Gewinn sollte ich aufhören zu spielen?? ( hab eig geplant komplett durchzuziehen, also ma angenommen ich mach 10k wird auch 50/100 gespielt, auch wenn es eher unwahrscheinlich ist lol)


      Denke könnte echt ne epische Aktion werden, auch unter außerachtlassung des eher unwahrscheinlichen Erfolges, aber nothing is impossible :D

  • 5 Antworten
    • hylianer
      hylianer
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2009 Beiträge: 2.466
      Du willst mit $1000 auf den Midstakes starten?
      Also im besten Fall mit 5 Stacks?

      Welche Limits hast du denn schon mit einer guten Sample geschlagen?
    • Pokerprinzl
      Pokerprinzl
      Global
      Dabei seit: 31.08.2009 Beiträge: 375
      Original von hylianer
      Du willst mit $1000 auf den Midstakes starten?
      Also im besten Fall mit 2.5 Stacks?
      .
      Welche Limits hast du denn schon mit einer guten Sample geschlagen?
      fyp
    • princeofmonaco
      princeofmonaco
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2009 Beiträge: 1.446
      :megusta:
    • mak199219
      mak199219
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2010 Beiträge: 731
      Wie gesagt, will eig nicht auf die limits die ich bisher gespielt hab eingehen sollen ja keine rolle spielen, sollte aber in der lage sein, es schon zu nem gewissen punkt zu schaffen.

      und will noch mal wiederholen, dass das hier hauptsächlich um Unterhaltung und ne lustige Idee geht, ich will das machen weil es mich sehr interessiert was bei rauskommt, wie ich schon beschrieben hab.

      Bin mir noch nicht genau sicher wie ich es genau machen werde, also suche noch nach Ideen, wird sich zeigen ob ich wirklich direkt NL400 einsteige oder doch bissl niedriger vllt ist es auch eine Überlegung wert die Limits zu mischen, zum Beispiel 1 Nl400 Tisch 2 NL200 Tische und und zwei NL100 Tischeoder soetwas.

      Will auf jeden Fall die gesamte für diesen Zweck zur Verfügung stehende Bankroll immer im Spiel haben.

      Und auch falls ich dann irgendwo keine Edge mehr hab kann ich, da ich ja nur kurzfristig auf dem jeweiligem Limit sein will, immer noch so gewinnen:

    • TheeMendez
      TheeMendez
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2009 Beiträge: 1.468
      broke?