Kiffen/Pilze Thread

    • Tijfg
      Tijfg
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2009 Beiträge: 7.327
      Kann die Argumentation nicht so recht nachvollziehen. OP wollte sich an Silvester in Amsterdam berauschen. Scheinbar ist dies dort legal möglich. Wieso darf er sich nicht informieren was er beim Konsum beachten muss? In dem Thread wurde größtenteils Drogenaufklärung betrieben. Etwas illegales hab ich dort nicht gelesen. Ist doch gut wenn sich op vor dem Konsum informieren kann?
  • 24 Antworten
    • egopi
      egopi
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2010 Beiträge: 1.043
      Original von Tijfg
      Kann die Argumentation nicht so recht nachvollziehen. OP wollte sich an Silvester in Amsterdam berauschen. Scheinbar ist dies dort legal möglich. Wieso darf er sich nicht informieren was er beim Konsum beachten muss? In dem Thread wurde größtenteils Drogenaufklärung betrieben. Etwas illegales hab ich dort nicht gelesen. Ist doch gut wenn sich op vor dem Konsum informieren kann?
      Seh ich auch so, schade eigentlich..
    • rhanarion
      rhanarion
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2011 Beiträge: 901
      Ist halt Semiwillkür und passiert bei "edgy" Themen immer wieder mal. Habe vor kurzem mal einen Thread aufgemacht wo ich Meinungen zu Microkrediten sammeln wollte. Der wurde geschlossen weil ich dazu auffordere Geld zu schicken (?), wärend Sietes 20k$ Sammelthread direkt drüber offen war :D .
    • egopi
      egopi
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2010 Beiträge: 1.043
      Original von rhanarion
      Ist halt Semiwillkür und passiert bei "edgy" Themen immer wieder mal. Habe vor kurzem mal einen Thread aufgemacht wo ich Meinungen zu Microkrediten sammeln wollte. Der wurde geschlossen weil ich dazu auffordere Geld zu schicken (?), wärend Sietes 20k$ Sammelthread direkt drüber offen war :D .
      Ja.. ist halt auch nen heikles Thema, aber es wurde definitv nicht gegen das Gesetz verstossen in diesem Thread..
    • rhanarion
      rhanarion
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2011 Beiträge: 901
      Joa ich meine nur bei so grenzwertigen Themen wird halt gerne mal erstmal gelöscht "zur Sicherheit". Würde da per "melden" den Moderator ansprechen, deine Sichtweise darlegen (oder wie hier). Und wenns halt so bleibt, shit happens.
    • OoMichaeloO
      OoMichaeloO
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2011 Beiträge: 498
      Original von Tijfg
      Ist doch gut wenn sich op vor dem Konsum informieren kann?
      Gibt auch Drogenforen wo man das tun kann. Ist für den Threadersteller sicherlich noch weitaus effektiver.
    • oneil
      oneil
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2005 Beiträge: 1.504
      Nicht das mich der Thread gestört hätte, aber lediglich mal eine Info :

      Es ist ein Irrglaube das Du als deutscher in NL legal konsumieren darfst !
    • StoniMahoni77
      StoniMahoni77
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2008 Beiträge: 6.091
      Darf ja selbst der Holländer nich, straffrei ist es trotzdem
    • JojoDeluxe
      JojoDeluxe
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 3.638
      leute geht doch ins drogenforum wenn ihr über so ne kinderkacke diskutieren wollt.

      wer kiffen will soll kiffen, wer pilze nehmen will soll das machen. aber in nem pokerforum brauch man sowas nicht diskutieren.

      finds sehr gut dass solche threads hier zu gemacht werden unabhängig von meiner einstellung zu drogen. die sind nämlich sehr liberal :)
    • Volzotan
      Volzotan
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 1.680
      Original von oneil
      Nicht das mich der Thread gestört hätte, aber lediglich mal eine Info :

      Es ist ein Irrglaube das Du als deutscher in NL legal konsumieren darfst !
      gilt auch für FL und alle anderen
    • TheKami
      TheKami
      Global
      Dabei seit: 01.03.2009 Beiträge: 31.579
      geht halt ins bbv, da sind solche diskussionen erlaubt
    • laurasstern8
      laurasstern8
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2011 Beiträge: 1.047
      Original von Tijfg
      Ist doch gut wenn sich op vor dem Konsum informieren kann?
      Zumal ich bezweifle, das hier das richtige Forum, geschweige denn die richtige Klientel ist um sich ernsthaft über sowas zu informieren ;)
      Da gibt es anderen Foren mit erheblich mehr (und vorallem fundierten) Fachwissen.
    • klopa
      klopa
      Bronze
      Dabei seit: 03.11.2006 Beiträge: 1.916
      jo haut doch alle ab in andere foren und hört mal auf hier über irgendwas zu diskutieren was nichts mit poker zu tun hat! Ist ja schlimm geworden hier. Man kommt ins forum und findet lauter sachen über Mietrecht, Autos, Drogen, Videos, Spiele etc. Nur verdammt wenig übers pokern selbst in dem Forum hier obwohls für alles andere auch foren im internet gibt!
      Bin dafür dass wir hier alle Bereiche schließen die über etwas gehen was nichts mit rakeerzeugung zu tun hat und alle die ein anderes Thema anschneiden gleich geglobaled werden! :rolleyes:

      und jetzt ernsthaft:
      Heroin/Crack/Crystal Meth
      Thema Drogen im PS-Forum
      Jemand schonmal Halluzinogene Pilze genommen? Update Seite 1

      sind nur ein paar unter vielen threads hier im forum die mit drogen zu tun haben und komischerweise sind die offen. Besonders der letzte ähnelt dem jetzt geschlossenen ziemlich stark. Hab mich auch extrem gewundert als auf einmal der hier diskutierte thread weg war. Ist halt auf reine willkür zurückzuführen.
    • HockeyTobi
      HockeyTobi
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2005 Beiträge: 23.227
      Hey zusammen,

      die Argumentation beim Thread entfernen war vielleicht etwas kurz, aber trifft den Punkt, aber hier nochmal ein wenig ausführlicher.

      Wir haben uns dazu entschieden, den Thread zu entfernen, weil wir keine Plattform für Tipps bezüglich Drogen geben möchten, da dies eben im deutschen Rechtsraum illegal ist. Ob OP in dem Fall jetzt in die Niederlande wollte oder nicht können wir nicht nachprüfen.
      Dazu verweise ich auch noch auf die folgenden zwei Punkte aus unseren Grundprinzipien:


      • Themen, Sprache und Bilder, die nach unserem Ermessen anstößig oder sittenwidrig sind, sind unerwünscht
      • Als Gastgeber behalten wir uns das Recht vor, Einzelfälle nach unserem Ermessen zu entscheiden
      In diesem Fall ging uns die Diskussion dort zu weit, weswegen wir diesen Thread entfernt haben.
      Bitte habt auch verständnis dafür, dass wir hier nicht jede einzelne Moderationsentscheidung im Feedbackforum nachdiskutieren möchten. Wenn ihr uns Feedback zur Moderation geben wollt, verläuft dies per Ticket an den Kundenservice oder per Meldenfunktion in der Regel immer besser ab.

      Viele Grüße
      Tobi
    • Tijfg
      Tijfg
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2009 Beiträge: 7.327
      Bitte nochmal hierdrauf eingehen:

      -Soweit ich weiss ist der Konsum von Drogen in Deutschland nicht straffbar.
      -Was für Tipps wurden in dem Thread gegeben, die nach deutscher Rechtsauffassung -illegal sind?
      -Wenn es welche gab warum wurden die dann nicht gelöscht und die sinnvollen aufklärenden Beiträge stehen gelassen?
      -Warum schreibt ihr nicht konkret in eure Forenrichtlinien, dass ihr keine Diskussion über Drogen, Adolf Hitler und Eichhörnchen wollt, dann gibt es das Problem nicht.
      -Wisst ihr glaube ich selber, dass das Feedback system per Ticket ein Witz ist, genausowie wie die german@ps.de email. Man bekommt da keine Antwort, außer dass man die Nachfragr erhalten hat. Auf Nachfrage kommt dann "Du wirst zeitnah und ausführlich von uns eine Antwort erhalten" obv. wird dann die Sache im Sande verlaufen.
    • HockeyTobi
      HockeyTobi
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2005 Beiträge: 23.227
      Hey Tijfg,


      -Soweit ich weiss ist der Konsum von Drogen in Deutschland nicht straffbar.
      -Was für Tipps wurden in dem Thread gegeben, die nach deutscher Rechtsauffassung -illegal sind?
      Ich bin kein Rechtsexperte, aber an sich ist in dem Fall die deutsche Rechtsauffasung relativ egal, da wir uns dazu entschieden haben, dass wir dieses Thema im Forum nicht diskutiert haben möchten.


      -Warum schreibt ihr nicht konkret in eure Forenrichtlinien, dass ihr keine Diskussion über Drogen, Adolf Hitler und Eichhörnchen wollt, dann gibt es das Problem nicht.
      Das zieht aber viele Nachfolgeprobleme an und schafft irgendwelche Schlupflöcher, weswegen die Grundprinzipien dann ständig neu angepasst werden müssten, was auch der Grund ist, warum diese relativ allgemein gehalten sind.


      -Wisst ihr glaube ich selber, dass das Feedback system per Ticket ein Witz ist, genausowie wie die german@ps.de email. Man bekommt da keine Antwort, außer dass man die Nachfragr erhalten hat. Auf Nachfrage kommt dann "Du wirst zeitnah und ausführlich von uns eine Antwort erhalten" obv. wird dann die Sache im Sande verlaufen.
      Ich weiß nicht, ob du in letzter Zeit mal ein Ticket geschrieben hast, aber der Ticketsupport ist einer der besten die ich bei irgendeiner Firma je gesehen habe. german@pokerstrategy.com war sicherlich nicht immer optimal besetzt, aber seit einigen Monaten wird auf diese Adresse nicht mehr aktiv verwiesen sondern nur noch auf unsere Tickets und seitdem habe ich auch keine Klagen mehr gehört.

