voraussehbares ende support für HEM_1

    • smokinnurse
      smokinnurse
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 14.745
      hi,

      ich hatte im ehemaligen shop von PS holdem manager 1 erworben
      das war vor ca. zwei jahren
      jetzt lese ich zufällig im HEM-forum, dass geplant ist, diesen nur noch für dieses jahr zu supporten, also an die regelmässigen änderungen in den HHs anzupassen

      fällt mir schwer, das zu akzeptieren, denn ich habe seinerzeit ja keine keine zeitlich limitierte software gekauft
      jedenfalls kann ich mich nicht erinnern, dass da in irgendeiner form darauf hingewiesen wurde

      nun ist auch software nicht für ewig, das ist klar
      aber ich denke, dass da doch eine lösung gefunden werden sollte

      ich zb habe noch einen rabatt für den erwerb von HEM2
      aber der läuft wohl mit ende januar aus
      da atm HEM2 aber lt diversen berichten im forum noch ziemlich verbuggt scheint und zudem ein ressourcenfresser ist, der auf meinem rechner nicht laufen würde, sollte zumindest das preisgünstigere upgrade von HEM1 auf HEM2 unbefristet verlängert werden, damit HEM1-nutzer auch dann erst umstellen können, wenn HEM1 nicht mehr unterstützt wird
  • 35 Antworten
    • Brounxin
      Brounxin
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2009 Beiträge: 678
      jou find das alles eine riesen Frechheit
    • Kraterspalter
      Kraterspalter
      Gold
      Dabei seit: 12.06.2007 Beiträge: 4.788
      @smokinnurse
      Du hast beim Kauf von HM1 das Recht erworben eine Lizenz für den damaligen Versionsstand zu nutzen.
      Es steht nirgendwo in den AGBs dass sie verpflichtet sind diesen Versionsstand zu updaten auch wenn es erwartet wurde.
    • smokinnurse
      smokinnurse
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 14.745
      Original von Kraterspalter
      @smokinnurse
      Du hast beim Kauf von HM1 das Recht erworben eine Lizenz für den damaligen Versionsstand zu nutzen.
      Es steht nirgendwo in den AGBs dass sie verpflichtet sind diesen Versionsstand zu updaten auch wenn es erwartet wurde.
      ohne wäre aber die software komplett nutzlos
      deshalb ist das vertrauen auf die ständige anpassung des parsers grundvoraussetzung für den kauf gewesen
      das ist hier schon ein bisschen anders als bei "normaler" software
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Und was soll Pokerstrategy da jetzt machen, wenn der Hersteller den Support einstellt nach Jahren und eine verbesserte Nachfolgerversion auf den Tisch wirft?

      Der richtige Ansprechpartner ist hier die PASG, LCC, dort wirst du aus erster Hand erfahren welche firmenpolitische Entscheidung dahinter steht HEM I aus dem Support zu nehmen und nur noch HEM II zu unterstüzen.

      Die andere Alternative ist es Konsequenzen aus dieser Entscheidung zu ziehen und nicht mehr auf Produkte dieser Firma zurückzugreifen - aber mit dieser Einstellung wirst du bei allen Unternehmen in diesem Bereich über kurz oder lang den kürzeren ziehen. Mein geliebtes Pokertracker I wurde auch nach Jahren plötzlich nicht mehr unterstützt und ich musste mir ein anderes Produkt kaufen.

      Mir ist vollkommen bewusst, dass die Entscheidung einzig und allein auf finanziellen Entscheidungen der Unternehmen beruht, weil diese Wissen, dass die Zielgruppe das Produkt trotz aller Kritik trotzdem kaufen wird - das siehst du aber auch bei allen anderen Firmen:

      Apple hat auch irgendwann den Support für mein MacBook G4 eingestellt und dafür hab ich auch mal 1600 Euro bezahlt
      Samsung stellt den Support für Mobiltelefone schon manchmal nach 15 Monaten ein und das hat mich auch 290 Euro gekostet
      Blizzard schmeisst mich ständig mit Wow Updates zu, die ich für 50 Euro kaufen muss


