Mehrere Personen in einem Haushalt

    • Ulinho
      Ulinho
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2006 Beiträge: 203
      Da ich auf meinem Account schon den ein oder anderen Euro habe und nicht auf einmal einen geschlossenen Account vorfinden möchte, wollte ich euch vorab mal bezüglich dieses Themas fragen:
      Mein Bruder möchte auch auf Partypoker spielen. Da wir in einem Haushalt wohnen, hätten wir dann die gleiche IP.

      1. Wenn man nicht an einem Tisch spielt, sollte dass doch eigentlich kein Problem sein oder?

      2. Was ist, wenn man zufällig doch mal an einem Tisch landet? Sperrt das Partypoker von vornherein, so dass da gar nichts passieren kann oder muss man selber schnell das weite suchen?

      3. Wie sieht es mit Boni aus, wie z.B. dem derzeitigen Bonus RAKEFREE? Die sind ja auch Accountbezogen und nicht IP-bezogen, so dass wir die beide jeweils nutzen könnten oder?
  • 6 Antworten
    • iGoD1989
      iGoD1989
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2008 Beiträge: 2.144
      1. Kein Problem

      2. Da ihr beide über die gleiche IP-Adresse spielt, sperrt PartyPoker das von vornherein.


      ohne gewähr
    • AleXxX30
      AleXxX30
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2009 Beiträge: 6.699
      Es sollte kein Problem sein, wenn dein Bruder über die gleiche IP spielt. Ob Partypoker das im vorhinein sperrt weiß ich selber leider auch nicht. Ich glaub bei Sng's dürft ihr nicht an den gleichen Tischen sitzten bei Mtt's ist es egal, ob ihr dann am gleichen Tisch sitzt oder nicht. Also auch wenns nur ein 9 Mann MTT sein sollte. Die Boni sind Account bezogen und nicht IP-bezogen. Daher sollte es kein Problem sein, wenn ihr beide den RAKEFREE bonus nehmt. Zur Sicherheit würde ich aber lieber dem Partypoker Support nochmals Fragen, was passieren sollte, wenn ihr mal an einem gleichen Tisch spielt.


      Gruß

      Alex
    • Ulinho
      Ulinho
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2006 Beiträge: 203
      Alles klar, danke. =)
    • 2plus2is4
      2plus2is4
      Black
      Dabei seit: 20.05.2008 Beiträge: 4.335
      falls du ihn hier oder bei pp geworben hast dann weiß party bescheid falls nicht lieber mal den support kontaktieren um nen freeze zu vermeiden
    • Scippi
      Scippi
      Bronze
      Dabei seit: 22.12.2006 Beiträge: 268
      Ich habe heute mit dem Support bei PartyPoker zum gleichen Thema gechattet.

      Hier mein Chat:

      Scippi: Ich wollte kurz fragen, ob ich gleichzeitig mit meiner Freundin, die auch einen Echtgeldaccount hat, an Echtgeldtischen spielen kann.
      Elena: Es ist leider gelichzeitig an den selben Tisch oder Sit and Go nicht moeglich zu spielen. Eine Ausnahme sind die Mehrtischturniere und die Privattische.
      Elena: In Bezug auf die Privattischen muessen Sie pruefen, ob diese momentan verfuegbar sind
      Scippi: Selber Tisch ist klar, mir ging es nur darum, dass man gleichzeitig unterschiedliche Tische und Limits spielen kann bzw darf.
      Elena: Es ist moeglich, dass Sie ueber den selben Internetanschluss an unteschidliechen Tischen gleichzeitig spielen koennen


      Viele Grüße
      Scippi
    • Annuit20
      Annuit20
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 9.225
      Danke Scippi fürs posten der Infos!

      Gruß