[NL] Civico

    • Civico
      Civico
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2009 Beiträge: 1
      Frage 1: Aus welchen Gründen spielst du Poker?

      Ich Bin zum poker über mein Freudeskreis gekommen. die schon seid Jahren erfolgreich Spielen. Von Nl 50 Hu bis highstacks 6max. Und wenn man sich in sonen kreisen bewegt kommt man früher oder später nicht mehr drum rum ;) HAb auch meine erste BR Gesponsert bekommen. Die ich dann auch gleich erstmal verkracht habe in dem ich Alles zwischen nl 10 6 max und Nl 50 verballert habe. Da ich dann aus beruflichen gründen jetzt viel mehr zeit habe will ich das ganze mit mehr system und ergeiz angehen. und spiele derweile nl 5 täglich und versuche wieder hoch zukommen. um natürlich auch Geld damit zu machen. Mein persönliches ziel wäre irgendwann mal NL 200 zu spielen.

      Frage 2: Was sind deine Schwächen beim Poker?

      Das spiel am Flop würde ich sagen, und mein timing wann man aufhören sollte zuspielen. egal obs gut oder schlecht Läuft.

      Frage 3: Was heißt es, tight-aggressiv zu spielen?
      Der tight-aggressive Spieler vereint eine tighte Spielweise, also das solide Spiel mit nur wirklich guten Starthänden, mit einem aggressivem Setzverhalten.
  • 1 Antwort
    • CKWebsolutions
      CKWebsolutions
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2007 Beiträge: 2.171
      Hi und willkommen im Kurs!

      Das Ziel mit NL200 ist zwar noch ein weiter Weg, der mit viel Arbeit verbunden ist, aber den ersten Schritt in die richtige Richtung hast du ja schon gemacht.
      Was deine Schwäche betrifft (und ich seh das jetzt mal generell als Postflop-Schwäche), helfen dir die Artikel sicher auch weiter. Wenn immer noch Fragen zu Händen auftauchen, steht dir jederzeit das Handbewertungsforum zur Verfügung.

      Viel Erfolg und ab zu Lektion 2!