      Du kaufst mit deiner Lizenz an sich übrigens auch nur die Software an sich - die Anpassungen sind eine freiwillige Leistung des Herstellers. Der kann schliesslich letztendlich auch nix dafür, wenn die Pokerseiten dauernd ihre Software ändern - du würdest dich schliesslich auch nicht darüber aufregen, wenn es das Produkt HEM nicht mehr geben würde, weil die Firma z.b. aufgegeben hätte und die Lizenzen für das Produkt nicht rausrückt.
    • smokinnurse
      smokinnurse
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 14.745
      @Ghostmaster

      also zum einen ist PS ja mein händler, bei dem ich es gekauft habe, also mein erster ansprechpartner

      ausser dem wäre es mal eine gelegenheit, angesichts der vielen PSler, die HEM benutzen, hier als interessenvertreter aufzutreten
      oder ist das so ganz und gar unsinnig?

      und zum anderen ist das ständige update wg. der häufig wechselnden syntax der HHs integraler bestandteil dieser software
      insofern kann man da keinesfalls von einer "freiwilligen leistung" sprechen
    • SleepyCat06
      SleepyCat06
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2006 Beiträge: 2.137
      Du kannst doch jederzeit ne mail an HM schicken, mit der Bitte, deine HM1 Lizenz zu verlängern.
      Hast 2 Möglichkeiten:
      Entweder du schreibst ,dass du dir jetzt das preisgünstire upgrade kaufen möchtest, aber wegen deines PC Setup noch nicht in der Lage bist, das Programm flüssig laufen zu lassen. (sag halt, dass der neue PC erst im Herbst kommt etc)
      Oder du bittest darum, deine HM1 Lizenz erstmal unbefristet zu verlängern, wenn HM2 nicht zumindest gleichwertig zu HM1 bei dir funzt.
      Bei HM ist man eigentlich recht kulant, was solche Dinge betrifft.
      Alertnativ kannst natürlich auch umsteigen auf PT, was aber dann wohl etwas teurer wird.
      Wenn der Zeitpunkt gekommen ist, dass HM1 nicht mehr unterstüzt wird, kannst den natürlich nicht mehr nutzen, bis ende des Jahres wird es aber wohl noch gehen. Zumindest hast aber dann das günstigere upgrade schon.
    • Th0m4sBC
      Th0m4sBC
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 7.550
      Sehs eigentlich wie smokinnurse. Mich würds nicht mal stören, wenn es ein anständiges Nachfolgeprodukt geben würde - dann würde ich dieses einfach kaufen. Aber so einen Müll wie HEM2 auf den Markt zu werfen (weshalb war der Release nochmals verzögert: der Beta? Guter Witz) und den Support für HEM1 einzustellen ist halt einfach eine bodenlose Frechheit.

      Ich werde dann mal wieder zu PT wechseln. PT4 kann wenigstens etwas - ausser mir auf die Nerven zu gehen.
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Original von smokinnurse
      @Ghostmaster

      also zum einen ist PS ja mein händler, bei dem ich es gekauft habe, also mein erster ansprechpartner

      ausser dem wäre es mal eine gelegenheit, angesichts der vielen PSler, die HEM benutzen, hier als interessenvertreter aufzutreten
      oder ist das so ganz und gar unsinnig?

      und zum anderen ist das ständige update wg. der häufig wechselnden syntax der HHs integraler bestandteil dieser software
      insofern kann man da keinesfalls von einer "freiwilligen leistung" sprechen
      WAR ps.com dein Händler, den Shop gibt es ja definitiv nicht mehr.


      ausser dem wäre es mal eine gelegenheit, angesichts der vielen PSler, die HEM benutzen, hier als interessenvertreter aufzutreten
      oder ist das so ganz und gar unsinnig?
      Wieso muss pokerstrategy als Interessenvertreter für alles und jeden auftreten? Ihr könnt euch doch selber zusammentun und eine Interessengemeinschaft gründen und euch gesammelt an PASG wenden und eure Sicht der Dinge schildern.
      Wenn pokerstrategy das trotzdem tut und euch das abnimmt, dann wäre das sehr nett, aber das als selbstverständlich zu erwarten finde ich persönlich nicht grade gut und sinnvoll.


      und zum anderen ist das ständige update wg. der häufig wechselnden syntax der HHs integraler bestandteil dieser software
      insofern kann man da keinesfalls von einer "freiwilligen leistung" sprechen
      Es gibt in den HEM ToC keine Passage, die eine Verpflichtung seitens PASG enthält das Produkt auf unbestimmte Zeit zu supporten - wenn ich mich recht errinere gibt es nichtmal eine das Produkt überhaupt zu supporten.

