Datenbank zerstört?

    • Fakerinc
      Fakerinc
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2011 Beiträge: 64
      Hey, hoffe ihr könnt mir weiterhelfen

      Heute in einer session hat hm2 faxen gemacht und 2 unterschiedliche graphen für meine session angezeigt die sogar beide falsch waren. daraufhin hab ich mir mal elephant angesehen und wollt ihn installieren, dafürhin hat er mit postgreSQL gemeckert, ich, großer Macher wie ich bin, hab dann natürlich altes postgresql runter genommen und neues drauf. hat mich soweit gebracht dass elephant lief... aber die datenbank ist auf 250 hände geschrumpft...
      als ich dann versucht hab hm2 zustarten hat er, (wie ihr schon vermutet), über postgresql gemeckert... wen wunderts

      Ich hab jetzt 9.1 und 8.4(alte version mit hm2) gleichzeitig drauf wie es scheint

      Aber meine Datenbank ist gleich null... lässt sich das wieder richten oder muss ich alles neusammeln?
  • 4 Antworten
    • Fakerinc
      Fakerinc
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2011 Beiträge: 64
      hab die alten dateien wiedergefunden und einfach nochmal importiert. hat sich also erledigt.
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 36.836
      Nur um dein Ursprungsproblem zu erklären: es ist nicht möglich 2 verschiedene Postgresql Versionen auf einem Port zu betreiben. Ich vermute die Standard Elephant Installation hat das Postgresql von Hm2 "überschrieben" und durch eine eigene Version ersetzt. Man hätte das sicher wieder restaurieren können aber das Importieren der Hände ist die einfachste Lösung.
    • Silicernium
      Silicernium
      Bronze
      Dabei seit: 22.12.2009 Beiträge: 3.203
      Hallo!

      Ich würde dir trotzdem diesen Thread empfehlen. Könnte mir denken, dass du Postgre nicht richtig deinstalliert hast.
    • Fakerinc
      Fakerinc
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2011 Beiträge: 64
      @netsrak ne da hast du recht auf einem port ist das wohl nicht möglich, aber auf zweien anscheinend schon. einmal auf 5432 und 5433.
      es sind beide installiert und tauchen auch in der software unter systemsteuerung auf.
      aber ja, hast recht, das neue importieren erspart einem wahrscheinlich stundenlange arbeit, wenn man das ganze versuchen würde normal zu fixen.

      @silicernium Ich habs tatsächlich nach diesem Thread deinstalliert.

      danke trotzdem für eure Hilfe :heart: