HELP!!! KLO UND DUSCHE LAUFEN ÜBER

    • uludag123
      uludag123
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2009 Beiträge: 2.355
      hi. vor ner stunde aufgestanden, renn' aufs klo - spüle und merke, dass das klo schon fast am überlaufen ist. schau dann ins bad, nur um selbiges bei der dusche festzustellen.

      hab dann mit dem kübel wasser aus der dusche abgeschöpft und in die abwasch geschüttet. wasser rann aber ständig weiter, dann hab ich bei der therme "warmwasser und heizung" abgestellt und jetzt rennt nix mehr nach.

      hatte vorgestern ne thermenwartung + pumpentausch. kann das damit zusammenhängen? ein freund kommt mit pümpel in einer stunde vorbei. sollen wir amateure das angehen oder es profis überlassen
  • 12 Antworten
    • CosMoStarrr
      CosMoStarrr
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2010 Beiträge: 1.040
      eventuelle schäden notieren, profis kommen lassen...
    • Pokersaft
      Pokersaft
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 25.216
      jop Pömpeln hilft nur bei verstopfungen
    • trekula
      trekula
      Bronze
      Dabei seit: 10.08.2007 Beiträge: 1.932
      Original von uludag123
      ...hab dann mit dem kübel wasser aus der dusche abgeschöpft und in die abwasch geschüttet. wasser rann aber ständig weiter, dann hab ich bei der therme "warmwasser und heizung" abgestellt und jetzt rennt nix mehr nach.
      Verstehe leider nicht wirklich was Du damit meinst!?
      Ich nehme mal an, das das Fallrohr verstopft ist und deshalb das Wasser auch aus der Dusche rauskommt, egal wo Du Wasser versuchst abzuleiten. Da würde der Pömpel nichts helfen. Das hätte dann aber auch nichts mit der Therme zu tun. Oder meinst Du, dass das Wasser aus der Dusche läuft und der Abfluss die Menge nicht aufnehmen kann?
      Wie auch immer: Wenn Du Mieter bist, versuch Deinen Vermieter/Hausmeister/Verwaltung anzurufen. Falls das keinen Erfolg hat, kannst Du einen Notdienst rufen, dessen Kosten vom Vermieter zu tragen sind. Achtung: Falls es eine Vermietungsgesellschaft ist, gibt es eventuell eine Eingrenzung welche Firmen Du dafür rufen darfst. Das müsste dann aber öffentlich im Hausflur ausgehangen werden.
    • jekuff
      jekuff
      Bronze
      Dabei seit: 28.09.2006 Beiträge: 3.818
      wenn du Mieter bist, würd ichs easy vom profi machen lassen, musst nur dem vermieter vorher mitteilen, außer es ist ein außerordentlicher Grund wie ein Wasserrohrbruch.
    • uludag123
      uludag123
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2009 Beiträge: 2.355
      ok, danke erstmal für die antworten. hausverwaltung ist obv heute nicht zu erreichen. irgendwelche schäden kann ich nicht feststellen
    • uludag123
      uludag123
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2009 Beiträge: 2.355
      Original von trekula
      Original von uludag123
      ...hab dann mit dem kübel wasser aus der dusche abgeschöpft und in die abwasch geschüttet. wasser rann aber ständig weiter, dann hab ich bei der therme "warmwasser und heizung" abgestellt und jetzt rennt nix mehr nach.
      Verstehe leider nicht wirklich was Du damit meinst!?
      Ich nehme mal an, das das Fallrohr verstopft ist und deshalb das Wasser auch aus der Dusche rauskommt, egal wo Du Wasser versuchst abzuleiten. Da würde der Pömpel nichts helfen. Das hätte dann aber auch nichts mit der Therme zu tun. Oder meinst Du, dass das Wasser aus der Dusche läuft und der Abfluss die Menge nicht aufnehmen kann?
      Wie auch immer: Wenn Du Mieter bist, versuch Deinen Vermieter/Hausmeister/Verwaltung anzurufen. Falls das keinen Erfolg hat, kannst Du einen Notdienst rufen, dessen Kosten vom Vermieter zu tragen sind. Achtung: Falls es eine Vermietungsgesellschaft ist, gibt es eventuell eine Eingrenzung welche Firmen Du dafür rufen darfst. Das müsste dann aber öffentlich im Hausflur ausgehangen werden.
      thx gleich mal nachschauen... was ich meinte ist, dass ich heizung und warmwasser abgedreht habe, weil dadurch scheinbar neues wasser hinzukam

      edit: wasser im klo läuft ganz langsam ab
    • propper111
      propper111
      Bronze
      Dabei seit: 19.10.2006 Beiträge: 445
      wohnst du in einem mehrfamilien- bzw. hochhaus? wenn ja in welchem stock wohnst du?
    • uludag123
      uludag123
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2009 Beiträge: 2.355
      1. stock in nem 8- oder 10-parteienhaus.

      atm ists in der dusche ruhig, aber klo will dauernd überlaufen und ich muss abschöpfen, yayyyyyy
    • trekula
      trekula
      Bronze
      Dabei seit: 10.08.2007 Beiträge: 1.932
      heizung und warmwasser kannst du jedenfalls schon mal wieder anstellen. die haben mit einer verstopfung definitiv nichts zu tun. informier so schnell wie möglich einen sanitärdienst. sonst hast du den rest des tages deinen spaß mit dem klowasser der anderen mieter ;) das ist es nämlich vermutlich, was du mit "nachlaufen" meintest
    • snotboogie
      snotboogie
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2009 Beiträge: 5.851
      erstmal keine Panik!

      mach dir nen Kamillentee!

      und dann überleg!
    • propper111
      propper111
      Bronze
      Dabei seit: 19.10.2006 Beiträge: 445
      also wenn es bei dir "rausläuft" dann wird wohl irgendwas zwischen dem EG und 1OG im argen liegen oder die leitung zum fallrohr ist dicht.

      habt ihr keinen sanitärnotdienst
    • uludag123
      uludag123
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2009 Beiträge: 2.355
      fand nix im haus wegen saitätsnotdienst. hab dann ne firma (rohrmax) geholt, die haben ordentlich gewerkt und um 10 waren sie fertig. sagten, die hausverwaltung muss das zahlen. wird in etwa 1k€ werden.
      in der wohnung unter mir ist wasser die wand runtergelaufen, hat aber nix mit mir zu tun, da der kanal verstopft war (aus plastikrohren) und durch den wasserdruck ständig wasser austrat.
      morgen werd ich die hausverwaltung gleich um 8 anrufen und denen das mitteilen und, sofern sie zahlen mich zurücklehnen und einen kamillentee trinken, wenn nicht dann eben auf RUN BESERK switchen

      trotzdem dank an euch und gute nacht!