Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

Bss auf niedrigen Limits nicht spielbar?

    • itsnma
      itsnma
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2011 Beiträge: 45
      Hallo,

      Ich habe einmal in einem Thread gelesen, dass die BSS auf niedrigen Limits eigentlich nicht spielbar ist.

      Da ja allgemein geraten wird mit MSS/SSS anzufangen - wohl eher auch aufgrund der Einfachheit - würde es mich jetzt interessieren, warum die BSS auf niedrigen Limits nicht spielbar sein sollte? Hört sich für mich etwas seltsam an.

      Greets
      itsnma
  • 2 Antworten
    • HarryGER
      HarryGER
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2007 Beiträge: 4.219
      Ist wohl nicht auf die Spielbarkeit, sondern aufs Bankrollmanagement bezogen.

      Mit 50$ kannst du kein NL5 BSS spielen, weil du nur 10 Stacks hättest. Für MSS hättest du aber 20.
    • j3RRy91
      j3RRy91
      Global
      Dabei seit: 06.06.2009 Beiträge: 319
      Da hat wahrscheinlich jemand seinen Frust äußern müssen.Absoluter Blödsinn, auch die Micros sind mit der BSS gut schlagbar.

      Mit den 50$ kannste aber auf NL2 anfangen mit soliden 25 Stacks, warum sollte das am BRM liegen?