[Badugi] Zweimal A2

    • garak2406
      garak2406
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2005 Beiträge: 1.283
      Hand 1:

      once a cow has a taste for violence, it reverts. it becomes feral.
      PokerStars Limit Badugi $0.25/$0.50 - 7 players

      HJ: $1.15
      CO: $12.40
      Button: $11.75
      SB: $12.65 (Hero)
      BB: $6.00
      UTG: $6.00
      UTG+1: $10.35

      Dealing Hands: ($0.35) (7 players)
      UTG folds, UTG+1 calls $0.25, 2 folds, Button calls $0.25, Hero calls $0.15, BB checks

      First Draw: ($1.00) (4 players)
      Hero discards 2, BB discards 3, UTG+1 discards 2, Button discards 1,
      ||
      Hero checks, BB checks, UTG+1 checks, Button bets $0.25, Hero folds, BB folds, UTG+1 calls $0.25

      Second Draw: ($1.50) (2 players)
      UTG+1 discards 2, Button stands, UTG+1 checks, Button bets $0.50, UTG+1 folds

      Button collected $1.45

      (Rake: $0.05)

      Denke der complete Predraw sollte Standard sein. Am Flop dann fold oder callen? Wenn call, den Jack behalten oder auch drawen?


      Hand 2:

      Milked from the teat of a feral cow
      PokerStars Limit Badugi $0.25/$0.50 - 7 players

      BB: $1.50
      UTG: $6.20
      UTG+1: $12.75
      HJ: $10.85
      CO: $11.85 (Hero)
      Button: $8.65
      SB: $6.00

      Dealing Hands: ($0.35) (7 players)
      3 folds, Hero raises to $0.50, Button calls $0.50, 2 folds

      First Draw: ($1.35) (2 players)
      Hero discards 2, Button discards 2,
      ||
      Hero bets $0.25, Button calls $0.25

      Second Draw: ($1.85) (2 players)
      Hero discards 1, Button discards 2,
      ||
      Hero bets $0.50, Button folds

      Hero collected $1.80

      (Rake: $0.05)

      Am CO first-in eine starke (2 tiefe Karten als Blocker) A2 Hand ist wohl gut zum Blind stealen geeignet.

      Beim ersten Draw dachte ich dann auch über einen Bluff nach, also Stand Pat oder eine Karte drawen. Da bei mir ja bereits 4 sehr tiefe Karten sind, ist die Wahrscheinlichkeit einer starken Hand beim Gegner entsprechend geringer.

      Hab mich dann aber doch zum drawen beider Karten entschieden. Nach dem BU ebenfalls 2 Karten drawt und ich nun A25 halte ist durchzubetten wohl die Standardline.
  • 2 Antworten
    • deibelchen
      deibelchen
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2008 Beiträge: 1.255
      1. Hand spiel ich auch so. Nach 2 Limpern kann man im SB günstig einsteigen.
      Mit A2J würde ich nicht weiter drawen, weil du deine Hand improven musst, um den Pot zu gewinnen. Mit A2 hast du bessere Chancen dich zu verbessern, aber da der Pot so klein ist, würde ich hier einfach c/f.

      2. Hand kann man in der Position mit A2 stealen. Aufpassen würde ich nur, wie loose die Gegner dahinter callen, damit sich der Steal lohnt.
      Ich würde die Hand nicht in einen Bluff verwandeln wollen und mit A2 drawen.
      Nachdem BU auch 2 tauscht hast du mit Hit hier eine einfache Bet. Da BU weiter 2 tauscht auch nochmal easy Bet.
    • Mati312
      Mati312
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2010 Beiträge: 1.009
      Das einzige was fraglich ist ist der Openraise vom CO bei Hand 2. Würde ich, gerade auf dem Limit (Fullring), nur machen, wenn du dir zumindenst noch ein wenig Foldequity gibst (selten der Fall).