We like it shorthanded! u2u, hands and more

    • treshorre
      treshorre
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2008 Beiträge: 1.202
      Hi,

      dies hier soll ein coachingblog für nl-sh games werden.
      Wir haben vor uns gegenseitig über die Schultern zu schauen, unser Spiel mit u2u-coachings, Handanalysen etc. zu verbessern.
      Mitmachen kann grundsätzlich jeder, der shorthanded spielt. limit egal!
      Ich/wir halte(n) es für eine gute möglichkeit am eigenen Spiel zu arbeiten und
      Leaks aufzudecken, die man allein nicht findet.

      kurz zu mir: ich spiele schon ne ganze weile Poker, eigentlich immer shorthanded. habe des öfteren auf nl4/5 begonnen, mich stets bis nl20 hochgearbeitet und dann entweder ausgecasht aus geldmangel oder einfach keine lust mehr gehabt. einmal kam auch der grosse tiltshot/broke.
      genaueres könnt ihr aber auch in meinem blog nachlesen (siehe signatur).
      nun hab ich im oktober wieder von neuem begonnen und konnte mich wieder bis nl 20 hochbummsen ;)
      aktuell stehe ich knapp vor nl30 und somit ist auch die magische 1k marke nicht mehr weit.

      Ich übergebe nun das Wort an den Mitgründer Vanille85: ....
  • 94 Antworten
    • vanille85
      vanille85
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2006 Beiträge: 411
      Von mir ein herzliches Willkommen.

      Ich denke das dieser Blog jedem Teilnehmer etwas bringen kann. Wir wollen einen Blog schaffen in dem die Teilnehmer sich gegenseitig durch die Limits helfen.

      Zu mir:
      Ich spiele ebenfalls seit einigen Jahren Poker, anfangs nur zum spaß und ohne großen Plan, inzwischen versuche ich einen professionelleren Weg, auch mit euer Hilfe!! einzuschlagen.
      Habe Anfangs Cash Game, dann ne ganze Zeit lang SnGs gespielt und aufgrund des Zeitfaktors wieder zum CG gewechselt und das soll es nun auch sein.
      Bin zur Zeit, wie treshorre auch auf NL20 unterwegs und hoffe bald den Aufstieg zu schaffen.

      Nun seid ihr gefragt, wer hat lust sich mit uns auszutauschen?

      Alles erstmal ganz zwanglos ;)

      Wir freuen uns auf euch!
    • ViennaFish72
      ViennaFish72
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2011 Beiträge: 501
      in!
    • manic0712
      manic0712
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2007 Beiträge: 5.734
      gl
    • treshorre
      treshorre
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2008 Beiträge: 1.202
      hallo die dame!

      ich mach mal hier den anfang und geb euch ne hand zum diskutieren:

      OnGame - $0.20 NL (6 max) - Holdem - 4 players
      Hand converted by PokerTracker 3

      SB: $26.16
      BB: $21.91
      UTG: $20.70
      Hero (BTN): $19.70

      SB posts SB $0.10, BB posts BB $0.20

      Pre Flop: ($0.30) Hero has 4:diamond: 3:diamond:

      UTG raises to $0.60, Hero calls $0.60, fold, fold

      Flop: ($1.50, 2 players) 3:spade: A:club: 7:spade:
      UTG bets $1.25, Hero calls $1.25

      Turn: ($4.00, 2 players) 6:spade:
      UTG checks, Hero bets $2.50, UTG calls $2.50

      River: ($9.00, 2 players) 7:diamond:
      UTG checks, Hero bets $6.00

      V.:25/18 af3 wts27

      meine gedanken:

      preflop call ich sowas ganze gerne, gerade hier, da ich den bb (50/0 fisch)
      meist callen sehe. am flop entscheide ich mich für nen float, den ich am turn auch gut umsetzen kann, da ich denke meine spielweise passt zum board und er checkt am turn zu mir. nach seinem call setz ich ihn auf Ax, was er normalerweise auf ne riverbet folden wird... discuss pls
    • minipliWTK
      minipliWTK
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2007 Beiträge: 1.387
      kann man so machen, so wie du das schon geschildert hast imho.
    • vanille85
      vanille85
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2006 Beiträge: 411
      Find das play soweit auch nachvollziehbar, finde seinen WTS allerdings immer noch ziemlich hoch um dort 2 mal zu betten.