      Original von Th0m4sBC
      Sehs eigentlich wie smokinnurse. Mich würds nicht mal stören, wenn es ein anständiges Nachfolgeprodukt geben würde - dann würde ich dieses einfach kaufen. Aber so einen Müll wie HEM2 auf den Markt zu werfen (weshalb war der Release nochmals verzögert: der Beta? Guter Witz) und den Support für HEM1 einzustellen ist halt einfach eine bodenlose Frechheit.


      Das es eine Frechheit ist HEM2 auf den Markt zu werfen kann ich nachvollziehen, aber was hat pokerstrategy damit zu tun?

      Ich sehe nicht in welchem Zusammenhang Pokerstrategy mit den Unternehmensentscheidungen von PASG steht.

      Edit:

      Ich werde dann mal wieder zu PT wechseln. PT4 kann wenigstens etwas - ausser mir auf die Nerven zu gehen.


      Eine logische und kluge Entscheidung, die ich übrigens auch wählen werden.
    • taschendamenfalter
      taschendamenfalter
      Silber
      Dabei seit: 31.07.2009 Beiträge: 1.958
      dachte dir frist für den rabatt ist verlängert ?(

      Wird die Rabattaktion verlängert?
    • Th0m4sBC
      Th0m4sBC
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 7.550
      Original von Ghostmaster
      Original von Th0m4sBC
      Sehs eigentlich wie smokinnurse. Mich würds nicht mal stören, wenn es ein anständiges Nachfolgeprodukt geben würde - dann würde ich dieses einfach kaufen. Aber so einen Müll wie HEM2 auf den Markt zu werfen (weshalb war der Release nochmals verzögert: der Beta? Guter Witz) und den Support für HEM1 einzustellen ist halt einfach eine bodenlose Frechheit.


      Das es eine Frechheit ist HEM2 auf den Markt zu werfen kann ich nachvollziehen, aber was hat pokerstrategy damit zu tun?

      Ich sehe nicht in welchem Zusammenhang Pokerstrategy mit den Unternehmensentscheidungen von PASG steht.
      Ich habe es hier im Shop gekauft. Hätte ich es bei HEM direkt gekauft, würde ich die Beschwerde auch direkt dort ablassen.
    • DasWodka
      DasWodka
      Bronze
      Dabei seit: 25.11.2009 Beiträge: 5.684
      Haben sie nicht gross getönnt, dass HM1 noch lange weiter aktualisiert wird?
    • smokinnurse
      smokinnurse
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 14.745
      Original von Ghostmaster
      WAR ps.com dein Händler, den Shop gibt es ja definitiv nicht mehr.
      wenn ich es sage, wird es wohl so gewesen sein

      zur interessenvertretung:
      ja, PS hätte hier mal die möglichkeit - in anderen fällen haben sie sie anscheinend ja nicht

      zur software:
      obv willst du einfach nur ein bisschen trollen?
      substanz hat das, was du sagst, ja obv nicht
      oder stehst du auf deren gehaltsliste?
      hört sich fast so an
    • smokinnurse
      smokinnurse
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 14.745
      Original von taschendamenfalter
      dachte dir frist für den rabatt ist verlängert ?(

      Wird die Rabattaktion verlängert?
      thx für den link

      aber wie der thread da abläuft, das ist schon lustig

      "frag mal nach, individuell vielleicht!"
      "na, dann frag ich mal hiermit"
      "ja, erstmal verlängert, datum steht nicht fest"

      wahrscheinlich wirds dann ein datum sein, das nirgendwo kommuniziert wird und dann irgendwann abläuft
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      [quote]Original von smokinnurse
      Original von Ghostmaster
      WAR ps.com dein Händler, den Shop gibt es ja definitiv nicht mehr.

      wenn ich es sage, wird es wohl so gewesen sein

      Ich weiss nicht in welchem Rechtsverhältnis der Shop stand, aber ich vermute es war ein eigen dafür gegründetes Unternehmen, dass dann wegen welchen Gründen auch immer aufgegeben wurde. Davon aber mal abgesehen existiert der Shop schlichtweg nicht mehr.

      zur interessenvertretung:ja, PS hätte hier mal die möglichkeit - in anderen fällen haben sie sie anscheinend ja nicht


      Wie ich schon sagte. Nett wäre es von Pokerstrategy, wenn sie sich dafür einsetzen, aber es ist doch nichts was man vorraussetzen kann.


      zur software:
      obv willst du einfach nur ein bisschen trollen?
      substanz hat das, was du sagst, ja obv nicht
      oder stehst du auf deren gehaltsliste?
      hört sich fast so an
      Was hat keine Substanz? Das HEMII Schrott ist habe ich so gesagt - das du für HEMI vielleicht eine lebenslange Nutzungslizenz gekauf hast auch. Eine Nutzungslizent enthält aber nicht die Verpflichtung seitens HEM das Ding auch noch in 10 Jahren zu updaten.

      Natürlich ist es ungerecht und scheisse, dass HEM I nicht mehr supported wird ab Ende des Jahres, aber daran wird niemand etwas ändern, weil die Entscheidung primär von finanziellen Interessen getragen wird und nicht weil sie so nett sind.

      HemI war ein Projekt, dass eine Summe X gekostet hat + es wurde eine durchschnittliche Lebensdauer kalkuliert. Da du keine monatlichen Kosten für den Support aufbringst, kann der Support nicht in alle Unendlichkeit weitergehen, da dieser wiederum Geld kostet - es gibt 2 Möglichkeiten:

      i) der Support wird kostenpflichtig -> das Geheule würde noch größer sein als es eh schon ist

      ii) es wird in einem zeitlichen Abstand eine neue Version rausgebracht und als Altuser bekommt man ja sogar offensichtlich Rabatte


      Ich weiss wirklich nicht was du erwartest mit deinem ganzen Thread, aber anscheind möchtest du das Pokerstrategy jetzt dafür sorgt das DU weiterhin kostenlos die nächsten 10 Jahre lang Support für den HEM1 bekommst und dabei sind dir die Hintergründe warum sowas nicht möglich ist ohne weiteres total egal.


      Die Umsetzung der ganzen Geschichte seitens HEM finde ich auch mächtig mies, aber das ist deren Firmenpolitik.
      Mein Fazit der Geschichte ist, dass ich einfach deren Produkte nicht mehr kaufe.
    • smokinnurse
      smokinnurse
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 14.745
      Original von Ghostmaster

      Ich weiss wirklich nicht was du erwartest mit deinem ganzen Thread, aber anscheind möchtest du das Pokerstrategy jetzt dafür sorgt das DU weiterhin kostenlos die nächsten 10 Jahre lang Support für den HEM1 bekommst und dabei sind dir die Hintergründe warum sowas nicht möglich ist ohne weiteres total egal.
      lies doch einfach meinen OP noch mal
      da steht nichts von forderungen und erwartungen und lebens- oder 10 jahre lang ...
    • Asaban
      Asaban
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 22.09.2006 Beiträge: 8.234
      Persönliche Meinung obv:
      Versteh die Aufregung auch nicht. Habe selbst HM2 und bislang keine großen Probleme.
      Die die vorhanden sind werden wohl zeitnah behoben. Wer also upgraden will kann das problemlos machen. Wenn nicht jetzt dann ist der HM2 spätestens dann für alle uneingeschränkt brauchbar wenn der Support für HM1 ausläuft. Wenn dein Rabatt jetzt ausläuft dann nutz ihn doch einfach und benutz HM1 weiter bis HM2 einen für dich befriedigenden Entwicklungsstand hat.

      Finde es auch völlig nachvollziehbar und logisch dass eine Software die seit 1,5 Jahren einen Nachfolger hat nicht mehr geupdatet wird. Immerhin kostet das Ressourcen die man in den Nachfolger stecken könnte. Im Grunde solltest du dich glücklich schätzen dass man dir die Möglichkeit gegeben hat zu vergünstigten Konditionen zu updaten. Auch das kann man imo nicht erwarten. (Mal ganz davon abgesehen dass die Apps afaik gratis geupdatet werden)

      Nur mal als Beispiel:
      Kaufst du dir Fussballmanager 2012 so gibt es hier in der nächsten Saison auch kein Datenbankupdate mit allen Transfers der Vereine. Auch gibt es keine weiteren Bugfixes o.ä. und das obwohl die Software stets extrem verbuggt auf den Markt kommt und auch nach einem Jahr nicht vollständig gefixed ist. Trotzdem landet FM jährlich in den Verkaufscharts ganz oben und keiner beschwert sich (obwohl es dort imo deutlich mehr Grund gäbe). Ähnliches btw auch bei diversen Virenschutzprogrammen die ebenfalls nur für ein Jahr geupdatet werden bevor eine neue Version kommt die kostenpflichtig ist.

