[Badugi] 0.25/0.5 Stand Pot vs. Stand Pat vs. 1-Card Draw OOP

    • garak2406
      garak2406
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2005 Beiträge: 1.283
      Vorneweg: Meine Badugi-Kenntnisse beschränken sich auf das Lesen der Regeln und das Coaching von gestern und einem parallel gespielten Badugi-SNG. Dies ist eine meiner ersten Hände.

      Habe einen PreDraw-Badugi im SB. Vor mir wird predraw geraist, ein caller, dann ich. Keine Reads. Wenn ich das gestern beim Coaching richtig mitgenommen habe, ist ein J-high PreDraw Badugi in etwa der Mittelwert für einen PreDraw Badugi.

      Frage 1: Was mache ich predraw? Callen? Raisen? Ich hab mich da ich OOP bin und nur einen mittelprächtigen PreDraw-Badugi halte für einen call entschieden. Hätte ich position gehabt, hätte ich wohl geraist.

      Frage 2: Was mache ich beim ersten Draw? Stand Pat ist klar. Aber selbst betten oder checken?

      Frage 3: Nachdem HJ nur gecallt hat und nicht geraist, jede Street durchbetten, oder?

      Frage 4: Was wäre gewesen, wenn HJ geraist hätte? Fold oder runtercallen?

      Frage 5: Bei jeglicher Action bzw. Stand at von Button easy fold?

      Feral Cow Poker
      PokerStars Limit Badugi $0.25/$0.50 - 8 players

      BB: $20.70
      UTG: $9.40
      UTG+1: $10.00
      MP: $10.30
      HJ: $20.85
      CO: $5.90
      Button: $9.35
      SB: $10.25 (Hero)

      Dealing Hands: ($0.35) (8 players)
      3 folds, HJ raises to $0.50, CO folds, Button calls $0.50, Hero calls $0.40, BB folds

      First Draw: ($1.75) (3 players)
      Hero stands, HJ stands, Button discards 1,

      Hero bets $0.25, HJ calls $0.25, Button calls $0.25

      Second Draw: ($2.50) (3 players)
      Hero stands, HJ stands, Button discards 1,

      Hero bets $0.50, HJ calls $0.50, Button calls $0.50

      Third Draw: ($4.00) (3 players)
      Hero stands, HJ stands, Button discards 1,

      Hero bets $0.50, HJ calls $0.50, Button folds

      (Rake: $0.20)
  • 1 Antwort
    • deibelchen
      deibelchen
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2008 Beiträge: 1.255
      1. entweder du 3bettest mit der Intention pat zu stehen oder du callst nur, um mit 267 zu drawen (wenns auch nicht die beste 3 Card ist). J-Badugi ist 3way auf 3 Draws schon relativ grenzwertig.

      2. da du nur gecallt hast und dann pat stehst, gibst du so viel Infos preis, was nicht so toll ist. Wie DaineMudda im Coaching gesagt hat: wenn du dich entschließt einen Pre-Badugi zu spielen solltest du pre soviele Bets wie möglich reinbringen. Nun ist die Situation ziemlich eklig zu spielen.
      Donk ist halt iwie seltsam, HJ foldet nie eine bessere Hand und du kannst garnix starkes reppen. Was machst du wenn er dich raist?

      3. solange er nur callt, hast du wohl durchschnittlich gegen ihn die bessere Hand. Riverbet macht nur Sinn, wenn dein EV > 0 ist. Wenn ich mich nicht total vertue, müsstest du gegen HJ in mehr als ~60% der Fälle vorne sein mit der Annahme, dass BU nur callt bzw. raist, falls er dich beat hat und du nie geblufft wirst.

      4. du hast dich in einen total ekligen Spot gebracht, du kannst halt nicht wirklich runtercallen, weil deine Hand nicht so prall ist. Direkt folden würd ich nicht, sondern nochmal callen um zu drawen.

      5. solange BU keine Action gibt, brauchst auch nicht zu folden, selbst wenn er pat steht. Gegen Action kann man relativ leicht aufgeben, da ein Raise gegen 2 pat schon ziemlich stark sein sollte.