Organe spenden

  • Umfrage
    • Bist du Organspender?

      • 205
        Nein, weil ich mich uninformiert/faul bin
        33%
      • 182
        Ja, Organspender
        30%
      • 121
        Nein, bin es auch bewusst
        20%
      • 78
        Nein, habe aber vor es zu werden
        13%
      • 30
        Nein, habe aber einen Spendeausweis
        5%
      Insgesamt: 616 Stimmen
  • 257 Antworten
    • Lowsungsmittel
      Lowsungsmittel
      Bronze
      Dabei seit: 26.07.2006 Beiträge: 2.038
      ich bin es
    • zettelbox
      zettelbox
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2009 Beiträge: 85
      Bin auch Organspender.

      Original von blubifu
      jedoch nur aus Faulheit
      Da Ausweis ausdrucken und ausfüllen nicht so lange gedauert hätte wie Dein Posting, bist du jetzt wahrscheinlich auch Organspender, nehm ich an?!
    • YoungBuck311
      YoungBuck311
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 4.049
      Organhandel

      Und ja ich weiß es müssen zwei unabhängige Ärzte vorher den Tod, bzw Hirntod bestätigen.
      Aber sind wir mal ehrlich, wenn jmd der sehr reich ist, dann wird er auch Wege finden unmoralische Geschäfte zu treiben um sein eigenes Leben zu retten. Und dann ist es schon garnicht mehr so unwahrscheinlich, dass jmd wegschaut wenn die Überlebenschancen sehr gering sind.



      Außerdem gäbe es dort noch religiöse Gründe.
    • blubifu
      blubifu
      Bronze
      Dabei seit: 01.12.2008 Beiträge: 7.481
      Original von zettelbox
      Bin auch Organspender.

      Original von blubifu
      jedoch nur aus Faulheit
      Da Ausweis ausdrucken und ausfüllen nicht so lange gedauert hätte wie Dein Posting, bist du jetzt wahrscheinlich auch Organspender, nehm ich an?!
      da die unwissenheit über das thema um einiges größer war als die faulheit werde ich mir diesen wenn ich zuhause bin ausdrucken : )
    • Krupsinator
      Krupsinator
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 24.05.2010 Beiträge: 13.186
      Hab den Organspendeausweis sogar aufm Rechner und war bis jetzt zu faul ihn auszudrucken...

      Naja werd ich dann gleich mal machen. Und wieder hat das Internetz vielleicht in ferner Zukunft ein Menschenleben gerettet ;)
    • Esel1987
      Esel1987
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 3.690
      Original von Krupsinator
      Und wieder hat das Internetz vielleicht in ferner Zukunft ein Menschenleben gerettet ;)
      Wann noch?
    • birdlives
      birdlives
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 6.908
      Ihr könnt ihn euch sogar von der BZgA kostenlos schicken lassen, für alle bei denen es sonst am Drucker scheitert.
    • Krupsinator
      Krupsinator
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 24.05.2010 Beiträge: 13.186
      Original von Esel1987
      Original von Krupsinator
      Und wieder hat das Internetz vielleicht in ferner Zukunft ein Menschenleben gerettet ;)
      Wann noch?
      paar Posts drüber.

      Und bestimmt noch ganz, ganz oft, z.B. http://www.tagesschau.de/ausland/elfenbeinkueste356.html
    • kross
      kross
      Bronze
      Dabei seit: 02.04.2005 Beiträge: 40
      ich finde das es einfach falschrum aufgezogen wird
      man sollte keinen organspendeausweis sondern einen organNICHTspendeausweis benötigen

      es gibt einfach viele leute denen es egal ist
      aktuell muß man initiative zeigen um zum spender zu werden warum nicht andersrum
      jeder ist spender außer er hat nen dokument wo steht ne will ich nicht

      ich besitze seit ein paar jahren durch zufall einen solchen ausweis aber nur weil bei meiner zahnärztin welche auslagen
      warum nicht auf dem perso/führerschein nen feld das man von vorn herrein auf ja hat und nur wer nein will bekommt es extra gesetzt und das problem wäre imho viel kleiner
    • cYde
      cYde
      Black
      Dabei seit: 04.12.2006 Beiträge: 12.690
      Original von kross
      ich finde das es einfach falschrum aufgezogen wird
      man sollte keinen organspendeausweis sondern einen organNICHTspendeausweis benötigen

      es gibt einfach viele leute denen es egal ist
      aktuell muß man initiative zeigen um zum spender zu werden warum nicht andersrum
      jeder ist spender außer er hat nen dokument wo steht ne will ich nicht

      ich besitze seit ein paar jahren durch zufall einen solchen ausweis aber nur weil bei meiner zahnärztin welche auslagen
      warum nicht auf dem perso/führerschein nen feld das man von vorn herrein auf ja hat und nur wer nein will bekommt es extra gesetzt und das problem wäre imho viel kleiner
      Da liegst du ziemlich richtig.

      Es gibt Studien in denen Länder miteinander verglichen wurden in denen die Struktur jeweils andersrum ist. Also auf der einen Seite Länder wie Deutschland, wo man die Spendebereitschaft explizit erklären muss und Länder in denen man explizit erklären muss, falls man nicht spenden will. Und oh wunder, in letzteren ist die Spendebereitschaft deutlich höher. Iirc sogar über 90%. Eigentlich eine riesige Schande, wenn man sich überlegt, dass eine Gesetzesänderung von einer Zeile des Textes jährlich mehrere hundert oder sogar tausend Menschenleben retten würde. Es gibt meines Wissens nach aber aktuell Bemühungen das Gesetz zu ändern.
    • R3l4x3
      R3l4x3
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2007 Beiträge: 12.096
      Ich bin zwar Pro Organspende, halte die Idee einfach direkt aktiv ohne Initiative als Organspender zu gelten und nur bei einer Erklärung dagegen aus der Kartei genommen zu werden so für zu wenig.

