Wenn zu allem Noobsein auch noch Pech dazukommt...

    • NobodyJH
      NobodyJH
      Bronze
      Dabei seit: 20.07.2007 Beiträge: 84
      Ich muss jetzt einfach mal posten, um das Ganze dann abzuhaken...

      Am ersten Tisch bekomme ich nach gutem Start an der Grenze zur späten Phase 99. Vor mir kommt ein Raise... und ich Idiot schaue in die falsche Tabelle, gehe All-In und verliere gegen JJ. Mit der richtigen Tabelle wäre das ein Fold gewesen und ich hätte noch einen guten Stack bei 5 verbleibenden Gegnern gehabt.

      :facepalm:

      Das hab ich sogar noch ganz gut verkraftet (was mich selbst überrascht hat). Ich habe einfach drei Mal tief durchgeatmet, mir die Hand markiert und dann einen neuen Tisch aufgemacht. Ziemlich am Anfang bekomme ich KK und vor mir Minraised jemand. Also erhöhe ich auf das Dreifache, bekomme ein All-In und schiebe zufrieden meine Chips in die Mitte. Der Gegner zeigt QQ ... und trifft die Q auf dem Flop.

      :rage:

      Das bringt mich leider auf -$6,05 seit meinem Neustart Mitte Dezember. Ich bin also unterm Strich ein Noob, der dann auch noch Pech hatte... morgen wiederhole ich die Artikel und lese mir ein paar Dinge zum Thema Tilt durch.

      Das wenige Positive an der heutigen Session: Ich habe kein drittes SNG gestartet, habe mir kritische Hände noch mal angesehen und zwei davon im Forum gepostet.

      Ich hoffe euer Tag lief besser!
      NobodyJH
  • 2 Antworten