Xivious

    • Xivious
      Xivious
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2010 Beiträge: 63
      Mein richtiger Name ist Christopher, ich bin 19 Jahre alt und bin nun schon seit ca. 1 1/2 Jahren bei PokerStrategy.

      Beim Poker hat mich immer schon das mathematische hinter dem Spiel fasziniert.
      Ich habe bis jetzt fast ausschließlich Sit-and-Gos gespielt, jedoch eher schlecht als recht. Mir fehlt einfach die Disziplin regelmäßig die Theorie zu pauken.

      Durch den Anfängerkurs möchte ich das jedoch ändern und dieser Thread ist der Anfang dazu :)
  • 3 Antworten
    • Xivious
      Xivious
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2010 Beiträge: 63
      Frage 1: Aus welchen Gründen spielst du Poker?
      Weil es mir Spaß macht und dabei evtl. ein bisschen Taschengeld dazu zu verdienen ist nie schlecht ;)

      Frage 2: Was sind deine Schwächen beim Poker?
      -Konzentration
      -mehr Theorie
      -Geduld

      Frage 3: Was heißt es, tight-aggressiv zu spielen?
      Ausgewählte Hände spielen, diese dafür mit Druck.
    • CKWebsolutions
      CKWebsolutions
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2007 Beiträge: 2.171
      Hi Christopher, willkommen beim Kurs!

      Die Antworten sind ja alle sehr knapp ausgefallen. Versuch bitte, bei den zukünftigen Aufgaben etwas detaillierter zu werden, damit wir die Entscheidungsfindunswege auch beurteilen können. Bei der ersten Lektion gab es ja noch keine Fragestellungen, die begründet werden müssten. Von daher ist es in Ordnung und du kannst Lektion 2 in Angriff nehmen.
    • Xivious
      Xivious
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2010 Beiträge: 63
      Ehrlich gesagt habe ich versucht die Fragen auch so ehrlich wie möglich zu beantworten und bis auf bei Frage 3, reicht es so ums auf den Punkt zu bringen. Werde trotzdem versuchen in Zukunft etwas ausführlicher zu antworten :)