      Mein Hand:

      OnGame - $0.20 NL - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 3

      Hero (BTN): $39.44
      SB: $26.71
      BB: $20.00
      UTG: $44.77
      MP: $20.57
      CO: $22.98

      SB posts SB $0.10, BB posts BB $0.20

      Pre Flop: ($0.30) Hero has A:diamond: K:heart:

      UTG raises to $0.60, fold, CO calls $0.60, Hero raises to $2.70, SB calls $2.60, fold, UTG calls $2.10, fold

      Flop: ($8.90, 3 players) A:spade: 2:diamond: 6:heart:
      SB checks, UTG checks, Hero bets $6.00, fold, UTG calls $6.00

      Turn: ($20.90, 2 players) 9:spade:
      UTG checks, Hero bets $20.90, fold

      Hero wins $19.86

      Im Endeffekt find ich den Turn hier missplayed. Krieg halt kein Value mehr von schlechteren Händen, sein AF am Turn liegt auch bei 1.3 und am River dann allerdings bei 4.0 demnach hätte ich im nachhinein den Turn checken und dann den River in Position callen bzw. raisen müssen. Sein Call am Flop OOP deutet ja auf eine starke Hand hin und er gibt mir halt manchmal auch nicht das A und rechnet sich FoldEquity am River aus. Was denkt ihr? Da hätte man sicher mehr Value rausholen können oder?
    • derStud1986
      derStud1986
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2009 Beiträge: 1.426
      gl dudes
    • treshorre
      treshorre
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2008 Beiträge: 1.202
      zu hoch? 27 find ich jetzt eher standard. oder meinste ich sollte nur leute bluffen die fit or fold spielen?
      laut handbewertung hier übrigens klarer fold pre / und flop.
      wobei ich immernoch finde dass man das auch mal floaten kann. preflop fold okay. oder halt ne bluff 3bet.
      river dann klar flush reppen laut handbewerter.

      zu dein hand ;) : stats wären nice!

      finds hier von ihm lausig, dass er den flop callt um am turn c/f zu spielen.
      ich bettte je nach gegner da auch den turn, wobei du dich mit der betsize committest. ihr seid beide deep. da reicht auch 2/3 potsize.
      ich würd also bei nem callfreudigem gegner ballern und bei einem mit nem vernünftigen wts entweder auch betten, oder aber for potcontrol (du kommst halt am ende schwer raus) behindchecken und seine (dann vermehrt kommende) riverbet callen. kann man variieren find ich.

      raise river wird wohl nur noch von ner hand gecalled die dich beat hat!!!
    • dontstealmyb
      dontstealmyb
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2008 Beiträge: 6.082
      27wtsd bei 25/18 ist nicht außergewöhnlich hoch. cc pre geht aufgrund des fishes klar. float wird besser wenn du davon ausgehst, dass er hier Ax8s+ mit bdfd häufig für value betten wird. dass das board sich am river paired ist obv nicht sehr gut für uns.

      AKo: wa/wb spot. selbst 3 handed bette ich hier kleiner, weils halt einfach ausreicht und wir anyway bis zum river broken können. turn shove ist halt sehr obv stark, weshalb selbst fishe mal gute laydowns machen könnten. wenn du hier kleiner bettest lässt du mehr spielraum für fehler.

      as played ist cb turn u.U. schlecht. villain called kein air /weakes pair am flop, 3handed im squeezed pot, mit dem plan den river zu floaten. er hat also zu 99% sdvalue in dem spot.
      außerdem ist das hauptleak on average auf diesem limit dass die leute zu viel callen. hero verliert also value vs Ax, was wohl gleichzeitig den größten teil von villains range ausmachen sollte.

      gruß
    • minipliWTK
      minipliWTK
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2007 Beiträge: 1.387
      also für ongame ist wts 27 extrem nitty :D
    • sRz999
      sRz999
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2008 Beiträge: 1.439
      Original von vanille85
      Find das play soweit auch nachvollziehbar, finde seinen WTS allerdings immer noch ziemlich hoch um dort 2 mal zu betten.

      Mein Hand:

      OnGame - $0.20 NL - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 3

      Hero (BTN): $39.44
      SB: $26.71
      BB: $20.00
      UTG: $44.77
      MP: $20.57
      CO: $22.98

      SB posts SB $0.10, BB posts BB $0.20

      Pre Flop: ($0.30) Hero has A:diamond: K:heart:

      UTG raises to $0.60, fold, CO calls $0.60, Hero raises to $2.70, SB calls $2.60, fold, UTG calls $2.10, fold

      Flop: ($8.90, 3 players) A:spade: 2:diamond: 6:heart:
      SB checks, UTG checks, Hero bets $6.00, fold, UTG calls $6.00

      Turn: ($20.90, 2 players) 9:spade:
      UTG checks, Hero bets $20.90, fold

      Hero wins $19.86

      Im Endeffekt find ich den Turn hier missplayed. Krieg halt kein Value mehr von schlechteren Händen, sein AF am Turn liegt auch bei 1.3 und am River dann allerdings bei 4.0 demnach hätte ich im nachhinein den Turn checken und dann den River in Position callen bzw. raisen müssen. Sein Call am Flop OOP deutet ja auf eine starke Hand hin und er gibt mir halt manchmal auch nicht das A und rechnet sich FoldEquity am River aus. Was denkt ihr? Da hätte man sicher mehr Value rausholen können oder?

