BULLPKR Bot or Not

  • 30 Antworten
    • Fox128
      Fox128
      Bronze
      Dabei seit: 19.10.2007 Beiträge: 1.320
      Hmm gute Frage...

      Er is auch aktuell Platz 9 (vor kurzem noch Platz 2) bei der Card Rush Rangliste, obwohl er fast nur NL50 spielt. Schon irgendwie krass.
    • sanja200
      sanja200
      Bronze
      Dabei seit: 02.12.2006 Beiträge: 1.799
      ist der sonst niemanden aufgefallen?
    • Fox128
      Fox128
      Bronze
      Dabei seit: 19.10.2007 Beiträge: 1.320
      Naja is echt schwer irgendwas zu sagen, er hat halt 3k hands jeden Tag gespielt, das ist durchaus noch menschlich möglich.

      Und beim Race... hab grad erst gecheckt, dass es da wohl auch iwelche sicken Racepointkarten gibt, also mit Glück kommt man da sehr schnell sehr weit..

      Ich glaub eher er is kein Bot... aber ich hab echt keine Ahnung.
    • dws13
      dws13
      Black
      Dabei seit: 20.12.2007 Beiträge: 386
      also, falls er wirklich "tag und nacht" spielt, sind doch 3k hände gar nichts. die grindet man in 2,5-3h runter.
    • cybstr
      cybstr
      Black
      Dabei seit: 25.04.2007 Beiträge: 544
      laut PTR spielt er die letzte zeit eher so 5-10k Hände am Tag, aber selbst das ist jetzt nicht so super viel
    • DasGebuesch
      DasGebuesch
      Platin
      Dabei seit: 16.12.2010 Beiträge: 2.113
      Wieviel Tische spielt der max? 6?

      Die meisten der 17/14 Bots die auf NL 10 unterwegs sind spielen von einen Tag auf den anderen alle 24/20. Sie checkraisen Draws am Flop, Stealen viel aus dem SB und die C-Bet ist fast immer Potsize. Falls es einer dieser Bots ist kann er maximal 6 Tische und spielt täglich halt mehrere Sessions. Man wird das Gefühl nicht los er ist iwie immer am Start.
    • DasGebuesch
      DasGebuesch
      Platin
      Dabei seit: 16.12.2010 Beiträge: 2.113
      Ums mal etwas zu Begründen damit das hier nicht als Unsinn wahrgenommen wird. Hier mal ein Screenshot von den Stats von eurem Verdächtigen und von bekannten NL 10 Bots auf Ipoker. Bei den Bots Gaivers und Higirl82 sieht man einmal die PTR stats auf ihre gesamte Handanzahl von ca. 3 Millionen und jetzt aus meinem Holdem Manager eine zugegeben kleine Samplesize von ein paar 1000 Händen. Aber man sieht auf einen Blick dass 15 verdächtige Spieler und mehr von jetzt auf nacher von 17/15 auf 24/20 wechseln und Higirl82 runnt wie blöd. "Könnte" bei dem genannten Typen ebenfalls der Fall sein. Beweisen kann ichs nicht.

    • baum0r
      baum0r
      Global
      Dabei seit: 18.01.2007 Beiträge: 1.364
      Original von cybstr
      laut PTR spielt er die letzte zeit eher so 5-10k Hände am Tag, aber selbst das ist jetzt nicht so super viel
      #2 auch mal easy 300k hands im monat auf party gepsielt

      Original von DasGebuesch
      Ums mal etwas zu Begründen damit das hier nicht als Unsinn wahrgenommen wird. Hier mal ein Screenshot von den Stats von eurem Verdächtigen und von bekannten NL 10 Bots auf Ipoker. Bei den Bots Gaivers und Higirl82 sieht man einmal die PTR stats auf ihre gesamte Handanzahl von ca. 3 Millionen und jetzt aus meinem Holdem Manager eine zugegeben kleine Samplesize von ein paar 1000 Händen. Aber man sieht auf einen Blick dass 15 verdächtige Spieler und mehr von jetzt auf nacher von 17/15 auf 24/20 wechseln und Higirl82 runnt wie blöd. "Könnte" bei dem genannten Typen ebenfalls der Fall sein. Beweisen kann ichs nicht.