      Viele Grüße
      Tobi
    • Tijfg
      Tijfg
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2009 Beiträge: 7.327
      Erst gibst du als Begründung für die Löschung als Grund an da es im "deutschen Rechtsraum illegal" sei und jetzt verweist du auf die Forenrichtlinien. Woher soll der User denn wissen, dass ihr das nicht möchtet. Nach meiner Auffassung ist das in keinsterweise ein anstößiges Thema wenn ihr das anders seht müsst ihr das auch kommunizieren. Wenn ihr immer nur den Thread löscht habt ihr in 2-3 Monaten wieder das Problem, dass ihr euch mit den Leuten rumärgern müsst denen es nicht klar war, dass ihr alle Informationen zu dem Thema zensieren möchtet.
      Die Nachfolgeprobleme, die du ansprichst kann ich nicht nachvollziehen. Wenn klar in den Forenrichtlinien drinne steht ergeben sich doch genau null Probleme? Ihr könnt dann jeden Thread sofort schließen und darauf verweisen. Die "Schlüpflöcher" gibts doch eher wenn es nicht klar kommuniziert ist.
      Ich les hier zum Beispiel zum ersten Mal, dass solche Diskussionen hier nicht erwünscht sind. Andere Themen mit dem gleichen Inhalt wurden ja auch nicht gelöscht. Zum Beispiel den hier Jemand schonmal Halluzinogene Pilze genommen? Update Seite 1
      Also momentan finde ich die Lage sehr ungünstig für alle Beteiligten, mal davon abgesehen, dass ich ein Diskussionsverbot über das Thema schwachsinning finde, da mir einfach kein plausibler Grund dafür einfällt. Es hat ja niemand gefragt wo er Drogen illegal erwerben oder wie er sie anbauen/synthetisieren kann.
      Deine Kollegen vertreten da ja auch eine andere Meinung:

      Hallo Leute,

      dieser Thread wurde jetzt schon das eine oder andere Mal gemeldet. Trotzdem denke ich, dass man ihn offen lassen sollte, da es sich hierbei nicht um einen reinen drogenverherrlichenden Thread handelt, sondern einige Mitglieder auch vor den Gefahren warnen und so eine sachliche Diskussion entstanden ist.

      Klar, einige schreiben hier auch, wie geil die Pilze doch sind, aber mal ehrlich, sowas sieht man auch im Nachmittagsprogramm im Privatfernsehen.

      Wie gesagt, meiner Meinung nach kann dieser Thread offen bleiben, so lange niemand konkrete Verkaufsangebote macht oder Bezugsquellen nennt.

      Viele Grüße,
      Indy
    • HockeyTobi
      HockeyTobi
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2005 Beiträge: 23.227
      Der von dir genannte Thread ist der letzte Post ca 2 Jahre alt und wir haben in der Zwischenzeit unsere Lines nochmal überdacht und seitdem auch die neuen Grundprinzipien verfasst. Findest du es jetzt nicht ein wenig unfair, sich jetzt darauf zu beziehen?

      Die Nachfolgeprobleme, die ich meinte haben wir mit den alten Forenregeln immer wieder erlebt. Die waren sehr explizit informiert, konnten aber dennoch nicht alle Fälle abdecken und da wurde von vielen Usern immer wieder argumentiert, dass dieser Fall gar nicht vermerkt ist und es dann ja gar nicht "illegal" ist. In solche Regeln lassen sich aber nicht alle möglichen Fälle abbilden und genau deshalb haben wir die Regeln offener verfasst um uns, wie hier, einen Spielraum zu geben.
    • Tijfg
      Tijfg
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2009 Beiträge: 7.327
      Ob du nachvollziehen kannst, dass das für den allgemeinen user überhaupt nicht ersichtlich ist was nun verboten ist und was nicht wenn da so allgemeiner Kram steht den offensichtlich jeder mod anders auslegt.
      In der Vergangenheit war es ok und wurde offensichtlich auch so kommuniziert, die Forenrichtlinien wurden wie du schon sagtest noch allgemeiner. Kannst du da nachvollziehen, dass man sich als user leicht verarscht fühlt wenn ein Thread gelöscht wird wo die Beteiligten nicht ahnen können, dass sie unerwünscht handeln?
    • Sequeezer
      Sequeezer
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2007 Beiträge: 7.185
      Entscheidungen bei ps.de sind absolut, egal was du für Gründe ab jetzt anbringen wirst sind sie ab jetzt entweder egal (siehe Drogenkonsum legal in Dtl.) oder werden mit beliebigen Forenregeln und neuer Ethik niedergeredet...
    • 1
    • 2