oop am turn allin oder overbet, weil kein bock auf suckout am river -> legitim?

    • DiebInside
      DiebInside
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2011 Beiträge: 53
      Hero (BB): $5.84 (146 bb)
      CO: $4.60 (115 bb)
      BTN: $2.70 (67.5 bb)

      Preflop: Hero is BB with A A
      CO raises to $0.08, BTN folds, Hero raises to $0.36, CO calls $0.28

      Flop: ($0.72) 6 5 4 (2 players)
      Hero bets $0.62, CO calls $0.62

      Turn: ($1.96) Q (2 players)
      Hero bets $1.55, CO calls $1.55

      River: ($5.06) 7 (2 players)
      Hero bets $3.31 and is all-in, CO calls $2.07 and is all-in

      in solchen spots passiert es mir immer wieder, dass ich ausgesuckt werde. oop finde ich in solchen spots leider nie einen fold am river. deswegen wollte ich wissen wie ihr dazu steht, wenn ich am turn einfach allin gehen würde.
      für ein allin spricht:
      - ich bette nicht in eine hand die mich am river geschlagen hat, was mich immer extrems tiltet
      - der pot ist am turn rel. groß, so daß ich es ok finde, wenn ich den pot direkt gewinne und villain seine equity aufgibt
      - callt villain am turn doch das allin, dann callt er gegen alle odds&outs und wenn er am river hittet, dann tilte ich trotzdem nicht
      nachteile sehe ich eigentlich keine.

      alternativ zum allin könnte ich mich mit einer overbet anfreunden, um villain die odds in dem maße zu vermiesen, dass mich so ein suckout am river nicht tiltet.

      wäre so ein allin oder eine overbet schlechtes play oder kann man das machen? oder sollte ich weiterhin etwa 3/4 pot betten und dann solche beats am river einfach hinnehmen, weil so etwas dazu gehört?
  • 3 Antworten
    • DrZord
      DrZord
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2008 Beiträge: 485
      nachteile:
      - du verlierst Value gegen schlechtere Hände
      - DU VERLIERST VALUE gegen SCHLECHTERE HÄNDE!
      - wie willst du das balancen? solche Lines sollten sogar dem letzten Zombie Reg auffallen.

      Kümmer dich lieber um dein Tiltproblem.
      Potten oder Checkraise je nach Agressivität des Gegners wäre mein Vorschlag.
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Die Frage ist -> welche schlechteren Hände, die am Turn auf eine Overbet folden könnten in genau dieser Situation würden eine kleinere Bet callen?

      Die Frage ist doch welche Line deinen Value maximiert und nicht welche Line dein emotionales Problemchen minimiert (und dir longterm vielleicht gar kein Gewinn bringt).

      => d.h. du musst hier mehrere Dinge analysieren:

      1. wie ist der EV von Shove Turn

      2. wie ist der EV von Bet Turn mit Betsize X
    • DiebInside
      DiebInside
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2011 Beiträge: 53
      Ich hab mich mal an den EV versucht:

      EV - Shove:
      Wir pushen und Villain callt nur 2 Paar -> In 95,9% foldet Villain und wir gewinnen 1,96,- sofort, jedoch callt Villain in 4,1% der Fälle und hier laufen wir gegen 2 Paar, wogegen unsere EQ bei 18,18% liegt
      EV = P(fold) * Pot + (1-P(fold)) * ((EQ * (Pot+Bet)) - (1-EQ) * Bet)
      EV = 0,959 * 1,96 + 0,041 * (0,1818 * 5,85 - 0,8182 * 3,62)
      EV = 1,88 - 0,08 = + 1,80,-

      Wir pushen und Villain callt TPGK und 2 Paar -> in 66% foldet Villain und wir gewinnen 1,96,- und in 34% callt Villain und in dem Fall liegt unsere EQ bei 75%
      EV = 0,66 * 1,96 + 0,34 * ( 0,75 * 5,85 - 0,25 * 3,62)
      EV = 1,29 + 1,18 = + 2.47,-

      EV - Bet Turn Bet River wie gahabt:
      EQ vs. Villains Callingrange = 77,27%
      EV (Turn) = EQ * Pot - (1 - EQ) * Pot
      EV (Turn) = 0,7727 * 5,06 - 0,2263 * 5,06 = 3,90 - 1,14 = + 2,76,-
      Am River callt Villain jedes TP, callt alles was uns beat hat und den Rest foldet er
      EV (River) = (River blankt * wie oft hält Villain TP * RiverPot) - (River improved Villain * RiverPot)
      EV (River) = (0,7727 * 0,301 * 4,14) - (18,18 * 4,14) = 0,96 - 0,75 = + 0,21,-
      EV (Gesamt) = + 2,97,-

      Wenn das jetzt so stimmen sollte (bin mir bei meinen EV-Berechnungen nie wirklich sicher), dann ist klar wie dumm meine Idee des Pushes ist.

      Ich tilte eigentlich nur, wenn ich denke, dass ich irgendwas falsch gemacht habe wie in dem Beispielspot. Da dachte ich, dass ich Villain die Odds nicht schlecht genug gemacht habe. Jetzt wo ich's aber besser weiss, sollte dieses Thema auch gegessen sein.