      und das soll der gleiche bot sein? Da ist ja mal alles unterschiedlich
    • DasGebuesch
      DasGebuesch
      Platin
      Dabei seit: 16.12.2010 Beiträge: 2.113
      Von welchen redest jetzt speziell? Gaivers und Higirl82 und die HE Stats?
    • Mephisto87
      Mephisto87
      Black
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 4.176
      normaler 12 table reg is das
    • DasGebuesch
      DasGebuesch
      Platin
      Dabei seit: 16.12.2010 Beiträge: 2.113
      Original von Mephisto87
      normaler 12 table reg is das

      Also auf einem anderen Limit(Anbieter egal) bewegt sich zur gleichen Zeit ein anderer Spieler mit dem ich mal die Stats von Bullpkr verglichen habe. Ich hab den Namen des Spielers mal unkenntlich gemacht und aus spass "Bot" geschrieben. Also ich weiss nicht inwiefern sowas realistisch ist. Verschiedene Limits und so und dann auf eine Samplesize von 300 K Händen so nahe beieinander? Kann ich mir schwer vorstellen aber lass mich natürlich gern eines besseren belehren.

    • reimund
      reimund
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2005 Beiträge: 475
      Hi Gebuesch,

      auf dem Screenshot sehe ich dass, Higirl82 knapp ueber 4K verballert hat.
      Ist das "runnt wie bloed" ?

      Der Spieler braucht >50% rakeback nur um breack-even zu sein.

      Dein Hexenjagd auf Bots in alle Ehren, aber persoenlich spiele ich gerne gegen so einen Spieler.
      Ich wuerde mich an max. moeglich Tischen mit Higirl82 setzen und versuchen
      was von den 4k abzubekommen.

      Offensichtlich hat der Bot Higirl82 ein Problem mit der Programmierung.
      Ab einer gewissen Spielstaerke kann man das ausnutzen.
      Darunter nur jammern dass es ein Bot ist.





      Original von DasGebuesch
      Ums mal etwas zu Begründen damit das hier nicht als Unsinn wahrgenommen wird. Hier mal ein Screenshot von den Stats von eurem Verdächtigen und von bekannten NL 10 Bots auf Ipoker. Bei den Bots Gaivers und Higirl82 sieht man einmal die PTR stats auf ihre gesamte Handanzahl von ca. 3 Millionen und jetzt aus meinem Holdem Manager eine zugegeben kleine Samplesize von ein paar 1000 Händen. Aber man sieht auf einen Blick dass 15 verdächtige Spieler und mehr von jetzt auf nacher von 17/15 auf 24/20 wechseln und Higirl82 runnt wie blöd. "Könnte" bei dem genannten Typen ebenfalls der Fall sein. Beweisen kann ichs nicht.

    • DasGebuesch
      DasGebuesch
      Platin
      Dabei seit: 16.12.2010 Beiträge: 2.113
      Lies meinen letzten Beitrag doch bitte nochmal und dann bitte immer im Hinterkop fbehalten dass es auch Bots auf hohen Limits gibt die dort Winningplayer sind. Und wenn es Bots die NL 1000 schlagen gibt, und das gegen Regs dann setzt du doch bitte mal genau deinen Text von eben auch bei denen hin ok?

      Äh ja und nochwas. Hör mir auf mit dem "ausnutzen" 0815 Gedöns. Ich kann dieses Geschwätze echt nicht mehr hören. Diesen Style von eurem NL 50 Spieler findest du schon auf NL 10 und komischerweise spielen etliche 17/15 Spieler die Botverdächtig sind und das 5fache der Hände auf einem Limit spielen als andere von einem Tag auf den anderen alle diesen 24/20 Style den Bullpkr auch spielt. Und der ist Winner auf NL 50. Und was soll ich da mit dem machen? In Exploiten?

      Update: Man sollte sich übrigens nicht täuschen lassen wenn man den "Spieler" mal nitten sieht und er kaum Hände spielt. Es kann nicht nur nach Bot und kein Bot unterschieden werden sondern die Mischung machts. Der Botbesitzer kann durchaus auch mal selbst spielen und man erkennt es sehr deutlich wenn man den betreffenden mal auf 4 Tischen genau beobachtet in Sachen timings usw.


