Showdownvalue und Commited?

    • wikky85
      wikky85
      Bronze
      Dabei seit: 27.06.2011 Beiträge: 95
      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.01/$0.02 No-Limit Hold'em (8 handed)

      Known players:
      UTG2:
      $0.51
      MP1:
      $1.48
      MP2:
      $0.83
      MP3:
      $2.55
      CO:
      $2.07
      BU:
      $2.91
      SB (Hero):
      $3.12
      BB:
      $2.00


      Preflop: Hero is SB with K, 4.
      5 folds, BU calls $0.02, Hero raises to $0.10, BB folds, BU calls $0.08.

      Da der BU nur limpt, entscheide ich mich aggressiv zu werden und bette, worauf er coldcallt. Bisher ist er Pre noch nicht aggressiv geworden, daher setze ich ihn auf folgende Range any PP, any SC, any suited Ace und any Broadway
      (Bisherige Stats 16/0/1,4/0,0) sind zwar mehr als 16%, doch er sitzt ja auch im BU, denke da spielt er einfach mehr.

      Flop: ($0.22) 4, 4, T (2 players)
      Hero bets $0.14, BU calls $0.14.

      Am Flop bette ich 3/4 Pot. Es callen hier noch PPs und SCs. Andere Draws sind nicht möglich. Doch auch Overcards können hier noch callen, da ich auch wenig getroffen haben kann.

      Turn: ($0.5) 7 (2 players)
      Hero bets $0.32, BU calls $0.32.

      Der Turn blankt und er scheint bereit zu zahlen. Ich hätte hier 0,40-0,45$ betten sollen. Da er nun noch einmal zahlt, fallen die Ovrcards raus und auch die SCs werden unwahrscheinlicher. Da immer noch keine Overcard auf dem Board liegt, könnte er demnach die T getroffen haben mit mäßigigen Kicken und will auf Potcontol spielen oder er hält weiterhhin ein PP bzw. Overpair oder schon ein Set und lässt mich einfach weiter betten. Das kann ich mir gut vorstellen, da er bisher fast immer passiv spielt und ich ein sehr aggressives Image habe.

      River: ($1.14) 9 (2 players)
      Hero bets $1.09, BU raises to $2.35(All-In), Hero calls $1.26.

      Der River lässt nun auch den letzten FD platzen und ich bette fast Potsize woraufhin er shoved. Da er ansich sehr passiv ist, kann ich mir nicht vorstellen, dass er blufft oder eine mittelstarke Hand auf einmal so aggressiv spielt. Ich komme allerdings nicht mehr aus der Hand heraus und calle

      Final Pot: $5.84.

      Meine Frage ist, muss ich am River um zu callen nun immer mehr als 50% Equity gegen seine Range haben (also um SD Value zu besitzen) oder reichen da die benötigte Equity von 27,5 % aufgrund der Pot Odds? Das habe ich noch nicht so recht verstanden und ab wann ist man jetzt genau commited?
  • 4 Antworten