      bei so einem trockenen board check ich halt auch gern den Flop und greife am turn an. Flop wird dich gerade im 3way pot fast nix mehr callen, außer Ax..
      kommt natürlich auch auf die villains an.
      ist aber nur eine Variante.
      As played würde ich den turn kleiner betten, um dich und ihn am river zu committen. ( denke da so an 7-8$ )
      bei so einer bet haste halt noch ne leckere chance auf einen bluff-raise von ihm oder ein call mit A8+
    • Freaky45
      Freaky45
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2007 Beiträge: 3.571
      läufts bei dir eig. wieder besser auf ongame sind die feed the fish weeks vorbei?
    • treshorre
      treshorre
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2008 Beiträge: 1.202
      Original von dontstealmyb

      as played ist cb turn u.U. schlecht. villain called kein air /weakes pair am flop, 3handed im squeezed pot, mit dem plan den river zu floaten. er hat also zu 99% sdvalue in dem spot.
      außerdem ist das hauptleak on average auf diesem limit dass die leute zu viel callen. hero verliert also value vs Ax, was wohl gleichzeitig den größten teil von villains range ausmachen sollte.

      gruß
      stimmt schon, nur willste da mit tptk wirklich broken für 200bb? denke schon, dass da KK/QQ oder Ax am river oft ballern wenne den turn checkst. ohne stats ist hier aber echt scheisse! reich mal nach, vanille!
    • treshorre
      treshorre
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2008 Beiträge: 1.202
      Original von dontstealmyb
      dass das board sich am river paired ist obv nicht sehr gut für uns.

      gruß
      ich denke schon, da es seine Ax hände abwertet. denn auch mit ner getroffenen 7 und seinem check am turn bette ich hier. hätte er ein set gehabt und damit das fh am river. also checkt er das doch fast nie zu mir...
      alles in allem müssen wir ihn nach seinem play doch fast aufs A setzen und das ist doch hier echt schwer zu callen !?
    • vanille85
      vanille85
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2006 Beiträge: 411
      Original von vanille85
      OnGame - $0.20 NL - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 3

      Hero (BTN): $39.44
      SB: $26.71
      BB: $20.00
      UTG: $44.77
      MP: $20.57
      CO: $22.98

      SB posts SB $0.10, BB posts BB $0.20

      Pre Flop: ($0.30) Hero has A:diamond: K:heart:

      UTG raises to $0.60, fold, CO calls $0.60, Hero raises to $2.70, SB calls $2.60, fold, UTG calls $2.10, fold

      Flop: ($8.90, 3 players) A:spade: 2:diamond: 6:heart:
      SB checks, UTG checks, Hero bets $6.00, fold, UTG calls $6.00

      Turn: ($20.90, 2 players) 9:spade:
      UTG checks, Hero bets $20.90, fold

      Hero wins $19.86

      Im Endeffekt find ich den Turn hier missplayed. Krieg halt kein Value mehr von schlechteren Händen, sein AF am Turn liegt auch bei 1.3 und am River dann allerdings bei 4.0 demnach hätte ich im nachhinein den Turn checken und dann den River in Position callen bzw. raisen müssen. Sein Call am Flop OOP deutet ja auf eine starke Hand hin und er gibt mir halt manchmal auch nicht das A und rechnet sich FoldEquity am River aus. Was denkt ihr? Da hätte man sicher mehr Value rausholen können oder?
      Stats:
      utg(vpip/af/wts): 17/13/23 c conti(F/T/R): 43,5/100/0 AF(F/T/R): 3,8/1,3/4,0
      SB(vpip/af/wts): 17/4/33 call conti: 18,8 AF(F/T/R): 3,3/0,4/0,6

      Hier nun die Stats von utg die ich verwendet hab, hätte verwenden sollen, call conti auf dem Turn liegt bei 100%! demnach war die Bet halt nicht unbedingt falsch, aufgrund seines AF auf dem River hätte ich check turn, push river spielen sollen.
    • treshorre
      treshorre
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2008 Beiträge: 1.202
      scheint mir nur ne kleine sz zu sein.
      ich find push river hier für 200bb auf jeden fall overplayed! bet turn ist okay, aber ihr seid deep und du hast 1 pair. da gehts bei mir nicht so ohne weiteres rein.
    • pappenheimer
      pappenheimer
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2007 Beiträge: 16.788
      Bin mal mit dabei weil ongame und nl20 :megusta:
    • vanille85
      vanille85
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2006 Beiträge: 411
      naja, 927 hände sind nicht unbedingt wenig. war halt vorher schon ziemlich aktiv am tisch und hab ohne showdown viel gewonnen, aber gerade und auch wegen protection wäre ne andere line wohl >+ev gewesen.
    • pappenheimer
      pappenheimer
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2007 Beiträge: 16.788
      Original von vanille85
      naja, 927 hände sind nicht unbedingt wenig. war halt vorher schon ziemlich aktiv am tisch und hab ohne showdown viel gewonnen, aber gerade und auch wegen protection wäre ne andere line wohl >+ev gewesen.
      Auf die Sample sagt halt der call turn Wert nichts aus, v.a. in solch einer speziellen Situation.