      Wenn das so geschieht finde ich sollte viel viel mehr für die Information zum Thema Organspende getan werden. Und ich meine hier: VIEL VIEL mehr! Nicht wie beim Kraftstoff E10 wo ein paar Flyer in den Tankstellen ausgelegt wurden.
    • FinalTableTillus
      FinalTableTillus
      Gold
      Dabei seit: 16.10.2006 Beiträge: 1.342
      was fürn organ brauchste denn?
    • KingDingeling2
      KingDingeling2
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2006 Beiträge: 1.580
      das system soll ja soweit ich weiß so umgestellt werden, dass jeder irgendwann einmal befragt wird, ob er spenden möchte oder nicht. ich halte das für sinnvoll, denn ich glaube, dass ein großteil der leute nur aus faulheit oder unwissenheit nicht spendet.

      ich kenns ja von mir. ich hatte selbst lange zeit keinen ausweis, obwohl ich absolut dafür bin. jetzt hab ich einen. is ne gute sache
    • kross
      kross
      Bronze
      Dabei seit: 02.04.2005 Beiträge: 40
      Das Thema Informationen ist eh noch was anderes. Wie gesagt ich gebe selbst zu, ohne das ich per Zufall welche bei meiner Zahnärztin gesehen hätte, hätte ich vielleicht noch immer keinen. Dabei gab es imho soviele Gelegenheiten. Wenn man das derzeitige System beibehält und es nicht auf den Perso packt den eh jeder Mensch hat muß man auch dafür sorgen das jeder Mensch unweiglicher darauf aufmerksam wird das es solche Teile gibt.
      Warum nicht beim erste Hilfe Kurs für den Führerschein dazu gleich was mit erzählen und Ausweise bereit stellen.
      Warum nicht wenn einem ne neue Krankenkarte zugeschickt wird Infomaterial und nen Ausweis beipacken.
      Beim Bund durfte ich ne Ärztliche eingangsuntersuchung über mich ergehen lassen und es wurde uns sogar nen gratis Aidstest mit angeboten warum nicht da gleich sowas mit. Dann hätte die Bundeswehr wohl sogar deutlich mehr leben gerettet als bisher ;)

      Wobei eine Zentrale Erfassung und der Eintrag im Perso auchnoch einen weiteren Vorteil bieten würde. Bei einigen Versicherungen ist es imho so das man nach Vertragsabschluss erstmal ne Weile keine Leistung in Anspruch nehmen kann sondern erst nach einer Frist von einem Jahr oder so.
      Wenn jemand wirklich Nein auf seinem Ausweis ankreuzt könnte man ihn so auch gleich vom Empfang von Spenderorganen ganz unten Prioritisieren und wenn man sichs wieder anders überlegt gibts ne ähnliche sperrfrist von ein paar Jahren.
      Denn ehrlich gesagt sehe ich nicht ein warum jemand meine Organe bekommen sollte, der nicht dazu bereit gewesen wäre das ich seine Organe bekommen kann, solang es jemand anders gibt der seinerseits zur Spende bereit gewesen wäre.
    • FiftyBlume
      FiftyBlume
      Bronze
      Dabei seit: 06.06.2010 Beiträge: 8.580
      Original von R3l4x3
      Ich bin zwar Pro Organspende, halte die Idee einfach direkt aktiv ohne Initiative als Organspender zu gelten und nur bei einer Erklärung dagegen aus der Kartei genommen zu werden so für zu wenig.

      Wenn das so geschieht finde ich sollte viel viel mehr für die Information zum Thema Organspende getan werden. Und ich meine hier: VIEL VIEL mehr! Nicht wie beim Kraftstoff E10 wo ein paar Flyer in den Tankstellen ausgelegt wurden.
      Muss ja nicht aktiv sein, sondern man könnte das an den Personalausweis koppeln(vllt auch an den zweiten, weil man dann älter ist).

      Ich meine, es ist eine zusätzliche Frage und macht es insgesamt einfach 1000x einfacher - alternativ könnte man auch einfach anfangen und beim Ausstellen der Dokumente nachzufragen :-)
    • Romeryo
      Romeryo
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 12.600
      Hab seit 3 Jahren einen in meiner Brieftasche^^ Meine Ex kam iwann auf die Idee sich einen zu zu legen und ich so "why not"
    • marc0506
      marc0506
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 8.241
      habe seit jahren einen.

      aber mehr info wäre echt gut. ich hab meinen z.b. zufällig mal auf irgendeiner messe ausgefüllt, wo halt so ein info-zelt war. die dame hat mich angesprochen, ob ich mich informieren wolle. ich hab gesagt: brauch keine info, gib her das ding, ich füll es aus.

      denke das würde noch vielen leuten so gehen, wenn man die gelegenheit hat, vielleicht noch paar infos bekommt, füllt man das ding halt schnell aus. von sich aus werden die wenigsten initiativ.
    • Romeryo
      Romeryo
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 12.600
      Vielleicht denken die Leute auch beim Terminus Spenderausweis wieder an bürokratischen Irrsinn und ignorieren es völlig. Ich war auch überrascht dass man lediglich son Wisch unterschreibt und ankreuzt was man sich wünscht wenn man mal krachen geht. Gleich die Hemmschwelle gesunken, weils einfach keine Mühe ist^^
    • cholomi
      cholomi
      Silber
      Dabei seit: 29.09.2007 Beiträge: 563
      Ich habe meinen Spenderausweiß mit NICHTspender markiert.
      Es gibt zuviele Pfuscher!

      Thread klingt nach Umfrage?!