Brauche eine Matheformel...

    • Sudoko
      Sudoko
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2010 Beiträge: 697
      Die Fußballmannschaft, die ich trainiere hat am Wochenende ein Hallenturnier.
      Und da die Jungs alle scharf darauf sind zu spielen und mir das Ergebnis quasi-egal ist, würde ich gerne alle gleich lange spielen lassen.

      Ein Spiel wird 10 Minuten dauern und 5 Feldspieler können gleichzeitig spielen. Ich werde wahrscheinlich zwischen 7 und 10 Feldspieler zur Verfügung haben. Wenn ich 5 Ersatzspieler hätte, könnte ich theoretischerweise die komplette Mannschaft nach 5 Minuten austauschen. Möchte ich aber nicht, ich möchte lieber Spieler einzeln 1-2 mal wechseln - vielleicht auch im Doppelpack, je nachdem in welchem Rhythmus ich es machen müsste.

      Das sind also die Vorgaben, die ich zu beachten habe. Gibt es also eine Matheformel, die genau diesen Fall berechnet?
      Ich hatte mal Mathe LK, aber erstens ist es schon zu lange und zweitens war ich nicht wirklich ein erfolgreicher Schüler, deshalb wäre ich über eure Hilfe froh.
  • 9 Antworten
    • Akkarin187
      Akkarin187
      Global
      Dabei seit: 14.11.2008 Beiträge: 763
    • Joeluck
      Joeluck
      Black
      Dabei seit: 29.10.2010 Beiträge: 1.337
      Original von Akkarin187
      das sollte ungefähr hinkommen. musst dann abrunden
    • Sudoko
      Sudoko
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2010 Beiträge: 697
      Original von Joeluck
      Original von Akkarin187
      das sollte ungefähr hinkommen. musst dann abrunden
      auf die letzten zwei 5 kommastellen, damit ich die stunden habe?
    • hornyy
      hornyy
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 19.868
      was soll denn bei deiner rechnung rauskommen? wieviele beine alle addiert haben oder was?
    • Araklion
      Araklion
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2006 Beiträge: 4.605
      Jedes Spiel hat (pro Mannschaft) 50 Feldspielerminuten. Also spielt jeder 50/(Anzahl Spieler) Minuten pro Spiel.

      Die optimale Wechselstratgie (also minimale Wechseltermine/Spiel) hängt obv von der Anzahl der Spiele und der Spieler ab und ich vermute keiner wird dir so die allgemeine Formel dafür aufstellen.
    • AbbAUbaR
      AbbAUbaR
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2007 Beiträge: 40.753
      Edit: Sorry, hab mich verlesen. Dachte, der Thread sei im BBV^^
    • FiftyBlume
      FiftyBlume
      Bronze
      Dabei seit: 06.06.2010 Beiträge: 8.580
      Original von Araklion
      Jedes Spiel hat (pro Mannschaft) 50 Feldspielerminuten. Also spielt jeder 50/(Anzahl Spieler) Minuten pro Spiel.

      Die optimale Wechselstratgie (also minimale Wechseltermine/Spiel) hängt obv von der Anzahl der Spiele und der Spieler ab und ich vermute keiner wird dir so die allgemeine Formel dafür aufstellen.
      Wäre ja auch ziemlich bescheuert und kompliziert...

      möglichst einfach Lösung:

      immer nach 2,5 Minuten wechseln

      1. Wechsel: 2 vs 2
      2. Wechsel(5 min): 2 vs 2
      3. Wechsel(10 min): 1 vs 1

      Im nächsten Spiel lässte dann andere Spieler anfange und schaust, dass sich das ganze ausgleicht^^
    • Sudoko
      Sudoko
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2010 Beiträge: 697
      Original von hornyy
      was soll denn bei deiner rechnung rauskommen? wieviele beine alle addiert haben oder was?
      Ja genau das soll dabei rauskommen. Oder in welchem Rhythmus ich wechseln muss, damit alle gleich lange spielen und ich einzeln/im Doppelpack wechseln kann.

      Original von Araklion
      Jedes Spiel hat (pro Mannschaft) 50 Feldspielerminuten. Also spielt jeder 50/(Anzahl Spieler) Minuten pro Spiel.

      Die optimale Wechselstratgie (also minimale Wechseltermine/Spiel) hängt obv von der Anzahl der Spiele und der Spieler ab und ich vermute keiner wird dir so die allgemeine Formel dafür aufstellen.
      OK, sehr guter Einstieg, soweit wäre ich schon niemals gekommen.
      Hab mal auf blöd 10 Spieler genommen. Dabei kann also jeder 5 Minuten spielen (was nicht so schwer zu errechnen ist) und dann irgendwie tabellarisch erfasst, dass ich jede Minute wechseln müsste. Bei 8 Feldspielern kann jeder 6 Minuten und 20 Sekunden spielen. Muss nur noch den Wechselrhythmus irgendwie ausrechnen...Danke schon für die Starthilfe.

      Original von AbbAUbaR
      Edit: Sorry, hab mich verlesen. Dachte, der Thread sei im BBV^^
      Kein Ding. Habe selber öfters darauf geachtet, dass ich nicht im BBV gelandet bin. Als 2010er habe ich da sowieso einen schweren Stand, möchte es mir nicht noch erschweren, indem ich irgendwelche Threads eröffne :D
    • Sudoko
      Sudoko
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2010 Beiträge: 697
      Original von FiftyBlume
      Original von Araklion
      Jedes Spiel hat (pro Mannschaft) 50 Feldspielerminuten. Also spielt jeder 50/(Anzahl Spieler) Minuten pro Spiel.

      Die optimale Wechselstratgie (also minimale Wechseltermine/Spiel) hängt obv von der Anzahl der Spiele und der Spieler ab und ich vermute keiner wird dir so die allgemeine Formel dafür aufstellen.
      Wäre ja auch ziemlich bescheuert und kompliziert...

      möglichst einfach Lösung:

      immer nach 2,5 Minuten wechseln

      1. Wechsel: 2 vs 2
      2. Wechsel(5 min): 2 vs 2
      3. Wechsel(10 min): 1 vs 1

      Im nächsten Spiel lässte dann andere Spieler anfange und schaust, dass sich das ganze ausgleicht^^
      Ja das ginge natürlich auch. Wenn ich einfach alle Spiele zusammen nehme (da ich davon ausgehe, dass wir in der Gruppenphase ausscheiden werden, werden es 4 Spiele sein) und diese Spielzeit gerecht aufteile.

      Ich versuche das umzusetzen, weil ich 1. Hallenturniere in dieser Altersgruppe für Schwachsinn halte und 2. als Spieler selber bei Hallenturnieren viel Mist erlebt habe und ich das meinen Spieler so gut es geht, ersparen möchte.