Ich versuchs mal in gutem Ton

    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.385
      Weil ich weiß dass Euch ein guter Tonfall wichtiger ist als der Inhalt, gebe ich mein Bestes.

      Wurde in den letzten tagen öfters von Hunden beim Walking angegriffen (siehe mein Walking Tagebuch Nani`s WalkingTagebuch (100km geknackt!) . Also habe ich mir einen Teleskopschlagstock bei Amazon geholt um mich zu verteidigen. Steht auch bei Amazon und in der Beschreibung dass er nicht für Menschen sondern für eben Hundeangriffe gedacht ist.

      Wie dem auch sei, ich habe kA wie man und vor allem WO man die Hunde damit treffen sollte um schnell dafür zu sorgen dass der Hund nicht mehr angreift. Thread eröffnet und gefragt (dazu noch extra in den Formulierungen mehrmals darauf hingwiesen dass ich Tierliebhaber bin und NUR im Notfall mich verteidigen möchte, weil ich weiß wie sensibel hier einige Gemüter sind (insb. wenn ich einen Thread eröffne)).

      Auf einmal sehe ich dass der Mod Khrano den Thread allen Ernstes mit der Begründung geschlossen hat, hier gibts keine Anleitungen für Hundemord...


      Ich weiss nicht aus was für einer Waffel dieser Khrano der Welt entstiegen ist, aber wenn ich ein Thread mache zur Selbstverteidigung bei Angriff durch einen Menschen und die Frage wo die neuralgischen Punkte bei einem Menschen sind, schliesst dann der Waffelmeister Khrano den Thread weil "wir hier keine Anleitungen für Menschemord dulden..." :D

      Oder Ameisenplage, suche Möglichkeiten zur Vermeidung -> nein! Oberschoki Khrano: " Wir dulden keinen Ameisenmord!"


      Hier der Thread

      Wo am Hund zuschlagen?


      Und da ist auch nicht subjektive Beurteilung. Wenn ich nicht mal mehr fragen kann wie ich mich gegen Hunde verteidige und sie kaputt mache bevor sie mich kaputt machen, dann denk ich solche Menschen mit so einem verbarriakdierten Gedankengut gehören nicht als Mod eingesetzt.
  • 32 Antworten
    • 1
    • 2