Tool "Gambler's Little Helper"

    • Arngrim
      Arngrim
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2005 Beiträge: 846
      Letztes Update: 19. Juni 2006

      Kurzinfo
      Gambler's Little Helper ist eine Toolsammlung für Online-Pokerspieler, die mit PokerOffice, PokerTracker oder PokerManager arbeiten und auf Party Poker spielen. (Erweiterung um PokerStars Unterstützung ist vorgesehen)

      Ich werde diesen Thread hier nutzen, um Feature-Wünsche etc zu beantworten und eine kleine FAQ zu pflegen.

      Beschreibung
      Das Tool besteht aus derzeit aus zwei Funktionalitäten.

      Fish Finder

      Der Fish Finder scannt die Tische bei Party Poker scannt und filtert lukrative Tische heraus. ßber bequem konfigurierbare Profile ist es leicht möglich, selbst festzulegen, ab wann ein Tisch als "interessant" gilt. Screenshot siehe unten.

      Unterstützte Datenbanken (es können beliebig viele Datenbanken gleichzeitig verwendet werden):

      • PokerOffice (mySQL)
      • PokerTracker (Access)
      • PokerTracker (PostgreSQL)
      • PokerManager (Firebird)

      PokerOffice Import Helper

      Der PokerOffice Import Helper dient dazu, während eines Importvorgangs in PokerOffice die auftauchenden Fehlerdialogboxen automatisch wegzuklicken, sowie größere Datenmengen mit Statusanzeigen zu versehen, um zu erkennen, wie weit der aktuelle Importvorgang fortgeschritten ist. Dabei ist es auch möglich, beliebig viele Unterverzeichnisstrukturen zu importieren.

      Downloadadresse
      http://www.poker-tools.de.

      Screenshot


      Infos zum letzten Update
      Version 1.19 vom 17. Juni 2006
      • NEU: Setup prüft Vorhandensein des Windows Installers V3.1 und installiert diesen gegebenenfalls
      • NEU: Setup prüft, ob GLH gerade läuft und unterbindet dann die Neuinstallation, solange GLH nicht geschlossen wird
      • NEU: GLH kann nicht mehr mehrfach gestartet werden
      • NEU: Werte (VPIP etc), die auf ein Tisch- oder Spielerprofil passen werden fett dargestellt, nicht passende Werte kursiv.
      • NEU: Profile können nun üben den jeweiligen Profilselektor verdoppelt werden
      • NEU: Profil- und Formelverzeichnis können direkt aus dem GLH heraus geöffnet werden
      • FIX: Flackern in Spielerliste während eines automatischen Scans behoben.
      • FIX: Flackern in Tischliste bei automatischem Scan behoben
      • FIX: Setup überschreibt nun korrekt die erforderlichen alten Dateien bei einer vorhergehenden Installation
      • FIX: Kontextmenü für Tische ist auch während eines automatischen Scans wieder verfügbar
      • FIX: Fehler behoben, aufgrund dessen Anzeigeprofile erst einmal aus- und wieder eingeschaltet werden mussten, bevor sie funktionierten
      • FIX: Einlesen von Spielerprofilen ohne zugeordnetes Icon funktioniert wieder
  • 1144 Antworten
    • Stargoose
      Stargoose
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 4.077
      Wie siehts mit Unterstützung von Pokertracker Datenbanken aus ?
    • bwort
      bwort
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 370
      Nettes update =)


      Bei mir funzt das Scanprofil nicht. Er scannt weiter die Tische in der Reihenfolge, wie sie rechts aufgelistet sind.
      Jeder bekannt Spieler wird noch als Fish erkannt ;)
    • Arngrim
      Arngrim
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2005 Beiträge: 846
      Wie siehts mit Unterstützung von Pokertracker Datenbanken aus ?
      Kommt, sobald ich meinen Wettbewerbs-Key-Gewinn für PT/PA bekommen habe ;) Das Programm ist bereits darauf ausgerichtet, andere Datenquellen zu verwenden, die Erweiterung ist also schnell gemacht.

      Bei mir funzt das Scanprofil nicht. Er scannt weiter die Tische in der Reihenfolge, wie sie rechts aufgelistet sind.
      Jeder bekannt Spieler wird noch als Fish erkannt
      mmh. Schick mir doch mal die Datei "config.ini" aus dem Verzeichnis Dokumente Und Einstellungen/{Benutzername}/Lokale Einstellungen/Anwendungsdaten/Gamblers Little Helper, dann schaue ich mal rein, mit welchen Einstellungen es ßrger macht.

      Vielleicht sollte ich in die nächste Version mal eine "Einstellungen exportieren" Option einbauen ;)
    • bwort
      bwort
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 370
      Oh mann, ich weiss nicht woran es gelegen hat, aber jetzt funktioniert es :) Sry (Der Haken war gesetzt ;) )


      Der Ordner in den Anwendungsdaten existiert bei mir nicht. (ehrlich ;) Ansonsten funktioniert jetzt alles einwandfrei, bis auf die Fische.)

      Soll ich die Werte nochmal vergleichen?
    • 555Schuh
      555Schuh
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2006 Beiträge: 127
      Liegt es im Rahmen des möglichen, dieses Tool auch für Stars zu erweitern?
    • Arngrim
      Arngrim
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2005 Beiträge: 846
      Oh mann, ich weiss nicht woran es gelegen hat, aber jetzt funktioniert es smile Sry
      Kann daran liegen, dass sich die Konfigurationszeilen leicht geändert haben und beim ersten Start daher falsche Werte gesetzt waren / eingelesen wurden.

