Samplesize-Frage

    • itsnma
      itsnma
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2011 Beiträge: 45
      Hallo Leute,

      Ich spiele derzeit NL2 BSS und habe eigentlich die Bankroll für NL4 erreicht.
      Allerdings habe ich etwas mehr als 50$ eingezahlt und habe es jetzt mit 20bb/100 in ca. 6K Händen auf NL4 geschafft.

      Jetzt stellt sich für mich die Frage aber welcher Samplesize ich sicher sein kann, dass meine Gewinne kein Upswing sind und, dass ich das Limit locker schlage?

      Greets
      itsnma
  • 5 Antworten
    • muebarek
      muebarek
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2008 Beiträge: 532
      Erfahrungsgemäß ist der Unterschied zwischen NL2 und NL4 ziemlich vernachlässigbar! Freu dich einfach, dass du so gut gestartet bist und schau, wie es auf NL4 läuft.

      Klar, nach 6k Händen kann man seinen Skill noch nicht beurteilen, aber grundsätzlich spricht auf den Mikros nichts gegen einen Limitaufstieg, wenn man die BR dafür hat. Im schlimmsten Fall kannst du ja immer noch wieder auf NL2 absteigen, wenn es gar nicht laufen sollte.
    • TheCelt
      TheCelt
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2007 Beiträge: 3.932
      Man muß nicht jedes Microlimit nachhaltig schlagen. Man will ja möglichst schnell aufsteigen. Also wenn du die Roll für das nächste Limit hast, steig auf. Fühlst du dich da nicht wohl, läuft es nicht, bist du money scared usw steig wieder ab. Spätestens natürlich, wenn du den Punkt zum absteigen erreicht hast.
    • itsnma
      itsnma
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2011 Beiträge: 45
      Ok danke für die Infos, dann werde ich das jetzt so handhaben und auf NL4 aufsteigen. =)
    • itsnma
      itsnma
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2011 Beiträge: 45
      Hallo,

      Also ich habe mir jetzt NL4 angesehen und ich muss sagen, dass schon ein deutlicher Unterschied zu NL2 besteht - zumindest auf Partypoker.
      Auf NL2 kommt es oft vor, dass man Tische mit 3 Spielern findet die einen VP$IP von über 30 haben. Auf NL4 habe ich keinen einzigen Tisch gefunden, der annähernd ähnliche Verhältnisse bietet.
      Das höchste der Gefühle waren 2 Spieler amt Tisch mit VP$IP um die 25.

      Also ich habe mich jetzt für ein konserativeres BRM von 40 Stacks entschieden und vor allem noch eine Runde lernen vor NL4.
    • TheCelt
      TheCelt
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2007 Beiträge: 3.932
      Du mußt und sollst dich Wohlfühlen, also ist es eigentlich egal, was wir denken oder sagen. ;)