Squeeze-Wert

    • CryingAce
      CryingAce
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2010 Beiträge: 989
      Was sagt ,mir dieser HM-Wert genau ?

      Kann ich den 1zu1 auf den 3-Bet-Wert transportieren ?

      Sprich : 5% 3-Bet am Bu und 5% Squeeze am Bu sind die gleiche Range ?

      Wenn es denn diese 5% Range ist ,so z.B 88+, AJs+, KQs, AKo ....

      Oder verändert sie sich,weil die Situation weniger oft vorkommt ?
  • 14 Antworten
    • oppoker91
      oppoker91
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2010 Beiträge: 1.098
      Der Wert sagt dir halt,dass Villain mit einer 5%-Range sqeezed,wenn er die Möglichkeit dazu hat.
    • shaddiii
      shaddiii
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 05.04.2009 Beiträge: 6.900
      Vor allem sagt er dir, dass du scheinbar lieber einen Thread erstellst als fix in die FAQ vom HM zu schauen oder zu googlen. Und oppoker91, deine Aussage ist weder ganz falsch, noch ganz richtig.

      Der Wert gibt an, wie oft jemand 3bettet, wenns einen Raiser und (mindestens) einen Caller gibt.
    • CryingAce
      CryingAce
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2010 Beiträge: 989
      und da es diese Möglichkeit viel weniger gibt,als ´ne normale 3Bet ...ist es bei 5% 3B und 5 % Sqz trotzdem die gleiche Range ,ja?

      Hatte das schon verstanden,wollte es halt nur ´mal überprüfen lassen .
      Wüßte nicht ,was daran falsch sein sollte
    • shaddiii
      shaddiii
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 05.04.2009 Beiträge: 6.900
      Der SQU Wert fließt logischerweise in den 3bet Wert mit ein. Ranges können von Spieler zu Spieler aber theoretisch durchaus partiell unterschiedlich sein. Gute Regs werden zB sehr light squeezen, wenn der PFA viel foldet oder ein Fisch im Sandwitch ist.
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Ach da kann man schon durcheinanderkommen. :D

      Lag da auch etwas daneben, aber in dieser vor kurzem stattgefunden Diskussion wurde das "Rätsel" gelöst...
    • CryingAce
      CryingAce
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2010 Beiträge: 989
      Okay, danke !!
    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      sind posis dabei noch wichtig?

      oder sind situs wie


      UTG bets MP calls BU RAISES
      CO bets BU calls BB RASIES


      das gleiche in grün?
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von chrsbckr75
      sind posis dabei noch wichtig?

      oder sind situs wie


      UTG bets MP calls BU RAISES
      CO bets BU calls BB RASIES


      das gleiche in grün?
      Ich weiß es nicht 100%ig, aber ich denke du kannst dir den Squeeze-Wert genau wie den 3-bet-Wert für jede Position anzeigen lassen.

      Du wirst in den HM-Filtern vielleicht auch finden wieviel (und was) Villain am BU gegen UTG und MP squeezed, aber am Tisch wird dir das nicht zu Verfügung stehen...wären ja zig verschiedene Kombinationen, das wäre zum einen nicht übersichtlich und zum anderen nicht aussagekräftig, da jeder Spot sehr selten vorkommt.
    • shaddiii
      shaddiii
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 05.04.2009 Beiträge: 6.900
      Original von chrsbckr75
      sind posis dabei noch wichtig?
      Nein

      Original von chrsbckr75
      oder sind situs wie

      UTG bets MP calls BU RAISES
      CO bets BU calls BB RASIES

      das gleiche in grün?
      Yop. Es könnte auch noch ein Caller mehr drin sein, ergo: UTG raises, MP calls, BTN calls, BB 3bets. In diesem Fall würde der BB auch squeezen.
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von shaddiii
      Original von chrsbckr75
      sind posis dabei noch wichtig?
      Nein

      Original von chrsbckr75
      oder sind situs wie

      UTG bets MP calls BU RAISES
      CO bets BU calls BB RASIES

      das gleiche in grün?
      Yop. Es könnte auch noch ein Caller mehr drin sein, ergo: UTG raises, MP calls, BTN calls, BB 3bets. In diesem Fall würde der BB auch squeezen.
      Wie meinst du das mit die Positionen sind nicht wichtig?

      Es macht ja theoretisch Unterschiede ob/wieviel

      => Villain am CO, BU oder BB squeezed
      => ob Villain im BB häufig gegen Steals squeezed oder gegen UTG raise/MP call etc.

      Das man sich das nicht alles anzeigen lassen kann (und es auch nicht wirklich sinnvoll) ist sei mal dahingestellt, aber unwichtig wäre es ja eigentlich nicht?
    • shaddiii
      shaddiii
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 05.04.2009 Beiträge: 6.900
      Ich habe die Frage so verstanden, ob unterschieden wird, ob zB IP oder OOP gesqueezed wird. Der Squeeze Wert umfasst aber prinzipiell erstmal alle Raiser + Caller + 3bet Situationen.

      Klar kann man schauen, ob jemand aus einer bestimmten Position mehr squeezed, was du jetzt scheinbar meinst. Prozentual sollte (!) das aber ausgeglichen sein, da im Normalfall aus UTG und MP erst gar nicht gesqueezed werden kann und CO auch eher selten die Möglichkeit hat. Ich würde da eher auf den 3bet Wert in der Position des Squeezers gucken.
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von shaddiii
      Ich habe die Frage so verstanden, ob unterschieden wird, ob zB IP oder OOP gesqueezed wird. Der Squeeze Wert umfasst aber prinzipiell erstmal alle Raiser + Caller + 3bet Situationen.

      Klar kann man schauen, ob jemand aus einer bestimmten Position mehr squeezed, was du jetzt scheinbar meinst. Prozentual sollte (!) das aber ausgeglichen sein, da im Normalfall aus UTG und MP erst gar nicht gesqueezed werden kann und CO auch eher selten die Möglichkeit hat. Ich würde da eher auf den 3bet Wert in der Position des Squeezers gucken.
      Alles klar, sehe ich ja genauso, ich habe irgendwie weder die Frage noch die Antwort richtig verstanden. :D

      Squeeze IP/OOP wäre theoretisch durchaus interessant, aber da gibts halt zu viele knappe Entscheidungen (gegen wen squeezed er, gg welche Positionen squeezed er, was squeezed er...), als das man es damit übertreiben sollte.

      Und letztlich bekommt man ja auch am Tisch mit wer gerne squeezed, ich denke für solche Fälle ist es besser die "Augen auf" zu haben als auf solche präzisen Stats zu achten, die einen dann noch in die Irre führen...
    • Fox128
      Fox128
      Silber
      Dabei seit: 19.10.2007 Beiträge: 1.320
      Gabs nicht mal ein Problem, dass PT3 oder so limp-->raise-->3bet als "Squeeze" interpretiert (weil halt vs 2+ spieler).

      Ist das mittlerweile behoben?
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von Fox128
      Gabs nicht mal ein Problem, dass PT3 oder so limp-->raise-->3bet als "Squeeze" interpretiert (weil halt vs 2+ spieler).

      Ist das mittlerweile behoben?
      Habe PT3 nie benutzt, kann ich leider nichts zu sagen. :f_frown: