Playing for Darts at Poker770 [German Blog inside]

    • Duo41
      Duo41
      Bronze
      Dabei seit: 01.11.2010 Beiträge: 2.863
      Hallo Leute,

      da ich aktuell Gefallen am Dartssport gefunden habe, möchte ich mir eine eigene Dartscheibe + Pfeile durch das Pokern finanzieren (Hierfür veranschlage ich erstmal um die 70€, welche ausschließlich Winnings sein sollen).
      Viele denken jetzt sicher, dass wäre kein großes Ding, aber ich beginne so niedrig, wie möglich -> auf NL2.

      Kurz zu mir :

      Ich habe eigentlich ausschließlich SNGs gespielt (bis 15$), womit ich eigentlich auch halbwegs erfolgreich war. Zeitweise habe ich >100€ am Tag gemacht, was für mich als Schüler schon ziemlich viel Geld ist. Da die Varianz teilweise ziemlich heftig war und ich ein zu schlechtes Mindset für solche Swings habe, habe ich den SNGs vorerst den Rücken zugekehrt.

      Da ich dennoch Spaß am Grinden habe, möchte ich es nunmal mit Cashgame probieren. Zwischendurch habe ich auch schonmal CAP Game NL50 und NL10 SH gespielt. Leider hielt sich der Erfolg in Grenzen.

      Damit ich mich an das Cashgame gewöhnen kann und mich mit der Spielweise erst vertraut machen möchte, habe ich mit einer Bankroll von 20€ auf Poker770 begonnen.

      Warum das Ganze ?

      Dieser Blog soll hauptsächlich der Motivation dienen. Desweiteren hatte ich immer wieder mit Tiltshots zu kämpfen, welche ich durch den Blog ebenfalls eindämpfen möchte.

      Der heutige Tag :



      Dazu kommen noch ein paar €€€ aus SNG-Gewinnen, womit meine Bankroll bei 36,56€ ist.



      Counter :

      16,56€ / 70€



      Machts gut!
  • 4 Antworten
    • k73
      k73
      Bronze
      Dabei seit: 10.05.2008 Beiträge: 4.379
      Original von Duo41
      Hallo Leute,

      da ich aktuell Gefallen am Dartssport gefunden habe, möchte ich mir eine eigene Dartscheibe + Pfeile durch das Pokern finanzieren (Hierfür veranschlage ich erstmal um die 70€, welche ausschließlich Winnings sein sollen).
      Viele denken jetzt sicher, dass wäre kein großes Ding, aber ich beginne so niedrig, wie möglich -> auf NL2.

      Willst du die 70€ sofort auscaschen, sobald du die Winnings zusammen hast, oder willst du erst auf NL10 oder NL25kommen, wo das Auscashen nicht direkt mit einem Limitabstieg verbunden ist?

      Ansonsten wünsch ich dir viel Erfolg und dann später bei Darts ein ruhiges Händchen und einige

    • Duo41
      Duo41
      Bronze
      Dabei seit: 01.11.2010 Beiträge: 2.863
      Das weiß ich noch nicht so richtig, kommt ganz drauf an, wie es läuft.
      Könnte mir auch durchaus vorstellen, dass ich durch die Limits ziehe.
      Hätte natürlich schon Lust, irgendwann auf NL4 und später auf NL10 aufzusteigen.

      Theoretisch wäre das sicherlich möglich, aber ich weiß noch nicht, ob ich in Zukunft weiterhin viel Zeit in Poker investieren möchte.

      Danke für die Wünsche, aber ne 180 werde ich wohl vorerst nicht werfen. Zocke momentan ein wenig mit der Scheibe eines Freundes und es ist doch deutlich schwieriger als im TV. Wenn ich 100 Punkte mache, bin ich schon voll zufrieden.

      Kann es jedem wirklich nur empfehlen, Dart mal auszuprobieren. Vorallem mit Freunden kann es echt Spaß machen.

      Gruß

      Ps.: heute geht es wohl erst nachmittags an die Tische.
    • Duo41
      Duo41
      Bronze
      Dabei seit: 01.11.2010 Beiträge: 2.863
      kurzes Update :

      -$1,63 im Cashgame
      +$9,50 bei den SNGs

      Gesamtgraph Cashgame :



      Counter :

      22,35€ / 70€



      Werde nachher noch ein paar SNGs spielen, weil mir diese aktuell einfach mehr Spaß machen. Mal schauen ;-)

      Gruß
    • k73
      k73
      Bronze
      Dabei seit: 10.05.2008 Beiträge: 4.379
      Ist hier schon Schluss?