      Der Ordner in den Anwendungsdaten existiert bei mir nicht.
      Vielleicht speichert der das irgendwo hin, wo es nicht hin soll? Welches Betriebssystem benutzt du? Ansonsten bitte mal systemweit nach "glh.log" suchen, in dem Verzeichnis liegt dann auch die config.ini.

      bis auf die Fische
      Falls Du die config.ini noch finden solltest -> einfach mal langschicken. Ansonsten auch die Spielerprofile nochmal checken, wie gesagt hat es ßnderungen gegeben.

      Soll ich die Werte nochmal vergleichen?
      An den VPIP Berechnungen etc habe ich noch nix geändert, dürfte sich also auch noch nichts verändert haben ;)
    • Stargoose
      Stargoose
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 4.077
      Klingt alles sehr vielversprechend. Hab mal ne News dazu geschrieben: "Gamblers Little Helper"
    • Arngrim
      Arngrim
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2005 Beiträge: 846
      Liegt es im Rahmen des möglichen, dieses Tool auch für Stars zu erweitern?
      Werde ich mir heute abend mal anschauen.
    • ChefTony
      ChefTony
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2005 Beiträge: 89
      Kompatibilität für "Poker Manager" geplant? Bis ich auf Tracker umsteigen werde, wird noch ne lange Zeit vergehen - all meine Stats sind in meiner Pokermanager-DB.

      Grüße und Lob für die Mühen!
      Chef.Tony
    • fummi
      fummi
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 7.317
      Ich lieeeebeeee dich :-*
      Das Ding darf bloß keinem 2+2'ler in die Hände fallen :D
    • Arngrim
      Arngrim
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2005 Beiträge: 846
      Kompatibilität für "Poker Manager" geplant? Bis ich auf Tracker umsteigen werde, wird noch ne lange Zeit vergehen - all meine Stats sind in meiner Pokermanager-DB.
      Da ich PokerManager selbst nicht habe, wäre es interessant zu wissen, welches Format deren Datenbank hat (mySQL)?
    • efkay
      efkay
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2005 Beiträge: 3.673
      nice, endlich auch mal was für poffice zur table selection... BIG THX!
    • Maldehyde
      Maldehyde
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2005 Beiträge: 603
      Original von Arngrim

      Da ich PokerManager selbst nicht habe, wäre es interessant zu wissen, welches Format deren Datenbank hat (mySQL)?
      Firebird von Borland.
    • Arngrim
      Arngrim
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2005 Beiträge: 846
      Firebird von Borland.
      OK, dafür sollte es ja auch passende (ODBC)Treiber geben... theoretisch also machbar.
    • holzrose
      holzrose
      Einsteiger
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 287
      yep, hervorragend.. wenn NET 2.0 jetzt noch funzen würde (fehler bei installation) wär ich glücklich...
    • 3jersey3
      3jersey3
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2005 Beiträge: 5.387
      hm also ich hab das progri jetzt und hat auch schon zu PP connectet aber der aht irgendwie Probs mit meiner PO-datenbank zu connecten weiss einer Rat? kenn mich mit dem Zeug nciht ganz so gut aus muss man ind den Einstellungen irgendwas beachten und wofür ist Benutzername und Passwort was man ja auch angebean kann könnte das irgendjemand evt. etwas genauer erklären =)
      wäre echt super net danke

      gruß jersey
    • Arngrim
      Arngrim
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2005 Beiträge: 846
      Folgende Dinge checken:

      1. PokerOffice Datenbank muss im mySQL Format vorliegen. Ist das nicht der Fall, zunächst die Datenbank nach mySQL konvertieren.

      2. PokerOffice einmal starten und beenden -> sonst läuft der mySQL Server ggf. nicht.

      3. Datenbankeinstellungen im Fish Finder öffnen. Normalerweise ist "localhost" die richtige Einstellung, das ist nämlich gerade der eigene Rechner. Benutzername und Passwort können in den meisten Fällen leergelassen werden, es sei denn, man hat Benutzername und Passwort beim Erzeugen der PokerOffice Datenbank vergeben.

      Neben Datenbankname ist ein Knopf "...", den anklicken. Wenn die Verbindung zum mySQL Server klappt, werden nun alle verfügbaren Datenbanken aufgelistet. Hier die richtige auswählen. Et voila. ;)
    • 3jersey3
      3jersey3
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2005 Beiträge: 5.387
      Original von Arngrim
      Folgende Dinge checken:

      1. PokerOffice Datenbank muss im mySQL Format vorliegen. Ist das nicht der Fall, zunächst die Datenbank nach mySQL konvertieren.

      2. PokerOffice einmal starten und beenden -> sonst läuft der mySQL Server ggf. nicht.

      3. Datenbankeinstellungen im Fish Finder öffnen. Normalerweise ist "localhost" die richtige Einstellung, das ist nämlich gerade der eigene Rechner. Benutzername und Passwort können in den meisten Fällen leergelassen werden, es sei denn, man hat Benutzername und Passwort beim Erzeugen der PokerOffice Datenbank vergeben.

      Neben Datenbankname ist ein Knopf "...", den anklicken. Wenn die Verbindung zum mySQL Server klappt, werden nun alle verfügbaren Datenbanken aufgelistet. Hier die richtige auswählen. Et voila. ;)
      danke hat jetzt alles geklappt =)
    • efkay
      efkay
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2005 Beiträge: 3.673
      15 uhr deutsche zeit, 80% der 1/2 tische voll mit sharks..