[SNG] Einsteiger braucht BRM Empfehlung

    • ceylo24
      ceylo24
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2007 Beiträge: 839
      Moin liebe SnG Experten,
      ich fange gerade mit SnGs an und bräuchte mal eine Empfehlung von euch.
      Mir machen die Turniere mit 180 Spielern am meisten Spaß. Allerdings sind die noch nicht das richtige für meine aktuell kleine Bankroll. Nach einem größeren Cashout hatte ich nur noch 90$ übrig. Auf Neteller liegen auch nochmal ca. 80$, die ich ebenfalls investieren könnte.

      Ich spiele auf Pokerstars und würde am liebsten die sehr fishigen 2.50$ 180er spielen, das schließt meine Bankroll leider im Moment noch aus.
      Welche Turniere würdet ihr mir mit meiner Bankroll empfehlen? Ich bin relativ neu im SnG Bereich, aber schon recht fit in der push or fold Phase (Habe schon ordentlich mit SnG Wiz und ICM Trainer geübt).

      Zur Auswahl stehen meiner Meinung nach folgende Formate:
      • $0.50 Turbo 90 Spieler
      • $0.50 Turbo 45 Spieler
      • $1 Turbo 90 Spieler
      • $1.50 Turbo 45 Spieler


      Ich würde gern ca. 10 Tische spielen, weil mir sonst zu langweilig wird. Würde mich freuen, wenn der ein oder andere von seinen Erfahrungen mit diesen Turnieren berichten könnte. Falls es noch ganz andere Vorschläge gibt, bin ich natürlich auch darauf gespannt.

      Zusätzlich würde ich mich sehr über Empfehlungen Lernmaterial speziell zu diesen SnGs mit vielen Spielern freuen. Bisher spiele ich in den ersten Phasen immer sehr tight (außer mal Blinds stealen) und später dann push or fold.

      Vielen Dank schon einmal.
  • 7 Antworten
    • Herbamix
      Herbamix
      Bronze
      Dabei seit: 11.10.2006 Beiträge: 2.088
      Faktisch bleiben Dir nur die 45er, da die 90er nur langsam aufgehen.

      Mit deinen 170$ Kannst du die 1,5er spielen. Wenn du dich unsicher fühlst misch einfach oder spiel zuerst ein paar 0,5$.
    • ceylo24
      ceylo24
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2007 Beiträge: 839
      Danke dir für die Empfehlung. Habe jetzt mal ein paar Tische geöffnet. Die Leute scheinen ja noch schlechter zu sein, wie die Jungs bei den 2.50$ 180ern :D
    • SchandMauL1Elf
      SchandMauL1Elf
      Einsteiger
      Dabei seit: 31.12.2011 Beiträge: 26
      Wenn du dir im PoF modus recht sicher bist und vllt sogar noch ein wenig von ICM weißt
      solltest du dir die 18er & 27er $1.50 mal anschauen.
      Die kannst du sehr profitabel nach dem chart der SSS spielen und zum schluß easy stealen & vor value pushen.

      Ich halte die am besten geeignet um seine BR wieder auf vorderman zu bringen.
      Naa stimmt nicht ganz, am besten geht es mit den 9ern STT $1.50. ;)

      Kann nur von den Turboformaten sprechen.
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      ich würde als sng einsteiger erst mal mit den 9man sngs auf stars beginnen. mit 60, 70 buyins würde ich auf die 3,50er turbos aufsteigen und dort weiter an der BR arbeiten. anschließend kannst du dann immer noch zu den mtt sngs switchen.

      solltest du bereits über ausreichend mtt erfahrung verfügen, kannst du auch direkt zu den 45er oder 90er 1,50$ switchen.
    • ceylo24
      ceylo24
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2007 Beiträge: 839
      Vielen Dank für eure Antworten. Dann werde ich mich erst einmal mit den $1.50 9ern beschäftigen. Habt ihr noch konkrete Vorschläge für interessante bzw. hilfreiche Videos oder Bücher? Habe schon öfter Moshman als Empfehlung gehört, allerdings wäre mir kostenloses Lehrmaterial bei der aktuell kleinen Restbankroll erst einmal lieber.
    • SchandMauL1Elf
      SchandMauL1Elf
      Einsteiger
      Dabei seit: 31.12.2011 Beiträge: 26
      Hier hast ein paar von Steineke. Hab sie mir selber nicht gegeben aber sie sind relativ neu.

      STT von Steineke

      Pokercoach UNAM :heart:

      Von Unam kann ich dir auch wärmstens die freien Coachings ans Herz legen. Sind einfach spitze.

      Wenn du des Englischen mächtig bist sind die 180er Videos von Aaron Lambert das beste was ich bis jetzt gesehen hab.
      Von dem 180 Man Review gibt es auch noch Teil 2 & 3 nur leider hab ich sie gerade nicht gefunden.
      Musst du mal selber ein wenig rumschauen. Hier mal der link dazu.

      AaronLambert 180er Review & Leakfinder

      Anstonsten kannst du auch in die Übersicht reinschauen. Klick

      Hoffe ich konnt dir ein wenig weiterhelfen

      LG

      Schandmaul
    • ceylo24
      ceylo24
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2007 Beiträge: 839
      Du konntest mir sehr helfen. Ich danke dir! Englisch ist überhaupt kein Problem für mich.