    • ModernLife
      ModernLife
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2012 Beiträge: 366
      Melden, melden, melden!!
    • reimund
      reimund
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2005 Beiträge: 475
      Wie heisst der Botaccount der NL 1000 schlaegt ?

      soweit ich mich erinnere hast Du auf ipoker hauptsaechlich Bots auf NL5 oder NL 10 entdeckt ?


      Man kann es auch so sehen:

      - ueber 90% (wahrscheinlich sogar 95%) aller Spieler sind losing player
      ( auch Bots )

      - die guten Bots sind fuer mich ( da nicht zu erkennen ) nichts anderes als
      gute Regs
      davon gibt es aber nicht allzuviele.
      Die versucht man dann halt moeglichst nicht zu spielen.


      - der Rest hat Schwaechen
      und je nach Spielstaerke kann ich das ausnutzen oder nicht.


      Das was du machst bezeichne ich immer noch als Hexenjagd.
      Sollte ein human player relativ viele Haende spielen ( z.B. Student Semesterferien ) und sich dessen Stats an die bekannter Bots annaehern wirst Du ihn als Bot anschwaerzen.

      Die einzige Moeglichkeit Bots korrekt zu identifizieren hat die Pokerseite.
      ( es sei dahingestellt ob sie das wollen )

      Spielvolumen, Stats sind naemlich meiner Ansicht nach keine korrekten Identifikatoren:


      Spielvolumen: es soll hier Flaschenpinkler gegeben haben die mehr gespielt haben als ein Bot. Zudem ist Bottern glaube ich gekannt, dass sie sich dadurch verdaechtig machen und deshalb teilen sie dann das Spielvolumen auf verschiedene Accounts auf.

      Stats: wie du selber oben schreibst, kann ein Bot den Spielstil aendern.
      wenn er klug ist, hat er verschiedene davon und wechselt dynamisch.
      Zudem gibt es auf jeder der grossen Seiten ueber eine Million oder mehr aktive Spieler. Wie gross ist da die Wahrscheinlichkeit, dass Stats sich aehnlich sind ?
      Gerade mit den ganzen Theorieartikeln. Wer das liest, spielt doch aehnlich wie jemand, der die auch gelesen hat ?


      Wie kann die Seite Bots erkennen?

      Nur um mal den von Dir erwaehnten Shankybot zu nennen.
      Bezeichnenderweise spielt der nicht auf Stars oder PP.
      Warum?

      Weil der durch einen einfachen Memoryscan entdeckt werden kann.

      Offensichtlich will iPoker das nicht oder kann das nicht ( was ich nicht glaube )

      So ein Memoryscan ist ein eindeutiger Beweis, was Du bringst nicht ( aber koennen Hinweise sein )









      Original von DasGebuesch
      Lies meinen letzten Beitrag doch bitte nochmal und dann bitte immer im Hinterkop fbehalten dass es auch Bots auf hohen Limits gibt die dort Winningplayer sind. Und wenn es Bots die NL 1000 schlagen gibt, und das gegen Regs dann setzt du doch bitte mal genau deinen Text von eben auch bei denen hin ok?

      Äh ja und nochwas. Hör mir auf mit dem "ausnutzen" 0815 Gedöns. Ich kann dieses Geschwätze echt nicht mehr hören. Diesen Style von eurem NL 50 Spieler findest du schon auf NL 10 und komischerweise spielen etliche 17/15 Spieler die Botverdächtig sind und das 5fache der Hände auf einem Limit spielen als andere von einem Tag auf den anderen alle diesen 24/20 Style den Bullpkr auch spielt. Und der ist Winner auf NL 50. Und was soll ich da mit dem machen? In Exploiten?

      Update: Man sollte sich übrigens nicht täuschen lassen wenn man den "Spieler" mal nitten sieht und er kaum Hände spielt. Es kann nicht nur nach Bot und kein Bot unterschieden werden sondern die Mischung machts. Der Botbesitzer kann durchaus auch mal selbst spielen und man erkennt es sehr deutlich wenn man den betreffenden mal auf 4 Tischen genau beobachtet in Sachen timings usw.


    • DasGebuesch
      DasGebuesch
      Platin
      Dabei seit: 16.12.2010 Beiträge: 2.113
      Original von reimund
      Wie heisst der Botaccount der NL 1000 schlaegt ?

      soweit ich mich erinnere hast Du auf ipoker hauptsaechlich Bots auf NL5 oder NL 10 entdeckt ?


