Jemand hat sich mit meiner E-Mail-Adresse bei facebook registriert

    • AbbAUbaR
      AbbAUbaR
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2007 Beiträge: 43.056
      Moin,

      hab vorhin folgenden E-Mail-Verlauf vorgefunden:

      28.12.2011, 17:31 - Facebook - Du hast den Registrierungsprozess fast abgeschlossen
      28.12.2011, 17:37 - GMX Passwort - Angeforderter Passwort-Link (Anmerkung: Passwort wurde nicht geändert)
      28.12.2011, 17:43 - Facebook - Du hast dein Facebook-Konto deaktiviert.
      28.12.2011, 17:43 - Facebook - Willkommen zurück auf Facebook
      28.12.2011, 17:45 - Facebook - Du hast dein Facebook-Konto deaktiviert.
      28.12.2011, 17:47 - Facebook - Willkommen zurück auf Facebook
      28.12.2011, 17:48 - Facebook - Du hast dein Facebook-Konto deaktiviert.

      Hab mir dann mal über facebook "Passwort vergessen" Zugang zu meinem Angeblichen Konto verschafft -> Es wurde sogar schon ein Profilbild hochgeladen; wobei ich mich wundere, wie das Konto überhaupt aktiviert werden konnte, da mein E-Mail-Passwort weder geändert oder erneut zugeschickt wurde. Der Name stimmt auch fasst mit meinem überein (ä anstatt a im Nachnamen), daher könnte es fast sein, dass jemand mit ähnlichr E-Mail-Adresse nur zu dum war, diese korrekt einzugeben.

      Wie dem auch sei, ich will dieses Konto auf alle Fälle sperren lassen. Am besten sollte sich auch über meine E-Mail-Adresse nicht mehr registriert werden können. Kann ich mich da irgendwie an facebook wenden, dass die das Konto bitte zügig löschen? Dieses "wir löschen es dann in 14 Tagen, aber auch nur, wenn wir dazu Lust haben" dauert mir doch ein bisschen zu lange.
  • 12 Antworten
    • Rotwild1989
      Rotwild1989
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2009 Beiträge: 5.199
      .
    • AbbAUbaR
      AbbAUbaR
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2007 Beiträge: 43.056
      Ja, aber ich fackel facebook ab, wenn ich ein nicht von mir erstelltes Konto mit meinen Daten nicht löschen darf?
    • Prxxxe
      Prxxxe
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2008 Beiträge: 8.368
      die registrierung zu facebook ist doch ein ping-pong-verfahren, oder? da muss derjenige zugriff auf dein emailkonto gehabt haben um die mails von facebook zu bestätigen
    • JonnyOh
      JonnyOh
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2008 Beiträge: 6.312
      seriously, ein konto zu aktivieren ohne auf den email link zu klicken ist unmöglich.

      Solche bugs hat vl. eine random 400 mann community, aber sicherlich nicht facebook.

      Eventuell hast du dich mal vor ein paar jahren registreirt und dann vergessen? Oder du hast dich im suff registiert? Oder du hast die email bekommen, und versehentlich auf den aktivierungslink geklickt?
    • ForTheLove
      ForTheLove
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2007 Beiträge: 8.063
      auf jeden fall erstmal schnellstmöglich dein mail pw ändern.
      kannst ja auch einfach gleich das fb pw von dem typ ändern und dann alle infos austragen. fertig.
    • AbbAUbaR
      AbbAUbaR
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2007 Beiträge: 43.056
      Jo, hab ich beides schon gemacht. Aber mit facebook bitten, dass meine E-Mail-Adresse gesperrt werden soll sieht's eher schlecht aus, oder?
    • JonnyOh
      JonnyOh
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2008 Beiträge: 6.312
      Original von AbbAUbaR
      Jo, hab ich beides schon gemacht. Aber mit facebook bitten, dass meine E-Mail-Adresse gesperrt werden soll sieht's eher schlecht aus, oder?
      ws. dass was passier ~0,000001%, aber kannst es ja versuchen ;)

      Einfach email passwort ändern, facebook account passwort ändern und dann dein facebook konto deaktivieren. Dann ist auch ruhe :P
    • AbbAUbaR
      AbbAUbaR
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2007 Beiträge: 43.056
      Hm, glaube, der Fall ist gelöst. Es lief so ab:

      Jemand mit identischen Namen möchte sich bei facebook registieren, ist aber zu dum, seine Mail-Adresse richtig zu schreiben und erwischt meine. Geburtsdatum und Profilbild kann man bei facebook obv schon vor der Bestätigungsmail hochladen.
      Er wird daraufhin aufgefordert, einen Bestätigungslink zu klicken, welcher ihm zugesandt wurde. Da er wieder zu dum ist, seine Adresse richtig zu schreiben, denkt er, er habe sein E-Mail-Passwort vergessen und will sich ein neues zuschicken lassen. Die Mail, dass ich mir ein neues Passwort aussuchen kann, landet deshalb wieder bei mir.
      Letztendlich lässt er sein Konto zweimal deaktivieren, weil er ohne Bestätigungsmail nichts damit anfangen kann.

      cliffs:
      - derselbe Name wie meiner
      - bis auf ein Zeichen auch dieselbe E-Mail Adresse
      - Facebookanmeldung
      - Ich wundere mich, warum ich den ganzen Rotz zugeschickt bekomme
      - Rekonstruktion ergab eine Wahrscheinlichkeit, dass es tatsächlich so abgelaufen ist von 50%

      -> War scheinbar alles nur ein blöder Zufall.

      Ich lolte hart.


      Edit: Ok, hab ihm mal ne Mail geschrieben. Meine Adresse hatte ein "." als Trennung, bei ihm ist es ein "-"
    • levels
      levels
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2011 Beiträge: 590
      kann mir eigtl nicht vorstellen dass es noch einen auf der welt gibt der nen ähnlich bescheuerten namen hat wie du.

      lol abbuabba
    • JonnyOh
      JonnyOh
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2008 Beiträge: 6.312
      Original von levels
      kann mir eigtl nicht vorstellen dass es noch einen auf der welt gibt der nen ähnlich bescheuerten namen hat wie du.

      lol abbuabba
      http://de.wiktionary.org/wiki/abbaubar
    • hitya1337
      hitya1337
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 8.546
      wtf scheiss wikipedia geschnorre, will der tatsächlich 3,8 mio. euro absahnen - pfffff
    • fischief
      fischief
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 4.801
      Original von AbbAUbaR
      Rekonstruktion ergab eine Wahrscheinlichkeit, dass es tatsächlich so abgelaufen ist von 50%"-"
      :heart: