Was verdient PS an mir?

    • Brutha2k
      Brutha2k
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2011 Beiträge: 378
      Hey,

      nur rein interessehalber: Weiß man, wieviel PS von jedem Dollar Rake, den ich abgebe, bekommt?

      Btw: Ohne die Seite hätte ich niemals angefangen, ich gönn ihnen jeden Cent :)

      edit: Partypoker, falls es da nennenswerte Unterschiede zwischen den Seiten gibt
  • 14 Antworten
    • ColdCaller
      ColdCaller
      Bronze
      Dabei seit: 28.04.2008 Beiträge: 1.710
      Genaue Zahlen gibts ja nicht, schätze ich mal.

      Aber je mehr SP du pro $1 Rake bekommst, desto größer ist wohl der Anteil den ps.de daran verdient.
    • TobiasSchr
      TobiasSchr
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2009 Beiträge: 101
      https://www.partypartners.com/commissions.do

      MGR (Monthly Gross Revenue, Monatlicher Bruttogewinn)

      Wobei PS vielleicht ja noch andere deals ausgehandelt haben wird ;) Man weiß es nicht
    • Krupsinator
      Krupsinator
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 24.05.2010 Beiträge: 13.186
      Hi Brutha2k,

      ich vermute mal, dass Pokerstrategy bei den meisten Anbietern individuelle Deals haben (ich weiß es allerdings nicht). Allgemein haben meine beiden Vorredner da aber schon sehr gute Ansätze genannt. Je mehr SP, desto mehr bekommt PS und bei vielen Anbietern sind die Angaben für "normale" Affiliates auch öffentlich einsehbar. Es gibt wohl auch in manchen Fällen das Modell einer Einmalzahlung, bei der Pokerstrategy einmalig X$ bekommen hat wenn du dich beim entsprechenden Pokerraum angemeldet hast. Strategy Points gibts in solchen Fällen natürlich trotzdem ganz normal.

      Ich verschieb dich aber mal ins Feedback-Forum, eventuell kann dir jemand von "etwas weiter oben" auch noch ein bisschen was dazu sagen. Ich hoffe aber du verzeihst es uns, wenn Pokerstrategy selbst keinen ganz genauen $-Betrag nennt ;)
      Gibt hier aber ja auch genug interessierte User die sich ein bisschen mit Poker-Affiliating auskennen.

      Gruß
      Krupsinator
    • NamenIos
      NamenIos
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2007 Beiträge: 1.009
      Bei Fulltilt waren es für jeden vor März 2010 angemeldeten Spieler oder so 7% deines Rakes. Die hatten ein 2Punkte pro $1 Rake, tendenziell wurde FT schon künstlich hochgehalten von der SP vergabe, 2Punkte reichten ja um FT Spieler von der Promo auszuschließen. Bei PP wirds dann wahrscheinlich zwischen 15% - 20% liegen, vielleicht auch ein bischen mehr.

      edit: ok Link vor 2 Posts, es ist ne Ecke mehr, wahrscheinlich hat ps.de da noch nen besseren Deal ausgehandelt. Allerdings gehen Bonuszahlungen an die Spieler davon teilweise ab.
    • Korn
      Korn
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2005 Beiträge: 12.511
      Hi ihr,

      im Grunde wurde oben schon alles gesagt.

      Wir haben je nach Anbieter unterschiedliche Verträge, nach denen wir entweder einen sog "revenue share" (Prozentsatz von (netto) rake) oder einen "CPA" (Einmalzahlung pro Spieler) erhalten. Genaue Zahlen möchten und dürfen wir nicht nennen.

      Die StrategyPoints, welche wir bei unseren Partner geben, hängen auch immer davon ab, wie großzügig der Partner ist, und wie stark er damit zur Finanzierung von PokerStrategy.com beiträgt.

      Entscheidend ist natürlich, dass der Pokerspieler selbst keinerlei Nachteile hat, über uns getrackt zu sein, d.h. auch kein "extra Geld" oder "extra Rake" dafür zahlen muss.
    • Brutha2k
      Brutha2k
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2011 Beiträge: 378
      Jup, ging mir ja gar nich um ganz genaue Zahlen, das is klar, dass ihr das nich rausgeben wollt.
      Ich wusste nur nich, ob wir eher von 5% oder von 30% reden...

      Zahlt PS eigentlich die 50$ Startkapital oder teilt man sich die mit dem Pokerraum?

      (Ich will eigentlich insgesamt nur grob abschätzen können, wieviel man spielen muss, damit PS da breakeven ist... ;) )
    • NamenIos
      NamenIos
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2007 Beiträge: 1.009
      Schau dir das TAF Programm an, dann kannst du abschätzen wann Spieler BE sind.

      Entscheidend ist natürlich, dass der Pokerspieler selbst keinerlei Nachteile hat, über uns getrackt zu sein

      Wobei dabei immer verschwiegen wird, dass andere Affiliates durchaus für den Spieler Vorteile gegenüber ps.de haben können. Kommt individuell drauf an, wieviel einem der Content hier wert ist und was für Konkurenz es bei den Räumen gibt. Afaik ist euer Stars Deal ohne Konkurenz? Dort gibts, wenn ich mich nicht irre, keine Bonussysteme abgesehen von geringen Einmalzahlungen für Software und hier gibts nen paar Videos.
    • emzee
      emzee
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 343
      Original von Brutha2k
      Jup, ging mir ja gar nich um ganz genaue Zahlen, das is klar, dass ihr das nich rausgeben wollt.
      Ich wusste nur nich, ob wir eher von 5% oder von 30% reden...
      Bevor PartyPoker die Rakeback-Zahlungen unterbunden hat, gaben viele Affis ihren Spielern dort 30% RB. Für Vielspieler ging auch mehr.

      Du liegst also weit daneben ;)
    • DasWodka
      DasWodka
      Bronze
      Dabei seit: 25.11.2009 Beiträge: 5.684
      er meint nicht das rakeback was der spieler bekommt sondern ps.de^^
    • Korn
      Korn
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2005 Beiträge: 12.511
      Original von NamenIos
      Wobei dabei immer verschwiegen wird, dass andere Affiliates durchaus für den Spieler Vorteile gegenüber ps.de haben können. Kommt individuell drauf an, wieviel einem der Content hier wert ist und was für Konkurenz es bei den Räumen gibt. Afaik ist euer Stars Deal ohne Konkurenz? Dort gibts, wenn ich mich nicht irre, keine Bonussysteme abgesehen von geringen Einmalzahlungen für Software und hier gibts nen paar Videos.
      Hi NamenIos,

      das wird oft behauptet, stimmt aber in den allermeisten Fällen nicht - außer du meinst irgendwelche illegalen under-the-table deals, die meistens eh nicht zahlen bzw nicht lange leben.

      Falls du konkrete Fragen bzw Beispiele zu Deals hast, kannst du dich an promotions@pokerstrategy.com wenden. Falls jemand anders wirklich besser ist, bessern wir unserseits nach. Siehe auch: Information: Die Bonus- und Promotionpolitik von PokerStrategy.com
    • Korn
      Korn
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2005 Beiträge: 12.511
      Original von emzee
      Original von Brutha2k
      Jup, ging mir ja gar nich um ganz genaue Zahlen, das is klar, dass ihr das nich rausgeben wollt.
      Ich wusste nur nich, ob wir eher von 5% oder von 30% reden...
      Bevor PartyPoker die Rakeback-Zahlungen unterbunden hat, gaben viele Affis ihren Spielern dort 30% RB. Für Vielspieler ging auch mehr.

      Du liegst also weit daneben ;)
      Das war allerdings auch 2005.
    • Mahlzahn
      Mahlzahn
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2006 Beiträge: 5.439
      Na ja, ich habe vor ner Weile mal ne Ladung besserer, legaler Deals an eben diese Adresse geschickt und wirklich viel passiert ist diesbezüglich nicht :rolleyes:
    • Korn
      Korn
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2005 Beiträge: 12.511
      Original von Mahlzahn
      Na ja, ich habe vor ner Weile mal ne Ladung besserer, legaler Deals an eben diese Adresse geschickt und wirklich viel passiert ist diesbezüglich nicht :rolleyes:
      Hi Mahlzahn,

      komisch. Leite bitte mal an mich weiter, dominik -at- pokerstrategy.com, ich sorge dann dafür, dass du eine Antwort erhälst.
    • limpinbarney
      limpinbarney
      Black
      Dabei seit: 12.02.2009 Beiträge: 7.986
      Alle Jahre wieder schicke ich auch was an die "promotions" Adresse. Antwort habe ich nie bekommen.