      Man kann es auch so sehen:

      - ueber 90% (wahrscheinlich sogar 95%) aller Spieler sind losing player
      ( auch Bots )

      - die guten Bots sind fuer mich ( da nicht zu erkennen ) nichts anderes als
      gute Regs
      davon gibt es aber nicht allzuviele.
      Die versucht man dann halt moeglichst nicht zu spielen.


      - der Rest hat Schwaechen
      und je nach Spielstaerke kann ich das ausnutzen oder nicht.


      Das was du machst bezeichne ich immer noch als Hexenjagd.
      Sollte ein human player relativ viele Haende spielen ( z.B. Student Semesterferien ) und sich dessen Stats an die bekannter Bots annaehern wirst Du ihn als Bot anschwaerzen.

      Die einzige Moeglichkeit Bots korrekt zu identifizieren hat die Pokerseite.
      ( es sei dahingestellt ob sie das wollen )

      Spielvolumen, Stats sind naemlich meiner Ansicht nach keine korrekten Identifikatoren:


      Spielvolumen: es soll hier Flaschenpinkler gegeben haben die mehr gespielt haben als ein Bot. Zudem ist Bottern glaube ich gekannt, dass sie sich dadurch verdaechtig machen und deshalb teilen sie dann das Spielvolumen auf verschiedene Accounts auf.

      Stats: wie du selber oben schreibst, kann ein Bot den Spielstil aendern.
      wenn er klug ist, hat er verschiedene davon und wechselt dynamisch.
      Zudem gibt es auf jeder der grossen Seiten ueber eine Million oder mehr aktive Spieler. Wie gross ist da die Wahrscheinlichkeit, dass Stats sich aehnlich sind ?
      Gerade mit den ganzen Theorieartikeln. Wer das liest, spielt doch aehnlich wie jemand, der die auch gelesen hat ?


      Wie kann die Seite Bots erkennen?

      Nur um mal den von Dir erwaehnten Shankybot zu nennen.
      Bezeichnenderweise spielt der nicht auf Stars oder PP.
      Warum?

      Weil der durch einen einfachen Memoryscan entdeckt werden kann.

      Offensichtlich will iPoker das nicht oder kann das nicht ( was ich nicht glaube )

      So ein Memoryscan ist ein eindeutiger Beweis, was Du bringst nicht ( aber koennen Hinweise sein )









      Original von DasGebuesch
      Lies meinen letzten Beitrag doch bitte nochmal und dann bitte immer im Hinterkop fbehalten dass es auch Bots auf hohen Limits gibt die dort Winningplayer sind. Und wenn es Bots die NL 1000 schlagen gibt, und das gegen Regs dann setzt du doch bitte mal genau deinen Text von eben auch bei denen hin ok?

      Äh ja und nochwas. Hör mir auf mit dem "ausnutzen" 0815 Gedöns. Ich kann dieses Geschwätze echt nicht mehr hören. Diesen Style von eurem NL 50 Spieler findest du schon auf NL 10 und komischerweise spielen etliche 17/15 Spieler die Botverdächtig sind und das 5fache der Hände auf einem Limit spielen als andere von einem Tag auf den anderen alle diesen 24/20 Style den Bullpkr auch spielt. Und der ist Winner auf NL 50. Und was soll ich da mit dem machen? In Exploiten?

      Update: Man sollte sich übrigens nicht täuschen lassen wenn man den "Spieler" mal nitten sieht und er kaum Hände spielt. Es kann nicht nur nach Bot und kein Bot unterschieden werden sondern die Mischung machts. Der Botbesitzer kann durchaus auch mal selbst spielen und man erkennt es sehr deutlich wenn man den betreffenden mal auf 4 Tischen genau beobachtet in Sachen timings usw.




      Nimm mir wegen Paxis, Ge5Sterne oder einen anderen Spieler. Nimm Partypoker und Ipoker und lass sie dann NL 50 spielen. Ich wette sie bekommen obwohl sie eventuell einen bestimmten Stil verfolgen nicht hin auf beiden Skins auf 300 K Hände Stats zu erzeugen die sich dann fast 1:1 ähneln. Bots bekommen sowas hin da sie nach Regeln funktionieren und somit immer gleich spielen, vorausgesetzt sie laufen mit dem gleichen Profil. Und wenn man auf eine Samplesize von 200K bis mehrere Millionen Hände auf verschiedenen Skins und Anbietern Leute findet die wirklich bei jedem Wert fast identische Stats haben dann sind das Bots. Und das ist dann auch keine "Hexenjagd" sondern Betrug und zwar nicht von mir. Du hörst dich für mich wie einer an der näher am Thema ist als er eventuell zugeben möchte. Wenn du wirklich Ahnung hättest würdest du nicht solche haltlosen Theorien aufstellen. Ich saug mir das Ganze nicht aus den Fingern.