      Sehe auch keinen Grund warum sich ps hier in die Firmenpolitik anderer einmischen sollte.

      Du hast die Software jetzt 2 Jahre genutzt und kannst dies noch ein weiteres Jahr tun. Wenn dir die 100$ (keine Ahnung was es gekostet hat - aber so viel war es nicht) für 3 Jahre zu viel sind ist das imo dein Problem.

      Abschliessend noch der Hinweis dass du zwar eine Lizenz erworben hast, diese sich aber auf den damaligen Softwarestand bezog. Kostenlose Updates hast du nicht gekauft und trotzdem bekommen. Auch im nächsten Jahr wird es dir noch möglich sein die Software uneingeschränkt zu nutzen. Sollten Drittanbieter ihre Software anpassen und HM1 dadurch unbrauchbar werden ist es nicht die Schuld von HM und imo auch nicht mehr deren Baustelle.

      MfG
    • smokinnurse
      smokinnurse
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 14.745
      mir ist zwar etwas unverständlich, was diese "persönlichen meinungsäusserungen" hier sollen - imo ist das ein thread für HEM-nutzer, die das ähnlich sehen und ansonsten für einen PSler, der dazu etwas im namen von PS sagen will

      aber
      1) ich habs bei PS gekauft (vor knapp 1,5 jahren btw)
      und der händler, bei dem ich es gekauft habe, ist nun mal mein erster ansprechpartner
      insofern hat das nichts mit "einmischung in die firmenpolitik" eines anderen anbieters zu tun, sondern mit verantwortung
      und ist ja auch der übliche weg

      dass es den PS-shop nicht mehr gibt, das ist btw auch kein argument, denn es gibt PS ja noch
      und der laden und PS waren ja eins

      2) seit 1,5 jahren soll es HEM2 geben?
      mE wurde HEM2 vor ca. 3 monaten released
      betaversionen sind keine software, sondern was für leute mit viel freier zeit
      ich wüsste auch nicht, dass irgendwo vor 1,5 jahren eine HEM2-version angeboten gewesen wäre

      3) was bei irgendeiner teenager-spielesoftware üblich oder nicht üblich ist, das ist mir ziemlich egal
      ausserdem kann man schlechtes geschäftsverhalten nicht mit ähnlichem verhalten bei anderen rechtfertige und für "normal" erklären

      4) lol @ "dein problem"

      5) der spezifische charakter der software erfordert das ständige update in anpassung an die sich ändernde syntax des zu verarbeitenden grundmaterials
      niemand erwartet funktionserweiterungen
      aber das anpassen des parsers ist einfach funktionsgrundlage
      wenn das produzent oder verkäufer anders sehen, dann muss er den kunden vor dem kauf darauf hinweisen
      sowas sollte man sich halt überlegen, wenn man software für eine sich dynamisch verändernde datengrundlage schreibt und verkauft
      ist ja kein schulhofgeschäft hier

      6) ein verbessertes produkt herzustellen, das steht ihnen ja frei
      und wenn die verbesserungen einen wechsel attraktiv machen, dann ist das ja auch gut so
      was aber nicht sein kann ist, dass das vorgängerprodukt plötzlich funktionsuntauglich wird

      7) ein rabatt für updates ist eine ganz normale sache und bei seriösen anbietern idR auch nicht fristgebunden
      wozu auch? - die anzahl der HEM1-nutzer steigt ja nicht mehr
    • Play4forlife
      Play4forlife
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2007 Beiträge: 13.809
      Mmn bist du der Einzige der hier trollt. Lies dir einfach nochmal die Posts von Ghostmaster und Asaban durch. Da stehen alle relevanten Sachen drin.
      HM hat sich nie verpflichtet ewig zu updaten und das hast du beim Kauf genauso unterschrieben.
    • Anonym92
      Anonym92
      Gold
      Dabei seit: 29.12.2010 Beiträge: 719
      Die 1,5 Jahre bezogen sich obv auf Ende 2012. Ich kann deinen Ärger verstehen, aber kann man halt nicht viel machen^^
      Auf Stars könntest du aber z.B. die Updates, die die HH verändert nicht donwloaden und so noch relativ lange zurecht kommen(bis halt ein notwenides update kommt)
    • 1
    • 2