      Nochwas ergänzend. Wenn man einen verdächtigen Spieler mal "normal" spielen sieht dann bedeutet das nicht "oh es ist ja garkein Bot." Die Behauptungen haben schon andere gebracht aber so einfach ist es nicht. Es gibt verschiedene Profile und bei vielen Bottern funktioniert der Bot quasi als Lückenfüller wenn der eigentliche Besitzer mal nicht spielt.

      Da ein Bot auf NL 10 Ipoker der BE spielt im Monat mal locker 400 Dollar Rakeback bekommt muss der Bot nicht mal sonderlich gut sein damit es sich für den Botter lohnt. Habe mir eh vorgenommen demnächst mal ein paar Bots auf meiner Liste bei einer Session zu Filmen um die ganzen Spieler dann mal übereinander zulegen damit auf einen Blick klar wird das hier Bots am Start sind mit dem gleichen Profil. Am deutlichsten erkennt man es gerade dann wenn der Bot mal eben nicht aktiv ist. Fühlt sich dann an als würde ein Spieler vom PC aufsteigen und der nächste weiterspielen mit 2 total verschiedenen Styles.
    • reimund
      reimund
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2005 Beiträge: 475
      Wie heisst der Botaccount der NL 1000 schlaegt ?

      ( Ich frage nochmal, weil Du das nicht beantwortet hast )


      Aehnliche Stats:

      statistisch nicht moeglich bei der Menge von Spielern ?


      noch ein Problem:

      Du schreibst, dass Bots "profile" wechseln koennen.
      Wie kommen dann doch die aehnlichen Stats zustande ?

      Was wird aus Deiner Bot durch Stats Erkennung, wenn der Bot dynamisch ist, sprich auf die Gegnerstats reagiert ?
      Dann koennen die Stats nicht gleich sein, weil nicht alle Bots immer die gleichen Gegner spielen.


      Welche haltlosen Theorien ?

      Wieviele Haende braucht ein Spieler auf ipoker NL10 fuer 400 Dollar Rakeback ?


      Was ich geschrieben habe ist folgendes:

      Du hast nicht alle verfuegbaren Informationen, die hat nur der Pokerroom.
      Deine Erkennung der Bots durch Stats, Anzahl der Haende ist nicht genau.

      ( wie gesagt kann der Botbesitzer verschiedene Accounts laufen lassen und dynamische Bots verwenden )

      Nur der Pokerroom selber kann Bots entfernen wenn er will.
      ( z.B. keine Shankybots auf Pokerstars )
    • DasGebuesch
      DasGebuesch
      Platin
      Dabei seit: 16.12.2010 Beiträge: 2.113
      Du es nicht meine Aufgabe dir die nötigen Informationen zu besorgen. Wenn du das nicht mitbekommen hast ist es dein Problem. Musst dich halt informieren. Ist nicht mein Job oder siehst du das anders? Und wenn 50 Spieler und mehr auf mehrere Limits verteilt in jeder Situation gleich reagieren und zum Beispiel jeden Draw Checkraisen, die gleiche Anzahl von Tischen spielen, zu einem ähnlichen Zeitpunkt registriert sind, im gleichen Zeitraum ähnlich viele Hände spielen dann ist das für mich offensichtlich. Für dich halt nicht...

      Deine Fragen sind übrigens absolut sinnfrei? Wie ähnliche Stats zustande kommen? Indem das Profil nicht gewechselt wird und die erstmal ein paar 100K Hände so laufen?

      Nur die Pokerräume können das feststellen mit den Bots? Aha - weils bisher sogut funktioniert hat oder wie?
    • dws13
      dws13
      Black
      Dabei seit: 20.12.2007 Beiträge: 386
      hi Gebüsch,

      kannst Du mir bitte den NL1k Bot schicken, der winning player ist?
    • 1
    • 2